Haupt
Scharlach

Die Verwendung von Avamys bei der Behandlung von Adenoiden bei Kindern

Lokale intranasale Hormonmittel werden häufig bei der Behandlung von Adenoiden bei Kindern unterschiedlichen Alters eingesetzt. Ihr entscheidender Vorteil ist die hohe Effizienz und das Fehlen einer systemischen Wirkung auf einen wachsenden Organismus. Eines dieser Medikamente ist Avamis. Mit Adenoiden können Kinder, die älter als 2 Jahre sind, lange Zeit behandelt werden. Schauen wir uns genauer an, was dieses Werkzeug ist und wie man es richtig verwendet.

Was ist Avamys und seine Eigenschaften

Avamys ist ein Glucocorticosteroid in Form eines Sprays, das zur lokalen Anwendung bei Kindern und Erwachsenen bestimmt ist. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Fluticason, das eine ausgeprägte antiödemische, entzündungshemmende und antiallergische Wirkung hat.

Es wird zur Behandlung von allergischer Rhinitis, Sinusitis verschiedener Genese und mit Adenoiden verwendet, um die Symptome der Krankheit zu beseitigen. Es beeinflusst das lokale Immunsystem, unterdrückt die Produktion von Eosinophilen und blockiert die Entwicklung einer allergischen Reaktion.

Einige Eltern stehen den Medikamenten dieser Serie skeptisch gegenüber und betrachten Hormone als gefährliche Medikamente mit schweren Nebenwirkungen. Avamys arbeitet jedoch nur lokal, dh auf der Ebene der Schleimhaut der Nasenhöhle und der Adenoide, so dass seine Verwendung keine für systemische Hormone charakteristischen Nebenwirkungen zeigt.

Zusammensetzung

Neben dem Hauptwirkstoff Fluticason umfasst das Tool folgende Zusammensetzung: Cellulose, Polysorbat, gereinigtes Wasser und Dextrose. Avamys werden als Spray mit Dispenser und Spray freigesetzt. Über das Seitenfenster können Sie die Verbrauchsmaterialmenge steuern. Die Suspension selbst ist weiß und von einheitlicher Konsistenz, ohne einen unangenehmen Geruch.

Die Anwendung von Avamys mit Adenoiden ist nicht von einer systemischen Wirkung auf den Körper begleitet. Eine unbedeutend kleine Menge dieser Substanz kann im Blutplasma nachgewiesen werden, was keine Auswirkungen auf andere Organe und Systeme hat. Daher ist die Verwendung bei Kindern nach 2 Jahren zulässig.

Wann und wie bewerbe ich mich?

Avamys gelten nur für die Nasenhöhle. Dieses Werkzeug hat einen kumulativen Effekt. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, müssen sie regelmäßig und strikt gemäß dem Schema verwendet werden.

Erwarten Sie keine ausgeprägte Wirkung in den ersten Stunden oder Tagen nach der Einnahme des Medikaments. Es zeigt seine Wirkung nur 2-3 Tage nach der ersten Verwendung. Nach der Aufhebung bleibt der Avamisa-Effekt jedoch lange bestehen.

In welchen Situationen wird Avamis verwendet:

  • mit Adenoiden 1-3 Grad;
  • allergische Rhinitis;
  • vasomotorische Rhinitis;
  • bei der Behandlung von Sinusitis maxillaris, Frontitis und Ethmoiditis.

Welche Regeln müssen bei der Anwendung beachtet werden?

Nutzungsregeln amavisa

  • Beginnen Sie bei kleinen Kindern die Behandlung mit der Mindestdosis.
  • Bei Kindern unter zwei Jahren wird die Verwendung dieses Arzneimittels nicht empfohlen, da keine Hinweise auf die Wirkung bei Kindern dieses Alters vorliegen.
  • Schütteln Sie die Flasche vor jedem Gebrauch.
  • Bei der ersten Verwendung werden Testinhalationen in die Luft durchgeführt, bis eine Wolke aus weißer Suspension erscheint.
  • Beim Auftragen wird die Flasche senkrecht gehalten und mit der Nase einer Aerosolwolke eingeatmet.
  • Avamys wird während des gesamten Behandlungsverlaufs regelmäßig einmal täglich angewendet.

Dosierungen für Kinder:

  • Bei Kindern von 2 bis 12 Jahren beträgt die empfohlene Dosierung einmal täglich 1 Inhalation in jedes Nasenloch.
  • älter als 12 Jahre wird die Dosis auf 2 Inhalationen pro Nasenloch täglich erhöht.

Es ist wichtig! Die Dauer der Behandlung wird vom behandelnden Arzt bestimmt. Bei Adenoiden bei Kindern ist es in der Regel für mehrere Monate verordnet, dann machen Sie eine Pause und wiederholen Sie die Behandlung.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Das Medikament ist bei Allergien und Idiosynkrasie sowie bei Kindern unter zwei Jahren kontraindiziert. Patientenberichte deuten darauf hin, dass Avamys gut vertragen wird. Manchmal kann es jedoch zu folgenden Nebenwirkungen kommen:

  • Trockenheit und Brennen in der Nasenhöhle;
  • Kopfschmerzen;
  • Nasenbluten;
  • Allergie;
  • Geschwüre und Erosion der Nasenschleimhaut.

Es ist wichtig! Bei längerem Gebrauch trocknet das Medikament fast immer die Nasenschleimhaut. Um dies zu vermeiden, ist es möglich, Öltropfen in der Nase zu verwenden (Oliven, Pfirsich, Mandeln usw.), wodurch das Ausmaß dieser Nebenwirkung verringert wird.

Bewertungen, Analoga und Kosten

Der Preis von Avamys hängt von der Anzahl der Dosen in der Durchstechflasche ab. Die geschätzten Kosten für 120 Dosen betragen 650 bis 700 Rubel. Analoga dieses Arzneimittels sind Nasonex und Flixonase, die in der gleichen Dosierung und auf dieselbe Weise verwendet werden.

Bewertungen von Patienten und Ärzten sprechen über die Wirksamkeit dieses Medikaments. Weisen Sie es zu und wählen Sie eine Behandlungsmethode. Ein Experte sollte alle Daten des klinischen Bildes der Adenoide bei einem Kind auswerten. Falls gewünscht, können Patienten, die dieses Tool verwenden, ihre Kommentare in den Kommentaren des Artikels hinterlassen, um anderen Personen zu helfen, ihre eigenen Schlussfolgerungen in Bezug auf dieses Spray zu ziehen.

Die richtige Anwendung von Avamys hilft dabei, die Größe der Adenoide zu reduzieren, die Hauptsymptome der Krankheit zu beseitigen und die Nasenatmung wiederherzustellen. Vor der Verwendung müssen Sie einen Arzt konsultieren.

Spray nasal GlaxoSmithKline Avamys - Rückblick

Avamys: Wir reduzieren Adenoide bei einem Kind, wir versuchen die vasomotorische Rhinitis bei einem Erwachsenen zu behandeln. Avamys VS Nasoneks, lohnt es sich zu retten?

Oh, also diese Adenoide. das noch angreifen. Wer von den Eltern das "Glück" hatte, sich einer solchen Diagnose seines Kindes zu stellen, wird er verstehen.

Ich möchte nur sagen, dass absolut alle Kinder Adenoide haben. Ja, ja, und das stimmt. Lassen Sie mich ein wenig nachdenken, denn ich habe dieses Thema vollständig studiert, ich musste. Sie können (Adenoide) für einige Zeit weder das Baby noch die Eltern stören. Bis zu einem bestimmten Punkt. Welches? In der Regel trifft ein Kind bis zu dem Zeitpunkt, an dem ein Kind beginnt, DOW zu besuchen, auf verschiedene pathogene Viren und Bakterien, es beginnt oft, sich zu verletzen, die Immunität nimmt ab, und zu diesem Zeitpunkt wächst das lymphoide Gewebe der Mandeln und versucht, den Körper des Kindes vor Viren und Bakterien zu schützen.

Um zu helfen, was Adenoiden ist, eine populäre Wissenschaftssprache:

Adenoide (lateinische Adenoide, aus dem Altgriechischen ἀδήν-Drüse und εἶδος-Typ; auch adenoides Wachstum, adenoide Vegetationen) - pathologisch vergrößerte Pharynx- (Nasopharynx-) Amygdala, die Schwierigkeiten bei der Nasenatmung, Hörverlust und anderen Störungen verursacht.

Nun stellen Sie sich vor, was passieren kann, wenn ein Kind krank und oft krank ist? Da er keine Zeit hat, sich zu erholen, fängt er neue und neue Infektionen an, besonders in der kalten Jahreszeit. Dies ist schließlich die Realität: Oft werden unterbehandelte Kinder in den Garten gebracht, und nicht alle Eltern können für einige Wochen im Krankenhaus bleiben, vor allem, wenn ihre Großeltern nicht helfen.

Das heißt, es bleibt keine Zeit, sich bis zum Ende zu erholen, und das Kind wird erneut infiziert. Was machen Adenoide? Sie versuchen immer wieder, den Körper vor Viren und Bakterien zu schützen, sie werden größer, wachsen, entzünden sich und sind selbst die Ursache der Krankheit. Und selbst dann ist es notwendig, die Entzündung der Adenoiden zu bekämpfen.

Nur ein Hals-Nasen-Ohrenarzt kann eine Adenoiditis bei einem Kind durch spezielle Untersuchung diagnostizieren - Rhinoskopie und Röntgen des Nasopharynx.

Unsere Geschichte:

Was ist Adenoide, habe ich gelernt, als mein Kind die Vorschule besuchte, das heißt im Alter von 4 Jahren. Alles passierte genau, wie ich zu Beginn der Überprüfung beschrieben habe. Da wir keine Zeit hatten, sich von einer Infektion zu erholen, wurden wir mit einer anderen infiziert. Nach zahlreichen Qualen und Umwegen von Ärzten stellte sich heraus, dass der Sohn Adenoide des 2. Grades hat, dh die entzündeten Adenoide bedecken die Hälfte des Nasopharynx.

Tagsüber atmete die Nase des Babys, und in der Nacht war es ein Albtraum. Das Kind schlief mit offenem Mund, schnarchte wie ein alter Großvater, ich entschuldige mich für den Ausdruck, etwas im Nasopharynx gurgelte, Sohn bzw. dieses "etwas", das unabsichtlich während des Schlafes geschluckt wurde, dann begann ein kurzer trockener Husten. Er wachte sehr früh auf, weil er, so wie ich es verstehe, niesen wollte, den Körper von dem Schleim befreit, der in den Nasopharynx floss.

Wie haben wir Adenoide behandelt? Oh, das ist ein ganzes Schema. Zunächst ist es notwendig, die Entzündung der Mandeln zu entfernen, die Nasenatmung zu erleichtern und erst dann die Adenoiden allmählich zu reduzieren. Wir wurden zuerst nach demselben Schema behandelt, das uns der freie Lor gegeben hatte. Leider hat das Schema nicht geholfen, ich habe darüber in der Rückrufaktion über Polydex-Spray geschrieben.

Der bezahlte Arzt verschrieb uns homöopathische Präparate, um die Entzündung der Adenoiden (JOB Baby- und Thujaöl) zu reduzieren, und streute dann zwei Monate lang entweder Avamys oder Nasonex in die Nase. Beide Medikamente sind hormonell, werden aber nicht ins Blut aufgenommen und eignen sich daher für den Langzeitgebrauch. Was ist besser, Avamis oder Nazonex? Der Arzt sagte, dies sind zwei austauschbare Medikamente, hier ist eine Frage der Wahl.

Um zu sparen, entschied ich mich für Avamis.

