Haupt
Scharlach

Trockener Husten bei einem Erwachsenen: wirksame Behandlung mit Medikamenten

Jeder kennt die Erkältung. Husten ist jedoch nicht immer ein Symptom einer Viruserkrankung. Eine Entzündung der Atemwege (unterer und oberer Abschnitt) kann verschiedene Ursachen haben. Angesichts des Rhythmus des Lebens und des ständigen Zeitmangels ist es hilfreich zu wissen, wie trockener Husten behandelt wird.

Natürlich ist es besser, einen Arzt zu konsultieren. So können Sie sicher sein, dass die Therapie richtig gewählt wird und die erworbenen Medikamente definitiv helfen werden. Die Praxis zeigt jedoch, dass Patienten beim Husten oft nicht in eine medizinische Einrichtung, sondern in die nächste Apotheke geschickt werden.

Wie erkennt man einen Husten?

Husten wird als erzwungene Luftemission durch den Mund bezeichnet, die durch Reizung der Atemwegsrezeptoren (Nase, Kehlkopf, Bronchien, Trachea und andere) hervorgerufen wird.

Dieses Symptom tritt früher oder später bei jedem Menschen auf.

Am häufigsten leiden Kinder im Vorschulalter an Husten. Bei Erwachsenen tritt die Krankheit weniger häufig auf.

Husten kann eingestuft werden:

  1. taub - kann von einem Tumor der Atemwege oder einem latenten Verlauf der Tuberkulose sprechen;
  2. Bellen - tritt auf, wenn die Stimmbänder durch pathogene Mikroorganismen (in der Regel Viren) beschädigt werden;
  3. schnappen - lässt eine Person nach Luft schnappen, tritt hauptsächlich nachts auf.

Die Ursachen des Symptoms

Ein trockener Husten zu heilen wird nur dann erfolgreich sein, wenn Sie die Ursache seiner Entstehung richtig feststellen. Bei einigen Krankheiten ist die Verwendung von Antitussiva erforderlich, während andere Pathologien die Verwendung von Expektorantien erfordern, die das Symptom in einen neuen Zustand (nasser Husten) überführen.

Die Ursachen für das schmerzhafte Symptom können sein:

  • Infektionskrankheiten (Laryngitis, Bronchitis, Tracheitis) - häufig durch virale Mikroorganismen hervorgerufen, können aber auch durch Bakterien ausgelöst werden;
  • angeborene oder erworbene Atemwegserkrankungen (COPD, Asthma) - treten häufig aufgrund von Reizungen, Allergenen auf;
  • Tumorvorgänge (in Lunge, Bronchien, oberen Atemwegen) - sind durch das plötzliche Auftreten eines Symptoms ohne zusätzliche Manifestationen gekennzeichnet.

Auch trockener Husten kann provozieren:

  • rauchen;
  • Kruppe;
  • Aortenaneurysma;
  • Bronchospasmus;
  • Herzmuskelerkrankung;
  • Lupus erythematodes.

Einige Abweichungen können nur vom Arzt festgestellt werden, da es keine zusätzlichen Anzeichen gibt, die den Patienten über die Ursache des Hustens informieren.

Trockene Hustenbehandlung

"Wenn Sie unter trockenem Husten leiden, als zu behandeln?", Fragen die Apotheker in der Apotheke. Anstatt eine Person zum Arzt zu schicken, bieten Apotheker an, die neuesten Arzneimittel zu kaufen.

In den meisten Fällen helfen Drogen. Aber manchmal verschlechtert ihre Aufnahme nur das Wohlbefinden des Patienten und zwingt ihn, sich mit Komplikationen an eine medizinische Einrichtung zu wenden.

Die Behandlung von trockenem Husten bei einem Erwachsenen wird in mehreren Stufen durchgeführt. Die Therapie beinhaltet die folgenden Bedingungen:

  1. verschriebene Medikamente einnehmen;
  2. die Organisation des Regimes;
  3. Aufrechterhaltung geeigneter Umgebungsbedingungen;
  4. Wiederherstellungsaktivitäten.

Arzneimittel

Meistens muss trockener Husten so behandelt werden, dass er nass wird. Wenn sich ein dickes Auswurfmaterial in den unteren Atemwegen ansammelt, ist es für eine Person schwierig, es auszusondern. Daher tritt ein unproduktiver Husten auf. Mukolytische, schleimlösende Medikamente werden helfen, damit umzugehen.

Sie haben eine verdünnende Wirkung auf den Schleim, erhöhen dessen Volumen und lösen dann einen Reflex aus. Infolgedessen hustet eine Person leicht und ohne Beschwerden den Schleim aus und befreit die Wände der Bronchien, der Lungen und der Trachea von pathogenen Mikroorganismen und Plaque.

Die meisten Arzneimittel dieser Art werden ohne Rezept verkauft. Sie können sie also selbst kaufen.

Althea-basierte Medikamente

Mittel dieser Klasse sind pflanzlich. Ihre Wirkung zielt auf eine entzündungshemmende Wirkung und Stimulation der Bronchiolen ab. Verflüssigtes Geheimnis in kurzer Zeit wird natürlich angezeigt.

Bestimmt bei Entzündungen der unteren Atemwege, wenn sich ein viskoser Auswurf bildet.

  • Mukaltin ist ein bekanntes Hustenmittel, das erschwinglich ist. Diese Tabletten werden bei Erwachsenen mit 100 mg vor den Mahlzeiten angewendet. Die Empfangsvielfalt beträgt viermal.
  • Althea-Wurzel - Rohhackfleisch, zum Brauen bestimmt. Nehmen Sie 3-4 mal am Tag, nach den Anweisungen entsprechend den Anweisungen.

Thermopsis-Produkte

Diese Medikamente wirken stimulierend auf die Atemrezeptoren und verflüssigen den Auswurf. Sie werden bei Bronchitis und Tracheobrohnitah unkompliziert angewendet, gehören zu pflanzlichen Zubereitungen.

Eine wichtige Nuance solcher Medikamente ist, dass sie bei Verwendung großer Dosen den Würgereflex stimulieren.

  • Thermopsol ist ein preiswertes Tablet für Erwachsene. Bei einer Pille dreimal täglich angewendet. Die Behandlung sollte eine Woche nicht überschreiten.
  • Codelac Broncho - erhältlich in Pillenform und in flüssiger Form. Es wird dreimal am Tag genommen. Ohne Rezept kann es nicht länger als 5 Tage hintereinander verwendet werden.

Arzneimittel mit Wegerich

Diese Pflanze enthält viele Nährstoffe gegen Husten: Öle, Säuren, Saponine, Alkaloide, Tannine und andere.

Bei der Verwendung des Wegerichs ist der entzündungshemmende, schleimlösende, antiallergische und regenerierende Effekt ausgeprägt.

  • Getrocknetes Spitzwegerasgras - zur Zubereitung von Abkochungen und Aufgüssen. Es wird dreimal täglich für 7-14 Tage eingenommen.
  • Herbion - Hustensirup. Kann bei Kindern und Erwachsenen verwendet werden. Das Medikament wird dreimal täglich für eine Woche eingenommen. Bei Bedarf kann der Kurs verlängert werden.
  • Stoptussin Phyto - ein Medikament, das auf dem Wegerich und zusätzlichen Kräutern basiert. Es wird nach Bedarf 3- bis 5-mal täglich eingenommen. Der Standardkurs ist eine Woche.

Thymian bei der Behandlung von Husten

Zubereitungen, die einen Extrakt dieser Pflanze enthalten, werden bei Bronchitis, Tracheitis, Lungenentzündung und schmerzhaftem, trockenem Paroxysmalhusten verschrieben. Sie wirken entzündungshemmend und beschleunigen die Abgabe von dickem Schleim.

  • Bronhikum - Medizin, hergestellt in Form von Tabletten, Pastillen oder Suspensionen.
  • Pertussin - Sirup und Tabletten. Reizt das Atmungszentrum.
  • Tussamag - Tabletten und Tropfen. Kann in seiner ursprünglichen oder verdünnten Form verwendet werden.

Schleim Drogen

Acetylcystein ist eine Substanz, die die Schleimsekrete effektiv verdünnt und entzündungshemmend wirkt. Medikamente auf der Basis von Acetylcystein werden am häufigsten für die Behandlung von trockenem Husten bis zu 7 Tagen verwendet.

  • ACC - Pastillen, Pulver, Brausetabletten.
  • Fluimucil - Tabletten, Granulate, Ampullen.
  • Vicks Aktivlösliche Tabletten.