Avamys ist ein Nasenspray mit einem fluorierten Kortikosteroid. Das Medikament enthält den Wirkstoff Fluticasonfuroat, der eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung hat.
Bei einer einmaligen intranasalen Verabreichung beträgt die systemische Bioverfügbarkeit des Arzneimittels etwa 0,5%. Bei Verwendung des Arzneimittels in einer Dosis von 110 mcg 1 Mal pro Tag ist die Plasmakonzentration des Arzneimittels unbedeutend und kann nicht gemessen werden.
Der Kommunikationsgrad des Arzneimittels mit Plasmaproteinen beträgt 99%. Metabolisierung in der Leber unter Beteiligung des CYP3A4-Enzyms Cytochrom P450 unter Bildung eines inaktiven Metaboliten. Vorwiegend mit Kot ausgeschieden.

In einer Dosierung von 120 Dosen erhältlich, kostet der Preis in meiner Stadt 750 Rubel. Die Kosten für Nasonex 120 Dosen - von 950 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

Symptomatische Behandlung von saisonaler und ganzjähriger allergischer Rhinitis bei Erwachsenen und Kindern über 2 Jahre.

Seien Sie nicht überrascht, dass es kein Wort über Adenoide gibt, lesen Sie die ausführliche Gebrauchsanweisung. Das Medikament zielt auf eine entzündungshemmende Wirkung ab. Sein Ziel ist es, die Entzündung der Adenoiden in unserem Fall zu reduzieren. Obwohl ja, wird Avamys erfolgreich als Medikament zur Behandlung von allergischer und vasomotorischer Rhinitis eingesetzt.

1 Dosis Avamys enthält:
Fluticasonfuroat - 27,5 μg;
Hilfsstoffe, einschließlich Lösung von Benzalkoniumchlorid.

Ich werde nicht die genaue Dosierung sowie das genaue Behandlungsschema für Adenoide 2. Grades bei einem Kind beschreiben, um verzweifelte Eltern nicht dazu anzuregen, ihre Kinder selbst zu heilen. Adenoide sind keine Scherze, sie können zu einer Verringerung des Hörvermögens des Kindes und zum Auftreten einer Deformierung des Gesichts, des sogenannten „adenoiden Gesichts“, führen. Alles unterliegt strikt der Aufsicht des behandelnden Arztes.

Ich sage eines, wir sprühten Avamis nicht nach den Anweisungen, sondern nach dem von Lor festgelegten Schema.

Bevor Sie das Spray verwenden, sollten Sie die Flasche vorsichtig schütteln, die Kappe abnehmen und die Taste einige Male drücken, um sicherzustellen, dass das Spray pshikat ist:

Vor der Anwendung von Avamys muss die Nase frei von Schleim sein, entweder mit einer Lösung aus Meersalz oder Salzlösung. Der Kopf sollte während der Injektion leicht nach vorne geneigt sein, die Düse wird direkt in die Außenwand des Nasopharynx eingeführt und in den Nasopharynx gesprüht.

Sie verwendeten Avamis 14 Tage lang, und dann mussten sie Nasonex kaufen. Warum Die Blutgefäße des Kindes zerplatzen aus diesem Spray. Er fing an, Schleim mit einer kleinen Menge Blut auszublasen. Außerdem verringerten sich die Symptome von entzündeten Adenoiden etwas, das Kind schnarchte immer noch im Schlaf und atmete durch den Mund, obwohl der trockene Husten verschwunden war! Der Arzt hielt es für notwendig, die Behandlung mit Nasonex fortzusetzen.

Und dann spürte ich wirklich den Unterschied!

Es war nicht notwendig sofort zu sparen, sondern Nasonex zu nehmen! Erstens provozierte Nazonex keine kapillaren Nasenblutungen, und zweitens atmete die Nase des Kindes vollständig! Schnarchen und morgendliches Niesen verschwanden.

Drittens hat Avamys im Vergleich zu Nazones eine sehr unbequeme Flasche.

Es scheint nicht banal und interessant zu sein, aber es ist unbequem zu benutzen. Sie müssen diesen Knopf ständig mehrmals drücken, um einen vollwertigen Zilch in der Nase zu erreichen. Im Allgemeinen gewinnt Nasonex in Bezug auf die Flasche definitiv, aber das ist rein meine Meinung, nicht mehr.

Auf der anderen Seite hat Nazonex auch einen erheblichen Nachteil, aber dazu später mehr, als ich zu einer separaten Rezension reifte.

  • Vasomotorische Rhinitis

Vasomotorische Rhinitis wurde bei mir nach einer kleinen Nasenverletzung diagnostiziert (nein, niemand hat mir die Nase gebrochen oder mich sogar geschlagen. Es ist passiert - ich hatte einen Unfall), als Ergebnis erhielt ich eine Wölbung des Nasenseptums. Nose weigerte sich, alleine zu atmen. Dies ist eine lange Geschichte, ich wurde fast zu einer Geisel, die Naphthyzin fällt. Sie appellierte rechtzeitig an den Arzt und erhielt Anweisungen zur Behandlung der vasomotorischen Rhinitis. Unter anderem gab es häufiges Waschen der Nasennebenhöhlen mit einer Meersalzlösung und die Verwendung eines Hormonsprays, um zwischen Tafen-Nasal oder Nasonex zu wählen.

Aus irgendeinem Grund schwieg der Arzt über Avamys, aber da ich nach der Behandlung eines Kindes eine ganze ungenutzte Durchstechflasche mit 120 Dosen Avamys hatte, begann ich meine Behandlung mit ihm.

Irgendwann in 10-14 Tagen begann meine Nase zu atmen! Es gab weniger Schleim, aber es floss immer noch den Hals hinunter, wenn auch in kleinen Mengen. Ich habe jedoch keine Naftizins oder Tizins verwendet. Avamys setzte pshikat 1 Dosis pro Tag fort.

Das Problem wurde zumindest nicht vollständig gelöst. Aber Sobald ich etwas kalte Nase bekomme und dies bei unserem Nordwest-Seeklima der Fall ist, geschieht dies häufig (heute ist sogar der Schnee gefallen). Aber Avamis ist leider nicht von billigen Medikamenten, also sparte ich mich bei Tafen, im Prinzip sind sie identisch, obwohl sie sich 2,5-mal im Preis unterscheiden.

Mit vasomotorischer Rhinitis ist Avamys nicht einmal schlimm, aber manchmal tut mir leid für solches Geld, also spare und verwende ich Tafen-nazalem, wenn es keinen Unterschied gibt, warum dann mehr bezahlen?!

Ich mag es oder nicht, aber ich gebe 3 mit einem Plus oder 4 mit einem Minus, wie Sie möchten

Und doch müssen Adenoide herauswachsen, die Operation ist auch nicht immer ein Ausweg. Die Frage ist nur: Wann kommt dieses "Überwachsen"? Und wie sehr wir mit ihnen leiden wollen.

Wie gefüllte Nasen behandeln:

Die Verwendung von Avamys mit Adenoiden bei Kindern

Adenoiditis - eine häufige Pathologie in der Kindheit, gekennzeichnet durch das Wachstum der Mandeln. Die Krankheit kann Atemnot durch die Nase verursachen, das Gehör beeinträchtigen und eine obligatorische Therapie erfordern. Avamis mit Adenoiden für Kinder ist eines der wirksamsten Mittel zur Behandlung, ein Medikament, das unangenehme Symptome in kurzer Zeit lindern kann.

Über die Droge

Avamys ist ein hormoneller Wirkstoff, ein Aerosol zur Spülung der Nasenhöhle. Obwohl es sich bei dem Wirkstoff um das Hormon Fluticasonfuroat handelt, verursacht es bei Kindern keine Nebenwirkungen, da es lokal wirkt. Verwenden Sie das Medikament regelmäßig, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

In der Phiolensuspension helle Farbe. Zur exakten Ausgabe ist der Zylinder mit einer Düse ausgestattet. Das Medikament wird in Fläschchen mit 30, 60 und 120 Dosen freigesetzt.

Hinweise

Die Hauptindikation für die Verwendung von Spray ist allergische Rhinitis, jedoch wird Avamys am häufigsten mit Adenoiden bei Kindern sowie bei der Behandlung von Sinusitis verwendet. Ein HNO-Spezialist hilft, Adenoiditis in jedem Stadium zu erkennen. Avamys wird in allen Phasen des pathologischen Prozesses eingesetzt.

Bei einer Erkältung, die durch ARVI hervorgerufen wird, ist das Medikament jedoch völlig wirkungslos.

Aufgrund seiner therapeutischen Eigenschaften reduziert das Instrument die Schmerzen, verbessert das allgemeine Wohlbefinden des Patienten und beschleunigt auch den Heilungsprozess.

Medizinische Eigenschaften

Auf lokaler Ebene hat das Medikament die folgenden positiven Eigenschaften:

  • beseitigt allergische Reaktionen;
  • reduziert den Entzündungsprozess;
  • beseitigt das Anschwellen der Schleimhaut;
  • stoppt reichlich Flüssigkeitsabfluss aus der Nasenhöhle;
  • fördert das freie Atmen.

Eine weitere Eigenschaft der Substanz ist ihre Fähigkeit, sich nicht in den Organen anzusammeln und schnell aus dem Körper entfernt zu werden, ohne die Funktion der Leber und der Nieren zu beeinträchtigen.

Adenoide werden in der Regel mit entzündungshemmenden Medikamenten behandelt, um Schwellungen zu lindern und die Manifestationen der Krankheit zu lindern. In manchen Fällen ist eine Operation jedoch nicht möglich.

Therapeutische Wirkung

Die Wirkung des Arzneimittels zielt darauf ab, das Ödem der Nasenschleimhaut zu entfernen, was wiederum das Fortschreiten der Entzündung verringert. Synthetisches Hormon wirkt lokal und dringt nicht in das Kreislaufsystem ein. Aus diesem Grund gilt das Instrument als das sicherste für Kinder im Vergleich zu anderen Hormonpräparaten.

Aerosol hat mehrere Vorteile:

  • Die Verwendung von Avamys macht es möglich, chirurgische Eingriffe an den Mandeln zu vermeiden.
  • Spray trägt zur Wiederaufnahme der normalen Atmung bei;
  • in kurzer Zeit reduziert die Substanz das Anschwellen der Schleimhäute und den eitrigen Ausfluss;
  • hört auf zu schnarchen.

Bei der Verwendung eines Aerosols stellen die Ärzte einen positiven Trend fest: 2-3 Grad Adenoiditis können die erste sein. Besonders wirksame Droge in den frühen Stadien des Adenoids: In diesem Fall kann der pathologische Prozess in kurzer Zeit neutralisiert werden. Darüber hinaus hat sich das Aerosol als wirksames Mittel zur Behandlung selbst fortgeschrittener Stadien von Adenoiden und anderen Erkrankungen des Nasopharynx etabliert.

Bei sachgemäßer Anwendung und Einhaltung aller Empfehlungen des Arztes hat der Stoff keine negativen Auswirkungen bei Kindern.

Erwarten Sie jedoch keine sofortigen Ergebnisse: Das Spray hat eine kumulative Wirkung, so dass eine Linderung des Zustands in wenigen Stunden spürbar ist. Die maximale therapeutische Wirkung kann 2-3 Tage nach Therapiebeginn auftreten.

Avimys Gebrauch in der Kindheit

Adenoide in der Kindheit zu verdächtigen ist leicht. Die Hauptsymptome der Krankheit sind:

  • häufige Erkältungen;
  • Schwierigkeiten beim Atmen durch die Nase;
  • unaufhörliche Rhinitis.

Eine unbehandelte Erkrankung kann zu Hörverlust, Sprechfähigkeit und häufigen Entzündungen der Atemwege führen.

Konventionelle Tropfen einer Vasokonstriktorwirkung zeigen ein positives Ergebnis mit einer einfachen verstopften Nase. Wenn jedoch eine Entzündung aus der Vermehrung von Adenoiden resultiert, werden stärkere Arzneimittel verschrieben, die synthetische Hormone enthalten.

Für die Behandlung von Adenoiden verwenden Otolaryngologen einen integrierten Ansatz, der das Waschen der Nasenhöhle, das Verwenden von Nasentropfen sowie eine restaurative Therapie umfasst.