Ambroxol - Bis heute ist dieses Arzneimittel als das wirksamste zum Ausdünnen von trockenem Husten anerkannt. Es ist in den Vorbereitungen enthalten:

Carbocistein - bedeutet, es verbessert die Elastizität einer viskosen Sekretion, beschleunigt die Entleerungszeit, übersetzt trockenen Husten in ein Nass. Unter den Medikamenten können Sie wählen:

Bromhexin - Neben der sputumverdünnenden Wirkung hat es einen schwachen sekretorischen Effekt. Drogen, die darauf basieren:

Regime und starkes Trinken

Bevor Sie zu Hause einen trockenen Husten mit Medikamenten behandeln, versuchen Sie, dieses Symptom mit bewährten und sicheren Mitteln zu behandeln.

Sie können sich selbst helfen, indem Sie ein Sonderregime organisieren. Versuchen Sie sich mehr auszuruhen, lüften Sie regelmäßig den Raum.

Die Luftfeuchtigkeit sollte mindestens 60% betragen und die Temperatur sollte nicht mehr als 23 Grad betragen.

Unter diesen Bedingungen bleiben die pathogenen Mikroorganismen zumindest eine Chance für die weitere Verbreitung. Wenn trockener Husten sehr wichtig ist, trinken Sie viel Flüssigkeit.

Diese Hausmittel können Ihnen helfen:

  • warme Milch und Honig (wenn keine Allergien vorhanden sind);
  • Tee mit Zitrone (erweicht den Kehlkopf und Vitamin C erhöht die Immunität);
  • Himbeer-Dekokt (Stärkung der Widerstandskraft des Körpers);
  • Mineralwasser ohne Gas (Entzündungen lindern und den Auswurf des Auswurfs verbessern);
  • Cranberrysaft, Cranberries (beseitigen Bakterien, wirken antiseptisch);
  • sauberes Wasser (trägt zur schnellen Verdünnung der viskosen Sekrete bei)

Einatmen: heiß und kalt

Behandlung von trockenem Husten Volksheilmittel Ärzte sind in der Regel nicht willkommen. Ärzte bevorzugen die konservative Medizin. Wenn Sie selbstgemachte Rezepte verwenden, können Sie sich sogar verletzen.

Heiße Inhalationen beim Husten können die entzündete Schleimhaut verbrennen und günstige Bedingungen für die Vermehrung von Bakterien schaffen. Sie werden jedoch häufig verwendet. Brauen Sie dazu Kräuter und atmen Sie sie paarweise ein.

Viel modernere Mittel - kalte Inhalation. Sie wirken sich positiv auf das Atmungszentrum aus, beschleunigen die Genesung.

Bei solchen Eingriffen gelangt der Arzneistoff direkt in die Bronchien und in die Lunge.

  • Berodual - ein Medikament zur Linderung des paroxysmalen Hustens. Es erweitert die Bronchien und erleichtert die Ausscheidung von Auswurf. Es wird verdünnt durch einen Inhalator aufgetragen.
  • Pulmikrot - ein Corticosteroid, das entzündungshemmend wirkt und Krämpfe lindert. Gilt, wenn es absolut notwendig ist.
  • Lasolvan, Ambrobene, Ambroxol - verhalten sich wie oral, nur der Effekt tritt viel schneller ein.
  • Kochsalzlösung wird zusammen mit der medizinischen Zusammensetzung oder unabhängig voneinander verwendet. Befeuchtet effektiv die Schleimhäute und hilft, den Auswurf zu verdünnen.
  • Mineralwasser - alkalisiert die entzündete Schleimhaut und fördert deren Regeneration.

Zur Behandlung von Husten durch Inhalation können Antibiotika, Antiseptika, Immunmodulatoren und antivirale Verbindungen verwendet werden. Sie haben keine Auswirkungen auf das Symptom selbst, beseitigen jedoch in kurzer Zeit die Ursache des Auftretens. Erkundigen Sie sich vor der Verwendung einer bestimmten Zusammensetzung, ob sie in diesem Verneblertyp verwendet werden kann.

Physiotherapie

Die Physiotherapie ist heute eine der effektivsten vorbeugenden Methoden im Umgang mit Husten. Solche Ereignisse werden Patienten mit häufig wiederkehrenden Erkrankungen zugeordnet.

Die Technik soll die schädlichen Wirkungen von Mikroorganismen verhindern und die Immunabwehr der Person stärken. Einige physiotherapeutische Behandlungen können im akuten Stadium der Erkrankung nicht angewendet werden. Daher sollten diese Informationen besser mit dem Arzt besprochen werden.

  1. Massage des Brustbeins - umfasst das Klopfen und Kneten des angegebenen Bereichs. 5-7 Minuten gehalten.
  2. UHF - der Einfluss des elektrischen Feldes auf den Patienten. Im Stadium der Genesung ernannt.
  3. Elektrophorese - sorgt für die Einführung eines Arzneimittels mittels eines elektrischen Stroms. Sicheres und wirksames Verfahren bei Bronchitis

Wie man den Hustenreflex aufhält

Die wirksamsten Mittel zur Unterdrückung dieses Reflexes sind möglicherweise Hustenmittel. Ihre Verwendung ist jedoch nicht immer gerechtfertigt.

Wenn der Entzündungsprozess von der Bildung von dickem Schleim in den unteren Atemwegen begleitet wird, sind solche Arzneimittel nicht akzeptabel.

Wann können sie helfen?

Antitussiva sind wirksam, wenn der Reflex durch Reizung verursacht wird. Sie werden bei Halsschmerzen, Pharyngitis, Laryngitis eingesetzt. Medikamente wirken auf das Atmungszentrum, blockieren den Spasmus und beseitigen dadurch Husten.

Zu diesem Zweck werden verwendet:

Volksmedizin

Bevor Sie trockene Hustenmittel behandeln, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren. Bei schweren Formen einer allergischen Reaktion sollten Sie sich nicht selbst benennen, da Sie die Reaktion des Körpers nicht annehmen können.

Behandeln Sie den trockenen Husten nicht selbst, wenn er von Fieber, Kopfschmerzen und Atemnot begleitet wird.

In anderen Fällen wird die Verwendung von vom Arzt verordneten Medikamenten durch die Verwendung von Volksrezepten nicht aufgehoben.

  • Apfelessig, Honig und Wasser oder Wodka. Befeuchten Sie ein trockenes Textiltuch und befestigen Sie es am Brustbereich. Die Methode hat eine wärmende Wirkung und ist für eitrige Formationen nicht akzeptabel.
  • Brühe aus Zwiebeln mit Milch (2 Zwiebeln auf 200 ml Milch). 20 Minuten kochen, abkühlen lassen und abseihen. Nehmen Sie viermal täglich 30 ml.
  • Zitrone mit Glycerin. Zitrusfrüchte kochen, den Saft auspressen und mit einem Teelöffel Glyzerin mischen. Fügen Sie Honig zum Volumen des Glases hinzu. Nehmen Sie das Arzneimittel bis zu 5-mal täglich 5 Gramm ein.
  • Senf Dieses Gewürz wurde schon immer als wirksame Behandlung von trockenem Husten angesehen. Senf kann die Beine oder den Rücken, die Brust aufwärmen. Seien Sie immer vorsichtig beim Auftragen von Senfpflastern: Nicht im Herzbereich auftragen, nicht über Nacht lassen, wenn Unwohlsein und starkes Brennen sofort auftreten, entfernen Sie die Kompresse.

Zusammenfassen

Trockener Husten wird sehr schmerzhaft. Er macht dem Patienten vor allem abends oder während des Schlafes Sorgen. Um die Ursache und das Symptom in kurzer Zeit zu beseitigen, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Wenn Sie alleine handeln, befolgen Sie diese Regeln:

  • Verwenden Sie keine Antitussiva.
  • Überdosieren Sie keine Arzneimittel.
  • Verwenden Sie nur sichere und bewährte Rezepte.
  • Unterdrückung von Hypothermie und erhöhter Belastung des Atmungssystems;
  • Wenden Sie sich an das Krankenhaus, wenn sich Ihre Gesundheit nicht verbessert oder verschlechtert hat.

Trockener Husten bei Erwachsenen, seine Ursachen und Behandlung

Trockener Husten ist ein natürlicher Reflex des Körpers, der auf die Entwicklung einer schweren Krankheit hindeutet. Sein Vorgänger ist Halsschmerzen. In der Regel tritt ein unproduktiver Husten ohne Auswurf und Schleim aus der Lunge aus. Was verursacht es? Welche Arten von trockenem Husten ist ein Erwachsener, dessen Behandlung sofort begonnen werden sollte? Darüber sowie über Behandlungsmethoden und Prophylaxe im Artikel.