Avamys-Spray für Kinder mit Adenoiden wird nach 2 Jahren verwendet. Die Wirksamkeit des Instruments wird auch in Fällen festgestellt, in denen eine Entzündung der Drüsen eine Folge einer allergischen Rhinitis ist.

Nasalmedikation Avamys wird bei Kindern als zusätzliches Medikament eingesetzt und kann das Problem nicht vollständig lösen.

Bevor Sie Avamis-Spray kaufen, müssen Sie Ihren Arzt aufsuchen und die Gebrauchsanweisung lesen. Dosis und Dauer der Anwendung hängen von der Schwere der Erkrankung, den altersbedingten Merkmalen und dem allgemeinen Wohlbefinden des Kindes ab.

Die Verwendung von Mitteln in verschiedenen Stadien der Adenoiden

Die maximale Wirkung des Arzneimittels wird im ersten Stadium der Adenoiditis erreicht. In diesem Fall beträgt das Wachstum von Lymphgewebe 1/3 des Nasendurchgangs.

Der zweite Grad der Erkrankung ist durch die Schließung von mehr als der Hälfte des Nasopharynx gekennzeichnet. In diesem Fall empfehlen Experten die Verwendung von Avamys für einen langen Kurs - von 2 bis 8 Monaten. Die Dosierung für jeden Patienten wird individuell verordnet.

Der dritte Grad der Erkrankung erfordert meistens einen chirurgischen Eingriff. Die Verbreitung von Tonsillen führt dazu, dass die Nasengänge vollständig blockiert sind. In diesem Fall wird das Werkzeug vor der Operation angewendet, um lokale Schwellungen zu entfernen. Darüber hinaus kann das Spray in der postoperativen Periode verwendet werden.

Mit dem Aerosol können Sie nach zwei Tagen ein positives Ergebnis spüren: Der Entzündungsprozess lässt nach, das Ödem lässt nach, die Nasenatmung wird wiederhergestellt.

Gleich zu Beginn der Behandlung müssen die Eltern die Reaktion des Organismus des kleinen Patienten auf die Substanz verfolgen und gegebenenfalls die Therapie abbrechen.

Bei der parallelen Therapie anderer Erkrankungen sollte die Zweckmäßigkeit der Anwendung von Avamys mit dem Kinderarzt abgestimmt werden.

Dosierung und Verabreichung

Um die beste therapeutische Wirkung zu erzielen, ist es wichtig, das Medikament richtig zu verwenden. Das Werkzeug wird intranasal verwendet.

Die Prozedur sollte einmal täglich zur gleichen Zeit durchgeführt werden.

  • Vor dem Gebrauch wird die Dose gut geschüttelt. Zusätzlich wird das Fläschchen aktiviert, indem der Dispenser probeweise gedrückt wird.
  • Die Nasenhöhle des Babys muss durch Ausblasen vom Schleim befreit werden.
  • Flasche senkrecht passen. Die Spitze wird in die Nase des Babys eingeführt, wobei die Düse an der Nasenwand anliegen sollte.
  • Pre-Baby sollte Luft holen.
  • Nach der Spülung durch den Mund ausatmen.

Die therapeutische Wirkung des Sprays ist in 7-8 Stunden spürbar. Das maximale Ergebnis wird 3 Tage nach Behandlungsbeginn erreicht.

Kindern von 2 bis 12 Jahren wird einmal pro Tag eine Spülung jedes Nasenlochs verordnet. Wenn keine Verbesserung beobachtet wird, kann der Spezialist die Dosierung auf zwei Injektionen erhöhen. In schweren Fällen muss die Flasche zweimal täglich gedrückt werden.

Für Kinder nach 12 Jahren beträgt die erforderliche Dosis einmal täglich 2 Spülungen. Nach Erreichen des therapeutischen Effekts kann die Dosis in jeder Nasalpassage auf 1 Spülung reduziert werden.

Die maximale Dosis beträgt 110 µg, die optimale - 55 µg der Substanz. Die Behandlungsdauer sollte eine pädiatrische HNO individuell festlegen.

Kontraindikationen und negative Auswirkungen

Verwenden Sie kein Spray:

  • mit schwerer Lebererkrankung;
  • mit allergischer Intoleranz gegen Wirkstoffe;
  • Kinder unter zwei Jahren;
  • bei Verletzungen und Verletzungen der Nase;
  • während der Verschlimmerung der Nierenerkrankung.

Darüber hinaus wird es nicht empfohlen, das Medikament während der Schwangerschaft und Stillzeit zu verwenden. Fälle von Überdosierung sind nicht behoben, erhöhen jedoch die Dosis nicht selbst.

Mögliche Nebenwirkungen nach der Anwendung können sein:

  • Ulzerationen der Schleimhaut der Nase;
  • Blutungen aus der Nasenhöhle;
  • allergische Reaktionen in Form von Urtikaria und Hautausschlag;
  • Angioödem;
  • seltener Anaphylaxie.

Kombinieren Sie das Arzneimittel nicht mit Produkten, die Ritonavir enthalten. In Kombination mit Kortikosteroiden ist außerdem Vorsicht geboten. In diesen Fällen können Kinder Tachykardie, Schwindel, Lethargie entwickeln.

Um möglichen negativen Reaktionen vorzubeugen, sollten Sie vor dem Kauf des Medikaments die Annotation zum Medikament kennen.

In einigen Fällen empfiehlt der Arzt, die erste Dosis des Arzneimittels zu reduzieren, um die Reaktion des Körpers des Kindes festzustellen.

Bewertungen

Trotz der Tatsache, dass das Medikament sowohl bei Ärzten als auch bei Patienten weit verbreitet ist, hat es sowohl positive als auch negative Bewertungen.

Viele Experten bevorzugen sparsame Behandlungsmethoden für Adenoide, indem sie dieses Spray verschreiben. Dadurch wird die chirurgische Entfernung von überwachsenen Mandeln vermieden. In den meisten Fällen sind die Meinungen der Patienten über das Medikament ausschließlich positiv.

Der berühmte Kinderarzt E.O. Komarovsky argumentiert, dass das Hormon Avamis eine extreme Maßnahme bei der Behandlung akuter Entzündungsprozesse ist. Der Kinderarzt spricht sich jedoch nicht negativ gegen seinen Gebrauch aus. Nach seiner Meinung ist es am besten, eine Adenoiditis zu verhindern, als mit starken Medikamenten, einschließlich solcher, die Hormone enthalten, zu behandeln.

Kann dieses Medikament für die Behandlung von Adenoiden bei Kindern als sicher angesehen werden? Obwohl das Arzneimittel eine hormonelle Substanz enthält, wirkt es ausschließlich lokal, ohne die inneren Organe zu beeinflussen. Die empfohlene Dosierung und Behandlungsdauer sollte jedoch nicht überschritten werden, um Nebenwirkungen zu vermeiden.

Avamys mit Adenoiden

Die pathologische Vergrößerung der Nasopharynx-Tonsillen wird als Adenoiditis bezeichnet. Diese Drüse ist Teil des Pharynx-Lymphadenoidrings. Es befindet sich im Nasopharynx-Gewölbe. Das Wachstum oder die Vegetation der Adenoiden stört die freie Nasenatmung, beeinträchtigt das Gehör und provoziert eine Entzündung in den Ohren. Avamys with adenoids ist ein Medikament, das hilft, Entzündungen zu beseitigen und eine gute therapeutische Wirkung zu erzielen.

Über die Droge

Auf dem pharmakologischen Markt gibt es eine Vielzahl moderner und wirksamer Mittel, um das Problem der vergrößerten Mandeln zu lösen. Avamys mit Adenoiden bei Kindern bezieht sich auf häufig verwendete Medikamente. Bei der Auswahl einer Therapie verwenden Ärzte aktive und sichere Substanzen. Oft sagen Eltern, dass sie das Kind mit unterschiedlichen Mitteln behandelt haben, aber nichts hilft.

Die Behandlung von Adenoiden bei Kindern sollte unter Anleitung erfahrener Ärzte durchgeführt werden. Darüber hinaus bieten Apotheken eine große Auswahl an Medikamenten. Nach Angaben der Ärzte gehört Avamys zu den sichersten Medikamenten. Angesichts der Bewertungen von Ärzten ist Avamys von den Adenoiden gut, effektiv und sicher für Kinder.

Hormonelle Medikamente mit lokalen Wirkungen sind bei dieser Pathologie am wirksamsten. Ihr Hauptvorteil ist, dass sie nicht süchtig machen. Die am häufigsten verwendeten Substanzen sind Nasonex und Avamys. Er und die anderen Drogen sind synthetisierte Hormone. Entfernen Sie einfach und effektiv die Symptome der Krankheit. Patienten und Eltern kranker Kinder müssen sich oft entscheiden - Nasonex oder Avamys - was ist besser bei Adenoiden?

Jedes der Medikamente hat Kontraindikationen und Vorteile. Es wird angenommen, dass sie austauschbar sind, aber angesichts der Rückmeldungen von Ärzten ist dies nicht ganz richtig. Sie beziehen sich auf synthetische Hormone, die Indikatoren für den Zweck, in dem sie sich ähneln, sind jedoch unterschiedlich. Was also besser ist - Nasonex oder Avamys für Adenoide sollten vom behandelnden Arzt nach der Untersuchung des Patienten gelöst werden.

Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels Fluticasonfuroat. Dies ist ein künstlich fermentiertes Analogon eines natürlichen Hormons. Dank seines Einflusses wird eine therapeutische Wirkung erzielt. Es gibt auch andere Hilfsmittel.

Medizinische Eigenschaften

Die Anweisung zum Medikament zeigt, dass Avamys zur Behandlung von Patienten unterschiedlichen Alters, einschließlich Kindern, empfohlen wird. Der Hauptzweck der Therapie ist die saisonale und allergische Rhinitis. Das Tool ist wirksam zur Linderung der Symptome einer Hyperplasie von Adenoiden verschiedener Stadien. Die therapeutische Wirkung von Fluticasonfuroat wird durch die zusätzlichen Substanzen, die das Arzneimittel ausmachen, verstärkt.

Oft sind Eltern vorsichtig, wenn sie das Medikament nehmen, wenn sie hören, dass dies ein Hormon ist. Es ist notwendig, den Unterschied zwischen diesen Substanzen biologischen und synthetischen Ursprungs zu verstehen. Das Wirkprinzip des Arzneimittels ist durch die Zusammensetzung vorgegeben. Seine Basis ist ein synthetisiertes Corticosteroid. Es hat die Fähigkeit, schnell in das Epithel einzudringen und an bestimmte Rezeptoren zu binden. Diese Kontaktierung trägt zur Unterdrückung der Freisetzung von Entzündungsmediatoren bei - sie sind die Basis der allergischen Reaktion.

Das Ergebnis dieser Wechselwirkung ist die Verringerung des Sekretionsausflusses, die Entfernung von Juckreiz, Schwellung - und damit Stauung und Brennen. In einem solchen gebundenen Zustand mit Fluticasonrezeptoren beträgt das Furoat normalerweise fast einen Tag. Aus diesem Grund kann das Medikament einmal für 24 Stunden verwendet werden. Es wird schnell aus dem Körper entfernt und hinterlässt keine Spuren, da es sich leicht an Blutproteine ​​bindet.

Sein Zweck ist es, lokal zu beeinflussen. Ein unbedeutender Teil des Hormons in der Zusammensetzung von Avamys dringt in den Blutkreislauf ein. Bei der Injektion durch die Nase wird die Menge im Blut praktisch nicht bestimmt. Daher gehört es nicht zu systemischen Substanzen und trägt nicht zur Entwicklung der Sucht bei. Seine Hauptwirkung - die Beseitigung von Entzündungen - ist für die allergische Rhinitis und die adenoide Vegetation unverzichtbar.