Ursachen und Merkmale von Husten

Der meiste Husten tritt aufgrund einer Entzündung der Bronchien, Bronchiolen und einer Reizung der Rezeptoren auf. Es kann auch eine Folge von Entzündungen des Kehlkopfes, des Rachens und der Mandeln sein. Diese Prozesse werden bei Atemwegserkrankungen der viralen, seltener bakteriellen Ätiologie beobachtet. In einigen Fällen können sie sich durch chemische oder physikalische Einwirkungen auf den Körper von außen entwickeln.

Ätiologische Faktoren bei der Entwicklung der Ursachen von trockenem Husten sind:

  • pathogene Mikroflora: Viren, Bakterien und Pilze;
  • thermische und chemische Verbrennungen der Atemwege;
  • Exposition gegenüber toxischen Substanzen, Rauch, auch beim Rauchen;
  • Inhalation von Allergenen;
  • Druck auf die Bronchien und Trachea vergrößerter Lymphknoten, Schilddrüse usw.;
  • Einnahme von kleinen Fremdkörpern durch Einatmen von Staub mit mikroskopisch kleinen Staubmilben mit Luft.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/razberemsya-chto-takoe-suhoj-kashel.jpg "alt =" werden wir verstehen Was ist ein trockener Husten "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/razberemsya-chto-takoe-suhoj- kashel.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/razberemsya-chto-takoe-suhoj-kashel-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/ uploads / 2017/11 / razberemsya-chto-takoe-suhoj-kashel-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/razberemsya-chto-takoe-suhoj-kashel-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/razberemsya-chto-takoe-suhoj-kashel-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Die unmittelbaren Ursachen eines trockenen Hustens bei einem Erwachsenen sind Krankheiten und Bedingungen, unter denen diese Reflexreaktion auftritt. Wir werden uns näher auf sie konzentrieren.

Tracheitis

Entzündung der Trachealmukosa. Verursacht durch Viren, Streptokokken- oder Staphylokokkeninfektionen. Dies wird durch die Einwirkung von kalter und verschmutzter Luft erleichtert. Es ist durch trockene Hustenattacken, vor allem am Morgen, und eine Temperaturreaktion gekennzeichnet. Oft kombiniert mit Pharyngitis (Rachenentzündung) und Bronchitis. Mit der Zeit weicht trockener Husten einem nassen.

Laryngitis

Entzündung des Kehlkopfes, dessen ständiger Begleiter ein schmerzhafter, krampfartiger Husten ist. Neben diesem Symptom gibt es Stimmstörungen, die sogenannte Aphonie, starke Schmerzen beim Schlucken, Fieber.

Pneumonie

Lungenentzündung. Es ist durch eine Entzündung der "Atembeutel" - Alveolen gekennzeichnet. Husten kommt zuerst: erst trocknen, dann Auswurf. Schmerzen in der Brust sind nicht charakteristisch, obwohl es möglich ist, dass der Patient über Schmerzen beim Atmen klagt. Hohe Körpertemperatur und Atemnot sind auch charakteristisch für eine Lungenentzündung. Sie umfassen eine große Gruppe von Erkrankungen verschiedener Genese. Die Symptome sind unterschiedlich, der Zustand des Patienten kann mild, mäßig oder schwer sein. Husten ist stark und aufdringlich. Der Schleim ist spärlich und hustet schlecht. Bei einigen Varianten des Verlaufs einer Lungenentzündung kann es ganz fehlen. Wenn sich eine bakterielle Infektion anschließt, hustet der Patient den grünlich eitrigen Auswurf.

Keuchhusten

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kak-raspoznat-koklyush.jpg "alt =" Wie erkennt man Pertussis? = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kak-raspoznat-koklyush.jpg 630w, https: // mykashel.ru / wp-content / uploads / 2017/11 / kak-raspoznat-koklyush-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kak-raspoznat-koklyush-24x15. jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kak-raspoznat-koklyush-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/ kak-raspoznat-koklyush-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100VW, 630px "/>

Bakterielle Krankheit, die durch paroxysmalen Husten gekennzeichnet ist. Der Erreger der Krankheit ist Pertussis Zauberstab. Dies ist eine Infektion in der Kindheit, aber wenn Erwachsene krank werden, tritt sie normalerweise in schwerer Form auf. Die Anfälle sind durch eine Reihe sehr starker, kurzer Hustenstöße gekennzeichnet, die in der Regel mit der Trennung von Glaskörperraum, Erbrechen und manchmal auch Bewusstlosigkeit am Ende enden. Während des Hustens wird blaue Haut beobachtet (Zyanose). Komplikationen sind sehr gefährlich: Atemstillstand durch Ersticken, pathologische Veränderungen im Gehirn, Krämpfe, sekundäre Entwicklung von Bronchitis, Laryngitis, Lungenentzündung usw.