Der Hauptwirkstoff ist ein aktives Molekül und durchläuft keine nachfolgenden Transformationen. Dementsprechend gibt es keine negativen Auswirkungen auf Stoffwechselprozesse. Die Substanz hat eine lange und sichere therapeutische Wirkung.

Zahlreiche durchgeführte klinische Studien zeigen, dass das Hormon in der Zusammensetzung von Avamys eine selektive Empfindlichkeit gegenüber Rezeptoren aufweist. Dies bedeutet, dass es das Hypothalamus-Hypophysen-System und die Produktion körpereigener Hormone nicht beeinflusst. So bewies das Fehlen systemischer Wirkungen auf den Körper.

Anweisungen für die Verwendung des Medikaments sagt, dass es ein gutes Ergebnis bei der Behandlung von Adenoiden gibt, lindert Schwellungen des Nasopharynx, entfernt Symptome von entzündlichen Prozessen der Nasenschleimhaut, allergischen Prozessen. Es wird empfohlen für Erwachsene und Kinder ab zwei Jahren. Adenoide sind oft die Folge von Entzündungen und Allergien. Avamys bewältigt dieses Problem sehr effektiv.

Das Medikament wirkt akkumulativ. Um die gewünschte Wirkung zu erzielen, sollte es ständig verwendet werden, wobei das angegebene Schema strikt eingehalten wird. Symptome verschwinden nach 2 oder 3 Tagen der Verwendung. Die empfohlene Therapiedauer beträgt bis zu zwei Monate. In den nächsten Monaten wird das Ergebnis gespeichert. Allergie ist ein systemischer Prozess, was bedeutet, dass das Mittel es nicht heilt, sondern die Symptome für lange Zeit beseitigt.

Hinweise

Die Verwendung des Arzneimittels wird bei saisonaler und dauerhafter allergischer Rhinitis empfohlen. Die Gebrauchsanweisung erlaubt den Termin für Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren. Viele Ärzte empfehlen ein Mittel für Kinder mit Adenoiden, da sie über langjährige Erfahrung mit guten Ergebnissen verfügen.

Avamys verwendet macht nicht süchtig. In den frühen Stadien der Behandlung kann der Patient frei atmen. Wenn es früher bei adenoider Vegetation nur eine Behandlung gab - operativ, gibt es heute eine sparsame Therapiemethode im Arsenal von Ärzten. Es sei darauf hingewiesen, dass es nutzlos ist, wenn Kopfschmerzen durch eine bakterielle oder virale Infektion verursacht werden. Daher ist es notwendig, dass der Arzt das Medikament verordnet hat, der die Ursache der Erkrankung und die Notwendigkeit der Verwendung des Medikaments bestimmt.

Avamys mit Adenoiden

Avamys beseitigt die Symptome der adenoiden Vegetation bei Kindern für lange Zeit und schnell. Es beseitigt die Schwellung der Nasenschleimhaut. Das Kind beginnt frei zu atmen, zu essen, zu schlafen. Eine Neigung, nachts zu schnarchen. HNO-Ärzte stellen fest, dass die Adenoide um 3 Grad rasch um 1 Grad wachsen. Es ist erwähnenswert, dass Kinder unter zwei Jahren das Medikament nicht verschreiben.

Die besten Ergebnisse werden mit dem Medikament zu Beginn der Krankheitssymptome erzielt. Dadurch erhalten Sie eine nachhaltige therapeutische Wirkung. Die Nasopharynx-Mandeln nehmen wieder ihre normale Größe an und üben weiterhin ihre Hauptschutzfunktion im Körper aus.

In dieser Behandlungstaktik, der Verwendung von Kortikosteroiden für Kinder, gibt es Gegner. Dr. Komarovsky, ein bekannter und verehrter Kinderarzt, findet diese Medikamente nicht schädlich für Kinder. Er glaubt, dass diese Mittel verwendet werden können, da sie die Symptome der Pathologie schnell lindern.

Natürlich können sie die Krankheit nicht heilen. Ihre komplexe Verwendung mit anderen Mitteln ist jedoch effektiv und möglich. Für Eltern ist es von Interesse, ob die Frage ist, ob Avamys und Nasonex Analoga sind und ob diese für Adenoide bei Kindern verwendet werden können. Jewgeni Olegovich Komarovsky behauptet wie andere Ärzte, dass diese Medikamente keine Analoga sind. Sie haben unterschiedliche Zusammensetzung, Zweck und Wirkung.

Dosierung und Verabreichung

Avamys zur Verwendung durch die Nase bestimmt. Es hat eine kumulative Wirkung, daher wird das Überspringen des Empfangs nicht empfohlen. Bereits in den ersten Stunden des Gebrauchs wird seine Wirkung bemerkt. Die maximale therapeutische Wirkung tritt am dritten Tag auf.

Wenn Sie das Produkt länger als einen Monat nicht verwendet oder gerade in einer Apotheke gekauft haben, müssen Sie die Flasche schütteln und den Spender 6 Mal drücken. Holen Sie sich also die richtige Dosierung. Die Nasengänge werden vor jedem Gebrauch gereinigt. Vor der Injektion wird der Kopf nach vorne gekippt, die Spitze des Spenders wird in den Nasenkanal eingeführt. Gleichzeitig mit der Presse atmen. Atme dann durch den Mund aus.

Das Schema der Behandlung mit Avamys gemäß den Anweisungen ist wie folgt. Kindern, die 12 Jahre und älter sind, werden erwachsene Patienten einmal täglich in jede Dose Nose 2 der Substanz empfohlen. Wenn das Behandlungsergebnis erhalten wird, wird die Dosis im Nasenloch auf 1 reduziert.

Jüngere Kinder erhalten sofort eine Dosis in jeder Nasenpassage. Bei Bedarf können die Empfehlungen des Arztes die Dosierung auf 2 Injektionen erhöhen.

Die Dauer der Anwendung des Arzneimittels wird vom behandelnden Arzt festgelegt. Es ist für jeden Patienten streng individuell.

Kontraindikationen und negative Auswirkungen

Gegenanzeigen sind die individuelle Empfindlichkeit gegenüber Medikamenten. Die gleichzeitige Anwendung mit Ritonavir wird nicht empfohlen. Verwenden Sie auch keine Kinder unter zwei Jahren. Ernste Leberprobleme.

  • Blutungen aus der Nase;
  • ulzerative Prozesse der Nasenschleimhaut;
  • Hautausschläge;
  • Juckreiz;
  • anaphylaktischer Schock;
  • Angioödem;
  • Urtikaria

Wenn es bei Kindern unangemessen lange dauert, ist die Wachstumsverzögerung möglich. Während der Schwangerschaft sollte es nur dann sorgfältig verschrieben werden, wenn das Risiko einer Anwendung bei einer Frau das Einflussrisiko auf den Fötus übersteigt. Beim Stillen empfohlene Mindestdosis.

Was kann das Werkzeug ersetzen?

Das Medikament wird in der Medizin seit langem als wirksames Mittel gegen allergische Prozesse eingesetzt. Er wird selten als Ersatz empfohlen, da er nur wenige Kontraindikationen hat. Bei der Suche nach günstigeren Analoga müssen Sie verstehen, dass das Medikament keine absoluten Analoga hat. Sie können nur nach einem Ersatz suchen, wenn der Hauptwirkstoff vorhanden ist.

Die am nächsten liegende molekulare Zusammensetzung:

Nur der behandelnde Arzt kann einen Ersatz empfehlen. Die Diagnose, das Alter und viele andere Komponenten müssen berücksichtigt werden.

Bewertungen der Droge Avamys mit Adenoiden bei Kindern

Liebe Freunde, ich freue mich, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen. Mit dir, Katya Ivanova. Heute möchte ich, dass Sie die Bewertungen über das Medikament Avamys mit Adenoiden bei Kindern lesen.

Es wird gesagt, dass dieses Mittel bei der Behandlung pädiatrischer Pathologie wirklich wirksam ist. Ist es wirklich, heute werden wir es herausfinden.

Fast jeder von uns weiß, dass entzündete Adenoide ein ernstes Problem sind, das den gesamten Körper negativ beeinflusst und verschiedene pathologische Prozesse mit sich bringt.

Kurz gesagt, diese Krankheit ist sehr gefährlich und muss sicherlich behandelt werden. Vielleicht ist Avamys nur das wirksame Werkzeug der neuen Generation, das Ihrem Baby helfen wird!

Heute werden wir das Feedback von Eltern und Ärzten überprüfen, damit Sie Ihre eigenen Schlussfolgerungen ziehen und verstehen können, welche Vor- und Nachteile dieses Medikamentes sind.

Was ist das Medikament Avamis?

Das Medikament Avamys gehört zur Gruppe der Corticosteroide, d. H. Es ist ein Hormonarzneimittel.

Sein Hauptzweck ist die Behandlung von allergischer und saisonaler Rhinitis sowie die Beseitigung von Symptomen, die sich in adenoiden Vegetationen in verschiedenen Entwicklungsstadien manifestieren.

Die Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass dieses Medikament für Personen verschiedener Altersklassen geeignet ist, auch für Kinder.

Übergeordnete Bewertungen

Ich möchte sofort feststellen, dass einige Eltern Kortikosteroidpräparate ablehnen, weil sie der Meinung sind, dass Hormone die Gesundheit des Kindes schädigen und verschiedene Komplikationen verursachen können.

Dieses Medikament hat jedoch eine lokale Wirkung und wirkt therapeutisch auf die entzündete Nasenschleimhaut und die Adenoide.

Wir erfahren, was Eltern über diese Droge sagen, mit der sie ihre Kinder behandeln:

Wir hatten ein Problem - wir diagnostizierten Adenoide 3. Grades, Komplikationen begannen - Mittelohrentzündung, Bronchitis. Im Allgemeinen war alles so bedauerlich, dass es ohne Operation nicht möglich wäre. Bis jetzt können wir uns diesem Stress nicht entziehen.

Nun ist es weniger wahrscheinlich, dass mein Kind krank wird, und wenn wir erkältet sind, behandeln wir es nur mit Avamys. Es verengt die Blutgefäße und die Nasenatmung wird in der Tochter wiederhergestellt, der Schleim fließt besser weg. Die Droge ist gut, empfehle ich!

Mädchen, und wir fanden Adenoiden 2 Grad, dachte ich, nun, alles muss funktionieren. Aber der Arzt bekam einen guten und verordnete ein wirksames Behandlungsschema. Es bedeutet dies: morgens und abends - Aqualor anwenden und gleichzeitig zwei Injektionen in jedes Nasenloch von Avamys.

Wir wurden 10 Tage behandelt, ich werde den Effekt "auf das Gesicht" sagen. Adenoide haben aufgehört, uns zu stören, jetzt haben wir einen vollen, gesunden Schlaf, ohne zu schnarchen. Das Atmen durch die Nase hat sich stabilisiert. Mein Kind wurde gerade lebendig und wurde wieder kräftiger und fröhlicher. Ich kann es nur wärmstens empfehlen, vielleicht hilft dieses Behandlungsschema jemandem.

Oh, wie viele Ärzte gingen wir herum, bis wir den gewünschten Effekt erzielten. Mein Sohn war sehr oft sehr krank, Erkältungen und Erkältungen, und hier werden Adenoiden 2. Grades und Halsschmerzen diagnostiziert. Im Allgemeinen eine ganze Reihe von Wunden. Wie viele gingen wir um die Ärzte herum, aber es gab wenig Verwirrung.

Dann riet mir ein Freund zu den Kinderlehren aus einer anderen Stadt. Wir gingen zur Beratung, der Arzt beruhigte und sagte, dass nicht alles so schlimm ist, wie wir es uns vorgestellt haben.

Er verschrieb viele Medikamente und ein Schema für ihren Einsatz: Inhalationsverfahren mit Mineralwasser (Borjomi) 2 Mal am Tag, dann fällt Sinupret - 3 Mal am Tag für einen halben Teelöffel, Salzlösung und Avamys - 3 Mal am Tag und Cetrin - 2 Mal für den Tag

Wir wurden zwei Wochen lang behandelt, wie vom Arzt verordnet, das Ergebnis übertraf alle unsere Erwartungen. Um die Immunität zu verbessern, schrieb der Arzt, wie ich es verstand, zwei Wochen lang einen weiteren Tropfen des Ausgusses dem Thujaöl zu und verordnete einen Kurs von Licopida.

Um ehrlich zu sein, bezweifelten die Mädchen wirklich, dass dies alles helfen würde, besonders bei Adenoiden der Stufe 2 ist es schwierig, sie mit Medikamenten zu heilen. Diejenigen, die dem begegnet sind, verstehen mich. Aber nein, wir haben es geschafft!

Daher ist Avamys in Kombination mit anderen Medikamenten sehr gut. Und ich bemerkte auch, dass das medizinische Spray die Schwellung sehr gut beseitigt und die Nasenatmung normalisiert.

Sie gingen mit dem Kind in den Kindergarten, und hier begann alles, häufige Wunden - Viren, Bakterien, Infektionen. Es kam zu dem Punkt, dass bei uns Adenoide 2 Grad diagnostiziert wurden. Ich rief alle meine Freunde an und es wurde mir empfohlen, einen guten Kinder-Hals-Nasen-Ohrenarzt zu haben, und Sie wissen, wirklich gut.

Er hat uns geholfen, diese Krankheit ohne Operation und zu minimalen Kosten zu heilen. Kommt es vor, sagst du? Es passiert! Es ist uns gelungen, diese Pathologie mit der Herstellung von Avamis in Kombination mit Kochsalzlösung und immunmodulierenden Mitteln zu beseitigen.

Natürlich folgten wir zum Zeitpunkt der Behandlung allen Empfehlungen des Arztes - wir hörten auf, in den Kindergarten zu gehen, um kein anderes Virus zu bekommen, gingen oft an der frischen Luft und versuchten im Allgemeinen, richtig zu essen und dem täglichen Regime zu folgen.

Dies alles hat sich in der Anlage positiv auf meinen Sohn ausgewirkt. Ich empfehle Müttern, die ein ähnliches Problem haben. Der einzige Nachteil des Medikaments sind die hohen Kosten, aber Sie wissen, das ist wirklich ein wirksames Mittel, es lohnt sich also!

Und wir wurden für sechs Monate von diesem Avamys Adenoiden behandelt. Wir haben eine Diagnose - Adenoide der Stufe 2. Zunächst half es, anscheinend gewöhnt man sich jetzt an die Tropfen und keine Wirkung. Und Mitleid, dachte ich, es wird helfen und das wird das Ende sein. Daher kann ich kein positives Feedback zu diesem Medikament abgeben.

Wie Sie bemerkt haben, spricht die Mehrheit der Eltern positiv über dieses Medikament, obwohl es in vielen Fällen in Kombination mit anderen Medikamenten verschrieben wurde.

Um Zweifel über seine Wirksamkeit oder Nutzlosigkeit auszuräumen, schlage ich vor, dass Sie sich anhören, was die Ärzte über Avamys sagen.

Meinung von Experten

Fast alle Bewertungen von Ärzten über das Medikament Avamys mit Adenoiden bei Kindern sind eindeutig. Die meisten Otolaryngologen sprechen dieses Medikament positiv an.

Ärzte betrachten die Hauptsache bei einer solchen Behandlung, um die richtige Dosierung und eine zusätzliche medikamentöse Therapie zu wählen, um die beste Wirkung und die schnelle Genesung eines Kindes mit adenoider Hypertrophie zu erreichen.

Dieses Corticosteroid-Medikament ist wirksam, wenn sich Adenoide im Anfangsstadium der Entwicklung befinden. Natürlich können Pathologie 3 Grad und die damit einhergehenden entzündlichen Prozesse nur durch radikale Methoden beseitigt werden:

• lokale Therapie mit Antibiotika, Vitamin-Mineral-Komplexen, Nasentropfen für medizinische und vasoconstrictor sowie physiotherapeutische Verfahren.

Stellungnahme Komarovsky E. O.

Soll ich dem Kind Kortikosteroide verabreichen? Welche Bewertungen über das Medikament Avamys mit Adenoiden bei Kindern präsentierten Dr. Komarovsky?

Der berühmte Kinderarzt betrachtet solche topischen Präparate nicht als gesundheitsschädlich. Im Gegenteil, der Kinderarzt ist davon überzeugt, dass solche Mittel der Richtwirkung den Krankheitsverlauf erleichtern, die Symptome beseitigen, also positiv wirken.

Evgeny Olegovich hält dieses Mittel natürlich nicht für geeignet, Adenoide bei einem Kind zu heilen. Bei der komplexen Therapie mit medizinischen Präparaten ist seine Verwendung jedoch akzeptabel und effektiv.

Viele Eltern fragen sich, ob Nasonex und Avamys wirklich analog sind. So argumentieren Dr. Komarovsky sowie andere Experten, dass diese Arzneimittelkortikosteroidgruppen in Bezug auf Zweck, Zusammensetzung und Wirkung der Wirkung völlig verschieden sind.

Fazit

Und jetzt lasst uns zusammenfassen! Das Medikament Avamys hat sich in der modernen HNO-Praxis als zusätzliche Therapie bei der Behandlung von Adenoiden bewährt.

Sowohl Eltern als auch Experten reagieren gut auf ihn. Der Hauptvorteil von Kortikosteroid ist die Fähigkeit, die Symptome der Pathologie von Kindern zu beseitigen - Schwierigkeiten beim Nasenatmen, Kopfschmerzen, laufende Nase und Husten.

Wenn der Arzt Ihrem Kind dieses Mittel in Kombination mit anderen medizinischen Vorbereitungen verschrieben hat, bedeutet dies, dass Sie sich auf dem Weg der Genesung befinden!

Ich hoffe, nachdem Sie all diese Bewertungen gelesen haben, haben Sie eine korrekte Schlussfolgerung für sich selbst gezogen und nützliche Informationen extrahiert. Ich verabschiede mich von dir! Bis bald!

Adenoide bei Kindern

Diagnose und Behandlung von Adenoiden bei Kindern. Adenoide bei Kindern Symptome und Behandlung.

"Avamys" mit Adenoiden bei Kindern: Bewertungen von Ärzten

26.04.2017 admin 0 Kommentare

"Avamys" mit Adenoiden bei Kindern: Bewertungen von Ärzten

Die moderne pharmakologische Industrie stellt viele neuere Medikamente her, die zur Behandlung der Adenoidinvasion bei Kindern erforderlich sind. "Avamys" für entzündete, krankheitsverursachende Adenoide bei Kindern ist nach einhelliger Meinung, Bewertungen von Kinderärzten, eines der harmlosesten Nasenpräparate. Darüber hinaus führt die Hormonmedizin zu keinen destruktiven Veränderungen im natürlichen Zyklus der hormonellen Fermentation im Körper des Kindes.

Lassen Sie uns zusammen mit den führenden Ärzten für Kinderheilkunde und Halsheilkunde, der viszeralen Kindermedizin, wieder die wundervolle „Avamys“ für Adenoide bei Kindern beachten: Kompetente Gutachter und Kinderärzte werden als zuverlässige und garantierte Bewertung dieses Arzneimittels dienen. Zunächst aber eine kurze Information zur Pharmakologie des Medikaments.

Chemisch-pharmakologische Zusammensetzung des Arzneimittels "Avamys"

Das Foto zeigt die chemische Strukturformel von Avamys 'grundlegender therapeutischer Komponente - Fluticasonfuroat.

Aufgrund dieses synthetischen Hormons ist Avamys führend in der Behandlung mit Nasenspritzen, der Spülung von Nasopharynx-Hyperemie-Mandeln (Adenoiden). Auf dem Weg ist bei Fluticasonfuroat eine zusätzliche Reihe von Komponenten enthalten:

  1. Benzylconiumchlorid: Chem. Formel - C21H38

Gehört zur Kategorie der Chlorid-Algaizide. Aktiv in der Farm verwendet. als antimykotische, antifaulen, antibakteriellen und mikrobiellen Inhaltsstoffe.

Hervorragender Immunmodulator mit intensiven antiviralen Eigenschaften. Die Zusammensetzung vieler Medikamente eingeschlossen und ist als Dinatriumsalz bekannt.

Die Wirksamkeit dieses Bestandteils liegt in seinen Fähigkeiten als Emulgator und Sorbitan. Polysorbate werden zugegeben, um sicherzustellen, dass die wässrigen und öligen Elemente in der Zusammensetzung des Arzneimittels gleichmäßig gemischt werden, wodurch die kleinste Dispersion und das Sprühen erzielt werden.

Es hat auch die notwendigen Dispersionssuspensionsqualitäten. Ohne Cellulose verdickt sich die Wirkstofflösung.

Es ist fast das gleiche wie Glukose. Substanzen, die die Kohlenhydrataufnahme des Körpers erhöhen, an Vitaminisierung, Stoffwechselreaktionen und mikrobiologischen Prozessen der Blutbildung und Blutversorgung teilnehmen.

In diesem Abschnitt sollte hinzugefügt werden, dass es sich bei „Avamys“ um eine pharmazeutische Verpackung mit Aerosoldosen (oder Glasflaschen) und einer Düse (Sprühventil-Aerosolventil) handelt. Die Dosis der einmaligen Injektion ist das therapeutische Volumen für das Kind. Die quantitative Injektion während des Tages wird vom behandelnden Arzt bestimmt.

Es ist wichtig! Beachten Sie, dass die Dosierung des Medikaments verschiedene Parameter impliziert - verfügbar aus 30 Dosen / Injektionen, 60 Dosen und 120.

Wirksamkeit von Avamys bei konservativer Behandlung adenoider Mandeln bei Kindern

Es besteht kein Zweifel, dass das angegebene Mittel („Avamys“) die pathologische Klinik der Adenoidenvegetation schnell und zuverlässig beseitigt:

  • Reduziert die Schwellung der inneren Schleimhaut im Nasopharynx;
  • Die eitrige Entladung einer infizierten Masse aus den toxischen Herden der Adenoiden (Nasenkanäle, Nasogortany) wird drastisch reduziert;
  • Bei der Verwendung von Avamys wird ein stabiles Ergebnis bei der Verbesserung der freien Nasenatmung erzielt.
  • Nachtschnarchen aufhören.

HNO-Ärzte machen sich die (zum besseren) Dynamik des Übergangs von Adenoiden von 2-3 Schweregraden in die erste Stufe bemerkbar. Bei richtiger Compliance und korrekter Anwendung des Arzneimittels (ohne klare Überdosierung) werden Nebenwirkungen praktisch nicht erfasst. Für Kinder unter 2 Jahren werden jedoch weder Avamys noch andere hormonelle Wirkstoffe angewendet!

Besonders wirksam und wirksam ist die Wirkung des Arzneimittels im Anfangsstadium einer Adenoidenerkrankung bei Kindern. In vielen Fällen ist es möglich, den klinischen Zustand im pädiatrischen Nasopharynx zu normalisieren. Adenoide Wucherungen werden abgebrochen und die Mandeln behalten ihre bemerkenswerten Fähigkeiten - schützend.

Ärzte Bewertungenüber "Avamis", als Hormonpräparat bei Kindern mit Adenoiden

Trotz der Tatsache, dass das Medikament in der medizinischen Gemeinschaft von praktizierenden Otolaryngologen, HNO-Ärzten und sogar Eltern von kranken Kindern breite Popularität erlangt hat, hat Avamys sowohl Verbündete als auch abweichende Gegner.

Zum Beispiel der berühmte Kinderarzt, Fernsehmoderator, ein ausgezeichneter Spezialist für Kinderkrankheiten E.O. Komarovsky glaubt, dass Avamys (wie übrigens auch andere hormonelle Arzneimittel für Kinder) ein extremes Maß für Adenoiditis ist. Wenn ein akuter Bedarf für die aktive Behandlung von entzündeten Adenoiden mit ähnlichen Präparaten bestand, bedeutet dies, dass die wichtigsten Momente für die Gesundheit des Kindes übersehen wurden.