Tuberkulose

Eine gefährliche Infektionskrankheit, die durch Mycobacterium tuberculosis verursacht wird. Begleitet von einer spezifischen Entzündung des Lungengewebes, oft mit den Phänomenen des Kollapses und der Bildung von Hohlräumen in der Lunge. Tuberkulose kann auch die Bronchien, den Kehlkopf, den Rachen und andere Organe betreffen.

Die Krankheit ist gekennzeichnet durch einen längeren "Gehörlosigkeit" -husten mit Schleim oder eitrigem Auswurf (in seltenen Fällen trocken). Dieses Symptom kann zu Beginn stark sein und während der gesamten Behandlungsdauer in Form von Husten bestehen bleiben. Wenn die Bronchien und der Kehlkopf betroffen sind, wird der Patient von einem heftigen, heftigen Husten geplagt.

Pharyngitis

Der entzündliche Prozess, der das Lymphgewebe und die Rachenschleimhaut beeinflusst. Begleitet von trockenem und manchmal schmerzhaftem Husten. Der Patient hat Halsschmerzen, er hat Schmerzen beim Schlucken. Wie bei allen Infektionskrankheiten ist auch Subfebrile möglich (Temperaturanstieg auf 37,5 Grad).

Bronchitis

Entzündung der Bronchien. Eine der häufigsten Hustenoptionen. Sie kann akut sein, sich mit einer hellen Klinik schnell entwickeln und chronisch sein.Die Symptomatologie nimmt einen langwierigen Kurs mit einem gelöschten Bild und Perioden von Exazerbationen und Remissionen an.

Akute Bronchitis beginnt mit einem starken, trockenen Husten, der nach einigen Tagen durch einen nassen Husten ersetzt wird. Der Prozess wird als chronisch angesehen, wenn die Symptome der Krankheit 3 ​​Monate oder länger anhalten. Der Patient macht sich Sorgen über einen mäßig ausgeprägten langfristigen Husten mit Freisetzung von schleimigem oder mucopurulentem Auswurf, Backen oder „rohen“ Schmerzen hinter dem Brustbein.

COPD

Chronisch obstruktive Lungenerkrankung. Es hat einen chronisch stetigen fortschreitenden Charakter. Begleitet von Schädigung der Gewebe der Bronchien, Bronchiolen, Lungen mit Obstruktion (Verletzung der Durchgängigkeit des Bronchialbaums), Emphysem (erhöhte Luftigkeit des Lungengewebes) und Atemstillstand. Die häufigste Ursache für COPD ist ein langes Rauchen.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/hobl-v-cifrah.jpg "alt =" hobl in numbers "Breite = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/hobl-v-cifrah.jpg 630w, https: // mykashel.ru / wp-content / uploads / 2017/11 / hobl-v-cifrah-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/hobl-v-cifrah-24x15. jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/hobl-v-cifrah-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/ hobl-v-cifrah-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Anzeichen von COPD: anhaltender Husten, trockener oder schleimiger Ausfluss und fortschreitende Atemnot. Da dies eine chronische Krankheit ist, sollten die Patienten fortlaufend behandelt werden. Die Folgen einer COPD bei fehlender angemessener Behandlung führen zu Funktionsstörungen, Behinderung und Behinderung.

Allergie

Die Ursache für Husten. Diese Körperreaktion resultiert aus der Unverträglichkeit verschiedener als Allergene bezeichneter Substanzen. Allergisch, trocken, manifestiert sich durch Einatmen von Staub, Pollen von Pflanzen, Gasen, Chemikalien in der Luft sowie durch Kontakt mit ihnen. Sogar einige Produkte mit einem hohen Gehalt an synthetischen Substanzen und in seltenen Fällen - Frost und Sonne - können die Ursache für Nahrungsmittel-, Kälte- und Wärmeallergien sein.

Ein solcher Husten unterscheidet sich erheblich von seinen anderen Arten. Es kann schwer, trocken oder mäßig sein, tritt unmittelbar nach dem Kontakt mit einem Reizstoff auf und hat keine Anzeichen von Erkältung: Es gibt keine Schüttelfrost, Fieber. Er wird jedoch häufig von einer laufenden Nase, der sogenannten allergischen Rhinitis, begleitet, die durch allergische Konjunktivitis, Juckreiz der Haut und Schleimhäute reißt. Der Patient hustet bis die Wirkung des Allergens aufhört.

Rauchen

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kogda-brosil-kurit.jpg "alt =" beim Rauchen aufhören = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kogda-brosil-kurit.jpg 630w, https: // mykashel.ru / wp-content / uploads / 2017/11 / kogda-brosil-kurit-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kogda-brosil-kurit-24x15. jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kogda-brosil-kurit-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/ kogda-brosil-kurit-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100VW, 630px "/>

Das Ergebnis des Hustens. Er wird so genannt: Raucherhusten. Diese Angewohnheit führt zu chronischen Entzündungen in den Wänden der Bronchien und Alveolen, was zu einer Verstopfung der Bronchien mit weiterem Fortschreiten der COPD führt. Wenn der Patient seit 6–7 Jahren oder länger geraucht hat, kann es zu Anzeichen einer obstruktiven Bronchitis mit langem und schwerem Husten kommen, vor allem morgens, trocken oder mit schwer zu trennendem Auswurf. Der Atem ist gleichzeitig schwer, das heißt, es entsteht eine sogenannte inspiratorische Dyspnoe. Als Ergebnis erscheint ein Lungenemphysem, die Auswirkungen einer Lungenherzerkrankung nehmen zu.

Auswirkungen von Haushaltschemikalien

Im Alltag verwendete Chemikalien sind manchmal starke Allergene und können starken Husten verursachen. Dies sind alle Arten von Chlorbleichmittel, pulverförmigen Produkten und Aerosolen, Lacken, Farben, kosmetischem Zubehör, technischen Ölen.

Nervenschub

Diese Pathologie ist ein Reflex in der Natur. Trockener Husten tritt mit Überforderung der Nerven auf und ist charakteristisch für Asthma. Begleitet von Erstickung, Atemnot und trockenen Rales, aus der Ferne hörbar. Ein Hustenanfall bei solchen Patienten wird durch Inhalationen von Salbutamol, Berodual und die Verwendung von Beruhigungsmitteln gestoppt.

Krebserkrankungen

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/prichiny-neproduktivnogo-kashlya.jpg "alt =" Ursachen für unproduktive Husten " = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/prichiny-neproduktivnogo-kashlya.jpg 630w, https: // mykashel.ru / wp-content / uploads / 2017/11 / prichiny-neproduktivnogo-kashlya-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/prichiny-neproduktivnogo-kashlya-24x15. jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/prichiny-neproduktivnogo-kashlya-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/ prichiny-neproduktivnogo-kashlya-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100VW, 630px "/>

Bei Lungenkrebs ist der Husten mild oder mild. Es hängt alles von der Art des Tumors, seiner Größe, seinem Standort und seinen individuellen Merkmalen ab. Hustenbeben sind meist gedämpft und gestreckt. Der Schleim ist zäh oder flüssig, seine Menge ist variabel. Kann von Hämoptyse begleitet werden. Dyspnoe ist charakteristisch; bei der Keimung des Tumors in der Pleura oder anderen Organen ist der Schmerz nicht ausgeschlossen.

Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems

Im Falle einer Herzpathologie bewältigt die linke Hälfte das "Pumpen" des Blutes, das aus den rechten Teilen kommt, von dort aus, um es in die Lungengefäße zu leiten. Infolgedessen kommt es zu einer Stagnation im Lungenkreislauf. Die charakteristischen Symptome einer Herzerkrankung sind: Husten, trocken oder mit schlechten Schleimsputum und Atemnot. Mit dem Fortschreiten der Erkrankung kann Blut im Auswurf nachgewiesen werden. Bei Dekompensation erhält das Gesicht einen charakteristischen zyanotischen Farbton. Gleichzeitig wird die Kurzatmigkeit verschlimmert, so dass sich der Patient meistens in einer erzwungenen Sitzposition befindet und versucht, seinen Zustand zu lindern.