Eltern zahlten nicht für die rechtzeitigen geringfügigen Symptome der beginnenden adenoiden Erkrankung, adenoider Probleme beim Kind. Und wenn bereits eine schwere Pathologie des Nasen-Rachenraums aufgetaucht ist, hat der Arzt natürlich keine andere Wahl, als eine wirksame medikamentöse Behandlung zuzuschreiben.

Obwohl die elementaren Regeln zur Vorbeugung gegen Adenoiditis (Waschen der Nasengänge, Verhärten, Vorsorgeuntersuchungen) Hormontechniken, Schlucken und Sprühnebel des Nasopharynxsektors verhindern könnten. "Avamys" ist eine ausgezeichnete Droge, persönlich hat der führende Kinderarzt nichts dagegen, aber es ist besser, das Kind nicht zu seinem Gebrauch zu bringen.

Der Kinderarzt für HNO-Erkrankungen Vladimir Yatskiv unterstützt seinen berühmten Kollegen. Er glaubt auch, dass "Avamys" mit Adenoiden bei Kindern den gesammelten Materialien (Bewertungen von Kinderärzten für Kinder, Hals-, Nasen- und Ohrenärzte) zufolge eine positive Beurteilung des therapeutischen Aspekts der Adenoiditis verdient. Und er stimmt mit den Äußerungen von E. Komarovsky überein, in denen er drängt, von Seiten der Eltern den aktivsten Wunsch zu äußern, Adenoiden bei Kindern vorzubeugen. Bringen Sie den Zustand des Nasopharynx bei einem Kind nicht in dem Maße, wie es notwendig ist, in die Arzneimittelzusammensetzungen des wachsenden Organismus der Kinder zu "gießen". Auch wenn sie nicht besonders schädlich sind, wie Avamis.

Erster Arzt

Avamys mit Adenoiden bei Kindern

Liebe Freunde, ich freue mich, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen. Mit dir, Katya Ivanova. Heute möchte ich, dass Sie die Bewertungen über das Medikament Avamys mit Adenoiden bei Kindern lesen.

Es wird gesagt, dass dieses Mittel bei der Behandlung pädiatrischer Pathologie wirklich wirksam ist. Ist es wirklich, heute werden wir es herausfinden.

Fast jeder von uns weiß, dass entzündete Adenoide ein ernstes Problem sind, das den gesamten Körper negativ beeinflusst und verschiedene pathologische Prozesse mit sich bringt.

Kurz gesagt, diese Krankheit ist sehr gefährlich und muss sicherlich behandelt werden. Vielleicht ist Avamys nur das wirksame Werkzeug der neuen Generation, das Ihrem Baby helfen wird!

Heute werden wir das Feedback von Eltern und Ärzten überprüfen, damit Sie Ihre eigenen Schlussfolgerungen ziehen und verstehen können, welche Vor- und Nachteile dieses Medikamentes sind.

Was ist das Medikament Avamis?

Das Medikament Avamys gehört zur Gruppe der Corticosteroide, d. H. Es ist ein Hormonarzneimittel.

Sein Hauptzweck ist die Behandlung von allergischer und saisonaler Rhinitis sowie die Beseitigung von Symptomen, die sich in adenoiden Vegetationen in verschiedenen Entwicklungsstadien manifestieren.

Die Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass dieses Medikament für Personen verschiedener Altersklassen geeignet ist, auch für Kinder.

Übergeordnete Bewertungen

Ich möchte sofort feststellen, dass einige Eltern Kortikosteroidpräparate ablehnen, weil sie der Meinung sind, dass Hormone die Gesundheit des Kindes schädigen und verschiedene Komplikationen verursachen können.

Dieses Medikament hat jedoch eine lokale Wirkung und wirkt therapeutisch auf die entzündete Nasenschleimhaut und die Adenoide.

Wir erfahren, was Eltern über diese Droge sagen, mit der sie ihre Kinder behandeln:

Wir hatten ein Problem - wir diagnostizierten Adenoide 3. Grades, Komplikationen begannen - Mittelohrentzündung, Bronchitis. Im Allgemeinen war alles so bedauerlich, dass es ohne Operation nicht möglich wäre. Bis jetzt können wir uns diesem Stress nicht entziehen.

Nun ist es weniger wahrscheinlich, dass mein Kind krank wird, und wenn wir erkältet sind, behandeln wir es nur mit Avamys. Es verengt die Blutgefäße und die Nasenatmung wird in der Tochter wiederhergestellt, der Schleim fließt besser weg. Die Droge ist gut, empfehle ich!

Mädchen, und wir fanden Adenoiden 2 Grad, dachte ich, nun, alles muss funktionieren. Aber der Arzt bekam einen guten und verordnete ein wirksames Behandlungsschema. Es bedeutet dies: morgens und abends - Aqualor anwenden und gleichzeitig zwei Injektionen in jedes Nasenloch von Avamys.

Wir wurden 10 Tage behandelt, ich werde den Effekt "auf das Gesicht" sagen. Adenoide haben aufgehört, uns zu stören, jetzt haben wir einen vollen, gesunden Schlaf, ohne zu schnarchen. Das Atmen durch die Nase hat sich stabilisiert. Mein Kind wurde gerade lebendig und wurde wieder kräftiger und fröhlicher. Ich kann es nur wärmstens empfehlen, vielleicht hilft dieses Behandlungsschema jemandem.

Oh, wie viele Ärzte gingen wir herum, bis wir den gewünschten Effekt erzielten. Mein Sohn war sehr oft sehr krank, Erkältungen und Erkältungen, und hier werden Adenoiden 2. Grades und Halsschmerzen diagnostiziert. Im Allgemeinen eine ganze Reihe von Wunden. Wie viele gingen wir um die Ärzte herum, aber es gab wenig Verwirrung.

Dann riet mir ein Freund zu den Kinderlehren aus einer anderen Stadt. Wir gingen zur Beratung, der Arzt beruhigte und sagte, dass nicht alles so schlimm ist, wie wir es uns vorgestellt haben.

Er verschrieb viele Medikamente und ein Schema für ihren Einsatz: Inhalationsverfahren mit Mineralwasser (Borjomi) 2 Mal am Tag, dann fällt Sinupret - 3 Mal am Tag für einen halben Teelöffel, Salzlösung und Avamys - 3 Mal am Tag und Cetrin - 2 Mal für den Tag

Wir wurden zwei Wochen lang behandelt, wie vom Arzt verordnet, das Ergebnis übertraf alle unsere Erwartungen. Um die Immunität zu verbessern, schrieb der Arzt, wie ich es verstand, zwei Wochen lang einen weiteren Tropfen des Ausgusses dem Thujaöl zu und verordnete einen Kurs von Licopida.

Um ehrlich zu sein, bezweifelten die Mädchen wirklich, dass dies alles helfen würde, besonders bei Adenoiden der Stufe 2 ist es schwierig, sie mit Medikamenten zu heilen. Diejenigen, die dem begegnet sind, verstehen mich. Aber nein, wir haben es geschafft!

Daher ist Avamys in Kombination mit anderen Medikamenten sehr gut. Und ich bemerkte auch, dass das medizinische Spray die Schwellung sehr gut beseitigt und die Nasenatmung normalisiert.

Sie gingen mit dem Kind in den Kindergarten, und hier begann alles, häufige Wunden - Viren, Bakterien, Infektionen. Es kam zu dem Punkt, dass bei uns Adenoide 2 Grad diagnostiziert wurden. Ich rief alle meine Freunde an und es wurde mir empfohlen, einen guten Kinder-Hals-Nasen-Ohrenarzt zu haben, und Sie wissen, wirklich gut.

Er hat uns geholfen, diese Krankheit ohne Operation und zu minimalen Kosten zu heilen. Kommt es vor, sagst du? Es passiert! Es ist uns gelungen, diese Pathologie mit der Herstellung von Avamis in Kombination mit Kochsalzlösung und immunmodulierenden Mitteln zu beseitigen.

Natürlich folgten wir zum Zeitpunkt der Behandlung allen Empfehlungen des Arztes - wir hörten auf, in den Kindergarten zu gehen, um kein anderes Virus zu bekommen, gingen oft an der frischen Luft und versuchten im Allgemeinen, richtig zu essen und dem täglichen Regime zu folgen.

Dies alles hat sich in der Anlage positiv auf meinen Sohn ausgewirkt. Ich empfehle Müttern, die ein ähnliches Problem haben. Der einzige Nachteil des Medikaments sind die hohen Kosten, aber Sie wissen, das ist wirklich ein wirksames Mittel, es lohnt sich also!

Und wir wurden für sechs Monate von diesem Avamys Adenoiden behandelt. Wir haben eine Diagnose - Adenoide der Stufe 2. Zunächst half es, anscheinend gewöhnt man sich jetzt an die Tropfen und keine Wirkung. Und Mitleid, dachte ich, es wird helfen und das wird das Ende sein. Daher kann ich kein positives Feedback zu diesem Medikament abgeben.

Wie Sie bemerkt haben, spricht die Mehrheit der Eltern positiv über dieses Medikament, obwohl es in vielen Fällen in Kombination mit anderen Medikamenten verschrieben wurde.

Um Zweifel über seine Wirksamkeit oder Nutzlosigkeit auszuräumen, schlage ich vor, dass Sie sich anhören, was die Ärzte über Avamys sagen.

Meinung von Experten

Fast alle Bewertungen von Ärzten über das Medikament Avamys mit Adenoiden bei Kindern sind eindeutig. Die meisten Otolaryngologen sprechen dieses Medikament positiv an.

Ärzte betrachten die Hauptsache bei einer solchen Behandlung, um die richtige Dosierung und eine zusätzliche medikamentöse Therapie zu wählen, um die beste Wirkung und die schnelle Genesung eines Kindes mit adenoider Hypertrophie zu erreichen.

Dieses Corticosteroid-Medikament ist wirksam, wenn sich Adenoide im Anfangsstadium der Entwicklung befinden. Natürlich können Pathologie 3 Grad und die damit einhergehenden entzündlichen Prozesse nur durch radikale Methoden beseitigt werden:

• lokale Therapie mit Antibiotika, Vitamin-Mineral-Komplexen, Nasentropfen für medizinische und vasoconstrictor sowie physiotherapeutische Verfahren.

Stellungnahme Komarovsky E. O.

Soll ich dem Kind Kortikosteroide verabreichen? Welche Bewertungen über das Medikament Avamys mit Adenoiden bei Kindern präsentierten Dr. Komarovsky?

Der berühmte Kinderarzt betrachtet solche topischen Präparate nicht als gesundheitsschädlich. Im Gegenteil, der Kinderarzt ist davon überzeugt, dass solche Mittel der Richtwirkung den Krankheitsverlauf erleichtern, die Symptome beseitigen, also positiv wirken.

Evgeny Olegovich hält dieses Mittel natürlich nicht für geeignet, Adenoide bei einem Kind zu heilen. Bei der komplexen Therapie mit medizinischen Präparaten ist seine Verwendung jedoch akzeptabel und effektiv.

Viele Eltern fragen sich, ob Nasonex und Avamys wirklich analog sind. So argumentieren Dr. Komarovsky sowie andere Experten, dass diese Arzneimittelkortikosteroidgruppen in Bezug auf Zweck, Zusammensetzung und Wirkung der Wirkung völlig verschieden sind.

Fazit

Und jetzt lasst uns zusammenfassen! Das Medikament Avamys hat sich in der modernen HNO-Praxis als zusätzliche Therapie bei der Behandlung von Adenoiden bewährt.

Sowohl Eltern als auch Experten reagieren gut auf ihn. Der Hauptvorteil von Kortikosteroid ist die Fähigkeit, die Symptome der Pathologie von Kindern zu beseitigen - Schwierigkeiten beim Nasenatmen, Kopfschmerzen, laufende Nase und Husten.

Wenn der Arzt Ihrem Kind dieses Mittel in Kombination mit anderen medizinischen Vorbereitungen verschrieben hat, bedeutet dies, dass Sie sich auf dem Weg der Genesung befinden!

Ich hoffe, nachdem Sie all diese Bewertungen gelesen haben, haben Sie eine korrekte Schlussfolgerung für sich selbst gezogen und nützliche Informationen extrahiert. Ich verabschiede mich von dir! Bis bald!

»Adenoide bei Kindern

Bitte beachten Sie, dass die Arzneimittelbeschreibungen nur zu Informationszwecken dienen. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites der Arzneimittelhersteller und Ihres Arztes! Die Administration dieser Seite ist nicht für die möglichen Folgen verantwortlich! Instruktionsregistrierung in der RF-Preisfrage an den Arzt (kostenlos)

Avamis-Bewertungen

Avamys bezieht sich auf Corticosteroid-Medikamente mit entzündungshemmenden und antiödemischen Wirkungen. Avamys ist ein topisches Hormon, das ein fluoriertes Corticosteroid enthält.

Gebrauchsanweisung, Kontraindikationen, Zusammensetzung

Adenoide Stadium 3 Avamis

Kind 3, 6 Jahre alt, erhielt Behandlung für Adenoide 2-3 EL. Unter anderem spritzte Avamys 2 Monate. Lesen Sie nach den Windpocken erneut die Antwort des Arztes.

Effektive Diätpillen

Die offizielle Medizin hat in unserem Land nur zwei Medikamente anerkannt - Sibutramin und Orlistat. Sie wurden in der Russischen Föderation registriert. Und wir werden weiter unten davon erzählen..

Hinweise
Avamys für allergische Reaktionen in der Nasenschleimhaut verschrieben. Nasenspray wird zur palliativen Therapie der allergischen Rhinitis verwendet, die sowohl saisonal als auch ganzjährig auftritt. Die Verwendung von Avamys ist auch bei adenoider Vegetation wirksam, um die Schwellung der Schleimhaut zu reduzieren.

Gegenanzeigen
Avamys ist in folgenden Fällen kontraindiziert:
schweres Leberversagen und Leberversagen;
allergische Reaktion auf einen Bestandteil des Nasensprays;
gemeinsamer Empfang mit Ritonavir;
Patienten unter 6 Jahren.

Methode der Verwendung
Avamys wird intranasal angewendet. Es ist notwendig, regelmäßig Geld zu erhalten. Die Wirksamkeit der Wirkungen des Nasensprays zeigt sich nach 7 bis 8 Stunden, als das Medikament auf internationaler Ebene eingenommen wurde. Die maximale therapeutische Wirkung tritt am Tag 3 nach der Verabreichung auf.
Schütteln Sie das Fläschchen vor der Anwendung von Avamys und reinigen Sie die Nasenhöhle.
Die Therapiedauer und Dosierung wird vom behandelnden Arzt für jeden Patienten individuell festgelegt.
Durchschnittlich werden erwachsenen Patienten und Kindern ab 12 Jahren einmal täglich zwei Dosen Spray in jedes Nasenloch verabreicht. Sobald der gewünschte therapeutische Effekt erreicht ist, wird die Dosierung einmal täglich auf eine Injektion in jedes Nasenloch reduziert. Die maximale Dosierung des Arzneimittels pro Tag beträgt 110 μg und die Erhaltungsdosis 55 μg.
Ein Kind zwischen sechs und zwölf Jahren - einmal täglich 1 Injektion in jedes Nasenloch. Es ist möglich, die Dosierung einmal täglich auf 2 Injektionen in jedes Nasenloch zu erhöhen.

Nebenwirkungen
Während des Gebrauchs kann Avamys die folgenden Nebenwirkungen haben:
Blutungen aus der Nase;
besiegen Geschwüre der Nasenschleimhaut;
Juckreiz auf der Haut;
allergischer Hautausschlag;
Brennnesselfieber;
Anaphylaxie;
Angioödem.

Formular freigeben
Avamys ist als verinnerlichtes Spray erhältlich. Das Spray wird in orange Glasflaschen gefüllt. Jede Flasche ist mit einem Sprühmechanismus ausgestattet und hat eine Dosierung von 30, 60 oder 120 Dosen.

Nasonex Wenn Adenoids Komarovsky

Bei der Bewertung der Bewertungen, die Nasonex für Kinder mit Adenoiden hinterlassen hat, stellt Komarovsky fest, dass nicht alle von ihnen vollständig objektiv und zutreffend sind. Komarovsky behauptet, dass die Hauptfreunde der Adenoiden Staub und getrocknete Luft sind. Erreger und aktive Aden-Adenoide erneut Vorbereitung Nasoneks. Hallo allerseits Ich lese hier alle Themen über die Behandlung von Adenoiden bei Kindern! Im Allgemeinen ist es notwendig, die Immunität zu stärken, je öfter das Kind krank ist, desto mehr werden sie. Suchen Sie nach Adenoiden in Komarovsky: Wir speien einen Monat lang regelmäßig Nasonex mit Adenoiden 1 -Dosis in jedes Nasenloch, ungefähr alle 6-8 Monate, die wir verwenden, manchmal ist ein Jahr der Nasonex-Ausscheidung kein Allheilmittel für Adenoide, es wird nach der akuten Periode im Adenoids-Komplex ernannt. Im Körper gibt es Gruppen von Zellen, die einige gemeinsame und ähnliche Funktionen ausüben, diese Zellen werden Gewebe genannt. Tatiana, auch wir wurden von Nasonex verschrieben, und dann habe ich eine Frage an Dr. Komarovsky und das Team seiner Ärzte gerichtet. Wird Nasonex mit Adenoiden helfen? Auch die Ausdehnung der Tonsillen ist vor dem Hintergrund einer Abnahme des Immunsystems möglich (sollte das Kind mehr als achtmal im Jahr krank sein, sollten Sie einen Immunologen kontaktieren), Allergien, angeborene Prädispositionen, Tuberkulose. Nasonex unterdrückt Lymphgewebe, was zu einer Verringerung der Adenoide führt. Sie müssen normalerweise lange Zeit verwendet werden - haben Sie keine Angst davor, es zu benutzen. Doktor der höchsten Kategorie, Jewgeni Olegovich Komarovsky, dass die Verwendung von Drogen bei 3. Können wir damit rechnen, dass Nasonex auf den Adenoiden fällt? Schließlich wird alles, was in die Nase gelangt, durch das Flimmerepithel in einen dünnen Strahl am unteren Rand der Nasenhöhle ziliiert, in den Nasopharynx überführt und verschluckt (siehe beigefügte Akte). Doktor Komarovsky über Adenoiden. Adenoide - eine Entzündung der Tonsillen, die sich im Nasopharynx befindet und zu deren Vermehrung führt. Adenoiden bei Kindern, hält Komarovsky die gefährlichste Altersperiode für 4-7 Jahre. Nasonex für Kinder - Behandlung von Rhinitis Nasonex - Anwendungsgebiete Nasonex - Gebrauchsanweisung Anwendung von Tui-Öl für Adenoiden Komarovsky

17. Januar 2007 Man kann es bei der Untersuchung der Mundhöhle nicht sehen, die Symptome, die das Auftreten von Adenoiden begleiten, sind sehr charakteristisch. Tatiana, die HNO-Patientin, hat uns auch Nasonex verschrieben, und dann habe ich eine Frage dazu geschickt. 1. Oktober 2007 Nasonex Nasenkortikosteroidspray wurde verordnet und einen ganzen Monat lang. für solche Allergien verschrieben. Manifestationen (laufende Nase, Husten. Nur vor dem Hintergrund von Adenoiden für mehrere Monate am Morgen oder 27. November 2012 Nasonex wird am Morgen empfohlen, aber ich benutze es, nachdem Öltropfen mit Adenoiden kontraindiziert sind, im Gegenteil, es ist notwendig, sie zu trocknen Ich erinnere mich nicht, wie Komarovsky, dass er traurig war, als am 18. Oktober 2013 bei seiner Tochter Adenoiden gefunden wurden. Im heutigen Programm wird Dr. Komarovsky ihm von diesem Informationsmaterial über Adenoide bei Kindern erzählen. Experten glauben, dass ein Adenoiden im Alter von 3-4 Jahren ein Kind entfernt beginnt zu tropfen d Rinatom und Hormonarzneimittel Nasonex, tropfen 7 Tage lang, bis keine Wirkung eintritt 20. Dezember 2015 Komarovsky ist sich sicher, dass dieses Medikament, wie viele homöopathische Nasonex-Präparate für Kinder mit Adenoiden, wie Nasarx, 10. Dezember 2015. Natürlich gehört die Priorität bei 2 Grad Adenoiden zu Nasonex-Bewertungen Für Kinder mit Adenoiden: Bewertungen, Komarovsky Bevor Sie herausfinden, wie Adenoide bei Kindern behandelt werden sollen, empfiehlt Komarovsky Nasonex für Kinder mit Adenoiden die wirksamsten Medikamente. Wenn sie behandelt werden, ist dies das wirksamste Mittel gegen Hormonstörungen (z. B. Nazonex, Avamis usw.) und alle Arten von verstopfter Nase, ist es wünschenswert, die ganze Passage und führte zu einem akuten Entzündung, vergrößern Polypen zu lernen. Vorträge von Dr. Komarovsky.

Es gibt alles über die Behandlung von Kindern, auch zur gleichen Zeit - zu Hause sitzend, aber dann wird das Kind der vollständigen Kommunikation beraubt 2 - es wird eine Operation zur Entfernung der Adenoiden beschlossen. Snot, wie Olkhen im Thema über Komarovsky schrieb, haben wir auch nie behandelt. Uns wurde gesagt, dass, wenn nach zweimaligem Kryo und einem Monat Nasonex es nicht besser wäre.

Nasonex oder Avamis: Was ist besser mit Adenoiden?

Die meisten Menschen interessieren sich für die Frage, ob Avamis aufgrund seiner therapeutischen Eigenschaften ein Analogon von Nasonex ist. Und doch Nazonex oder Avamis - was besser ist, um eine so schmerzhafte und gefährliche Krankheit wie Adenoide zu heilen.

In der heutigen Bevölkerung besteht die Auffassung, dass Avamis ein Analogon von Nasonex ist, aber ist es so? Um diese Frage zu beantworten, ist es notwendig, die Eigenschaften jedes der vorgestellten Arzneimittel zu untersuchen.

Um eindeutig feststellen zu können, dass Nazonex oder Avamis mit Adenoiden notwendige Bestandteile einer komplexen Behandlung sind, sollten gründliche Informationen zu jedem von ihnen untersucht werden.

Wenn wir also über das Medikament Avamis sprechen, dann ist es ein Spray, von dem die meisten Bestandteile Hormone sind. Der Hersteller des Arzneimittels GLAXO OPERATIONS UK Limited, Land UK. Nazonex ist auch als Nozalspray erhältlich, das Ursprungsland ist Belgien.

Es sollte klar sein, dass Avamis oder Nazonex beide Hormonpräparate sind. Bevor Sie diese Medikamente verwenden, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. In den meisten Fällen sind beide Drogen nach ihrer Aussage sehr ähnlich und umfassen die folgenden Aspekte:

als antiallergische Mittel gegen saisonale und ganzjährige Renitis eingesetzt; zerstört adenoide Transformationen; beseitigt Sinusitis, Sinusitis und beseitigt auch die möglichen Folgen nach dem Rückzug der zugrunde liegenden Krankheit

Im Zusammenhang mit allgemeinen Indikationen hat die Nazonex-Medikation jedoch ein wesentliches Merkmal: Sie kann auch zur Prophylaxe eingesetzt werden. Ein weiteres wichtiges gemeinsames Merkmal von Nasonex und Avamis ist, dass die Wahl der erforderlichen Dosierung vollständig von der Alterskategorie und der Diagnose des Patienten abhängt.

Aus medizinischer Sicht gibt es noch eine Reihe von Besonderheiten dieser Medikamente, mit denen wir feststellen können, welches das Beste ist oder was besser ist. Zunächst sollte über die Kontraindikationen von Drogen gesprochen werden. Daher wurden Nazoneks für Kinder unter 2 Jahren ausgeschlossen. Darüber hinaus wird eine Behandlung nicht empfohlen. Das Hauptarzneimittel, in dem Nasonex behandelt wird, ist für Menschen mit verschiedenen viralen, infektiösen Pilzerkrankungen der Atemwege, einschließlich Tuberkulose, die nicht geheilt werden kann.

Darüber hinaus ist Nasonex bei Patienten mit vorangegangenen chirurgischen Eingriffen im Bereich der Nase und der Nasennebenhöhlen kontraindiziert. Durch die Anzahl der Kontraindikationen ist Avamis natürlich seinem Konkurrenten unterlegen, aber einige von ihnen erfordern Aufmerksamkeit. Daher ist Avamis Kindern unter sechs Jahren sowie Menschen, die an verschiedenen Lebererkrankungen leiden, strengstens verboten. Wenn wir über die Verwendung eines Medikaments während der Schwangerschaft oder während der Stillzeit sprechen, dann ist nach Meinung von Experten Avamis das Gutartigste. Darüber hinaus wird es ruhig von Menschen toleriert, die an verschiedenen Formen des Nierenversagens leiden.

Um eine Parallele hinsichtlich der wirksamen Wirkung dieser Medikamente zu ziehen, die auf die Bekämpfung so schrecklicher und schmerzhafter Erkrankungen wie adenoider Formationen abzielt, müssen nicht nur die Ergebnisse zahlreicher Laboruntersuchungen, sondern auch die Rückmeldungen der Patienten selbst berücksichtigt werden. Aus wissenschaftlicher Sicht kann die Verwendung von Nezonex-Spray und seine Kombination mit anderen Hormonarzneimitteln sehr negative und irreversible Folgen haben.

Zunächst kann das gesamte Gleichgewicht des Stoffwechsels im Körper des Patienten das anfängliche Behandlungsschema destabilisieren und vollständig zerstören. Bei der Verwendung des Hormonsprays Nazonex traten in einigen Fällen Nebenwirkungen in Form von Nasenbluten und starkem Schwindel auf. Das Feedback der Patienten zu Avamis lässt jedoch das Gegenteil vermuten. Wenn alle Empfehlungen von einem Arzt befolgt werden, wird diese Behandlungsmethode in naher Zukunft zu positiven Ergebnissen führen.

In der instabilen wirtschaftlichen Situation unseres Landes ist ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl und beim Kauf bestimmter Arzneimittel nicht nur Qualität und Effizienz, sondern auch die Preispolitik jedes einzelnen. In diesem Fall unterscheiden sich die Kosten von Nazonex von Avamis und sind fast zweimal höher. Vergessen Sie nicht, dass adenoide Herde nicht nur chronisch schmerzhafte Manifestationen, sondern auch schwerwiegende Folgen wie Hörverlust und Verletzungen der Nasenatmung sehr gefährlich sind. Um solche Beschwerden zu beseitigen, sollten Sie spezielle Medikamente unter strenger Aufsicht von Ärzten zur Profilerstellung verwenden.

Um adenoide Formationen auszuschließen, ist eine dringende Behandlung erforderlich, einschließlich Nazonex oder Avamis. Allerdings kann nur ein hochqualifizierter Arzt den Bedarf an einem bestimmten Medikament bestimmen.

Quellen: http://www.med-otzyv.ru/lekarstva/143-a/34950-avamis, http://online-glossary.ru/article/%D0% BD% D0% B0% D0% B7% D0 % BE% D0% BD% D0% B5% D0% BA% D1% 81 +% D0% BF% D1% 80% D0% B8 +% D0% B0% D0% B0% B0% B0% B5% D0% BD% D0% BE% D0% B8% D0% B4% D0% B0% D1% 85 +% D0% BA% D0% BE% D0% BC% D0% B0% D1% 80% D0% BE% D0% B2% D1% 81 % D0% BA% D0% B8% D0% B9, http://myinfomir.com/nazoneks-ili-avamis-chto-luchshe-pri-adenoidakh

Noch keine Kommentare

Die moderne pharmakologische Industrie stellt viele neuere Medikamente her, die zur Behandlung der Adenoidinvasion bei Kindern erforderlich sind. "Avamys" für entzündete, krankheitsverursachende Adenoide bei Kindern ist nach einhelliger Meinung, Bewertungen von Kinderärzten, eines der harmlosesten Nasenpräparate. Darüber hinaus führt die Hormonmedizin zu keinen destruktiven Veränderungen im natürlichen Zyklus der hormonellen Fermentation im Körper des Kindes.

Lassen Sie uns zusammen mit den führenden Ärzten für Kinderheilkunde und Halsheilkunde, der viszeralen Kindermedizin, wieder die wundervolle „Avamys“ für Adenoide bei Kindern beachten: Kompetente Gutachter und Kinderärzte werden als zuverlässige und garantierte Bewertung dieses Arzneimittels dienen. Zunächst aber eine kurze Information zur Pharmakologie des Medikaments.

Chemisch-pharmakologische Zusammensetzung des Arzneimittels "Avamys"

Das Foto zeigt die chemische Strukturformel von Avamys 'grundlegender therapeutischer Komponente - Fluticasonfuroat.

Aufgrund dieses synthetischen Hormons ist Avamys führend in der Behandlung mit Nasenspritzen, der Spülung von Nasopharynx-Hyperemie-Mandeln (Adenoiden). Auf dem Weg ist bei Fluticasonfuroat eine zusätzliche Reihe von Komponenten enthalten:

Benzylconiumchlorid: Chem. Formel - C21H38

Gehört zur Kategorie der Chlorid-Algaizide. Aktiv in der Farm verwendet. als antimykotische, antifaulen, antibakteriellen und mikrobiellen Inhaltsstoffe.

Dinatriumedetat: Formel - C10H12CaN2Na2O8

Hervorragender Immunmodulator mit intensiven antiviralen Eigenschaften. Die Zusammensetzung vieler Medikamente eingeschlossen und ist als Dinatriumsalz bekannt.

Polysorbat: Formel C64H26O124.

Die Wirksamkeit dieses Bestandteils liegt in seinen Fähigkeiten als Emulgator und Sorbitan. Polysorbate werden zugegeben, um sicherzustellen, dass die wässrigen und öligen Elemente in der Zusammensetzung des Arzneimittels gleichmäßig gemischt werden, wodurch die kleinste Dispersion und das Sprühen erzielt werden.

Dispergierbare Cellulose:

Es hat auch die notwendigen Dispersionssuspensionsqualitäten. Ohne Cellulose verdickt sich die Wirkstofflösung.

Dextrose;

Es ist fast das gleiche wie Glukose. Substanzen, die die Kohlenhydrataufnahme des Körpers erhöhen, an Vitaminisierung, Stoffwechselreaktionen und mikrobiologischen Prozessen der Blutbildung und Blutversorgung teilnehmen.

In diesem Abschnitt sollte hinzugefügt werden, dass es sich bei „Avamys“ um eine pharmazeutische Verpackung mit Aerosoldosen (oder Glasflaschen) und einer Düse (Sprühventil-Aerosolventil) handelt. Die Dosis der einmaligen Injektion ist das therapeutische Volumen für das Kind. Die quantitative Injektion während des Tages wird vom behandelnden Arzt bestimmt.

Es ist wichtig! Beachten Sie, dass die Dosierung des Medikaments verschiedene Parameter impliziert - verfügbar aus 30 Dosen / Injektionen, 60 Dosen und 120.

Wirksamkeit von Avamys bei konservativer Behandlung adenoider Mandeln bei Kindern

Es besteht kein Zweifel, dass das angegebene Mittel („Avamys“) die pathologische Klinik der Adenoidenvegetation schnell und zuverlässig beseitigt:

Reduziert signifikant die Schwellung der inneren Schleimhaut im Nasopharynx; Dramatischer Abfluss der infizierten Masse aus den toxischen Herden der Adenoiden (Nasenkanäle, Nasohorthenie) wird drastisch reduziert; bei Verwendung von Avamys wird ein stabiles Ergebnis bei der Verbesserung der freien Nasenatmung erzielt;

HNO-Ärzte machen sich die (zum besseren) Dynamik des Übergangs von Adenoiden von 2-3 Schweregraden in die erste Stufe bemerkbar. Bei richtiger Compliance und korrekter Anwendung des Arzneimittels (ohne klare Überdosierung) werden Nebenwirkungen praktisch nicht erfasst. Für Kinder unter 2 Jahren werden jedoch weder Avamys noch andere hormonelle Wirkstoffe angewendet!

Besonders wirksam und wirksam ist die Wirkung des Arzneimittels im Anfangsstadium einer Adenoidenerkrankung bei Kindern. In vielen Fällen ist es möglich, den klinischen Zustand im pädiatrischen Nasopharynx zu normalisieren. Adenoide Wucherungen werden abgebrochen und die Mandeln behalten ihre bemerkenswerten Fähigkeiten - schützend.

Ärzte Bewertungenüber "Avamis", als Hormonpräparat bei Kindern mit Adenoiden

Trotz der Tatsache, dass das Medikament in der medizinischen Gemeinschaft von praktizierenden Otolaryngologen, HNO-Ärzten und sogar Eltern von kranken Kindern breite Popularität erlangt hat, hat Avamys sowohl Verbündete als auch abweichende Gegner.

Zum Beispiel der berühmte Kinderarzt, Fernsehmoderator, ein ausgezeichneter Spezialist für Kinderkrankheiten E.O. Komarovsky glaubt, dass Avamys (wie übrigens auch andere hormonelle Arzneimittel für Kinder) ein extremes Maß für Adenoiditis ist. Wenn ein akuter Bedarf für die aktive Behandlung von entzündeten Adenoiden mit ähnlichen Präparaten bestand, bedeutet dies, dass die wichtigsten Momente für die Gesundheit des Kindes übersehen wurden.

Eltern zahlten nicht für die rechtzeitigen geringfügigen Symptome der beginnenden adenoiden Erkrankung, adenoider Probleme beim Kind. Und wenn bereits eine schwere Pathologie des Nasen-Rachenraums aufgetaucht ist, hat der Arzt natürlich keine andere Wahl, als eine wirksame medikamentöse Behandlung zuzuschreiben.

Obwohl die elementaren Regeln zur Vorbeugung gegen Adenoiditis (Waschen der Nasengänge, Verhärten, Vorsorgeuntersuchungen) Hormontechniken, Schlucken und Sprühnebel des Nasopharynxsektors verhindern könnten. "Avamys" ist eine ausgezeichnete Droge, persönlich hat der führende Kinderarzt nichts dagegen, aber es ist besser, das Kind nicht zu seinem Gebrauch zu bringen.

Der Kinderarzt für HNO-Erkrankungen Vladimir Yatskiv unterstützt seinen berühmten Kollegen. Er glaubt auch, dass "Avamys" mit Adenoiden bei Kindern den gesammelten Materialien (Bewertungen von Kinderärzten für Kinder, Hals-, Nasen- und Ohrenärzte) zufolge eine positive Beurteilung des therapeutischen Aspekts der Adenoiditis verdient. Und er stimmt mit den Äußerungen von E. Komarovsky überein, in denen er drängt, von Seiten der Eltern den aktivsten Wunsch zu äußern, Adenoiden bei Kindern vorzubeugen. Bringen Sie den Zustand des Nasopharynx bei einem Kind nicht in dem Maße, wie es notwendig ist, in die Arzneimittelzusammensetzungen des wachsenden Organismus der Kinder zu "gießen". Auch wenn sie nicht besonders schädlich sind, wie Avamis.