Erkrankungen der Schilddrüse

Mit einer Pathologie der Schilddrüse, begleitet von ihrer Zunahme, beginnt das erkrankte Organ Druck auf die Trachea auszuüben. Dies führt zu einer Reizung der Rezeptoren dort, was zu einem trockenen, erstickenden Husten führt. Zusätzlich zu diesem Symptom können der Schluckvorgang und eine Reihe von physiologischen Störungen behindert werden.

Sorten von trockenem Husten bei Erwachsenen

Trockener Husten wird von den Patienten in der Regel viel härter toleriert als nass.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/k-kakomu-vrachu-obrashchatsya-pri-poyavlenii-suhogo-kashlya. jpg "alt =", an den sich der Arzt wenden sollte, wenn ein trockener Husten auftritt "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11 /k-kakomu-vrachu-obrashchatsya-pri-poyavlenii-suhogo-kashlya.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/k-kakomu-vrachu-obrashchatsya-pri-poyavlenii- suhogo-kashlya-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/k-kakomu-vrachu-obrashchatsya-pri-poyavlenii-suhogo-kashlya-24x15.jpg 24w, https: //mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/k-kakomu-vrachu-obrashchatsya-pri-poyavlenii-suhogo-kashlya-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads /2017/11/k-kakomu-vrachu-obrashchatsya-pri-poyavlenii-suhogo-kashlya-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Bei Erwachsenen unterscheidet man folgende Formen von trockenem Husten:

  • akut - bis zu vier Wochen;
  • langwierig - von einem bis drei Monaten;
  • chronisch - mehr als drei Monate.

Achtung! Wenn der Patient nach Erkältung oder aus einem anderen Grund drei bis vier Wochen lang Husten hat, sollte er sofort einen Arzt aufsuchen und sich einer Röntgenuntersuchung (Fluorographie) unterziehen, um die Ursache des langwierigen Symptoms zu ermitteln. Zögern Sie nicht mit der Radiographie, damit der Prozess in der Lunge nicht abläuft, und beginnen Sie sofort mit der Behandlung der Krankheit!

Schwerer Husten bei Erwachsenen

Kann bei allen Atemwegsinfektionen, Bronchitis, Laryngitis, Tracheitis auftreten.

Anhaltender (langer) trockener Husten.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kakie-analizy-sdat-esli-muchaet-suhoj-kashel.jpg " alt = "welche Tests bestehen, wenn trockener Husten schmerzt" width = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kakie -analizy-sdat-esli-muchaet-suhoj-kashel.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kakie-analizy-sdat-esli-muchaet-suhoj-kashel-300x189. jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kakie-analizy-sdat-esli-muchaet-suhoj-kashel-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp- content / uploads / 2017/11 / kakie-analizy-sdat-esli-muchaet-suhoj-kashel-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kakie-analizy-sdat -esli-muchaet-suhoj-kashel-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100VW, 630px "/>

Vergeht nicht lange Zeit. Beobachtet bei akuten respiratorischen Virusinfektionen, Allergien, selten - Tuberkulose, Erkrankungen der Schilddrüse.

Hot Fit Husten bei einem Erwachsenen.

Schwere Hustenattacken sind am häufigsten bei Asthma bronchiale. Begleitet von Atemnot, einem Engegefühl in der Brust, trockenen Rasseln, die man aus der Ferne hört. Diese Art von Symptomen begleitet Herzkrankheiten. Auch beim Husten von Mageninhalt in die Speiseröhre und den Kehlkopf wird Husten beobachtet.

Trockener "bellender" Husten bei einem Erwachsenen

Tritt bei Pharyngitis, Kehlkopfentzündung, Ansaugung von Fremdkörpern in die Atemwege oder Würgen auf. Dieses Symptom ist inhärent in Gegenwart von Tumoren im Kehlkopf (Tumoren).

Trockener, erstickender Husten bei Erwachsenen

Beobachtet bei Bronchitis, besonders obstruktiv, mit Einnahme von Fremdkörpern in der Trachea und Bronchien. Es ist ein gewaltiges Symptom bei Keuchhusten: Als pädiatrische Infektion kann diese Erkrankung bei Erwachsenen schwerwiegend sein und Komplikationen verursachen.

Trockener Husten nachts

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/dlya-ingalyacij-pri-neproduktivnom-kashle.jpg "alt =" für Inhalation mit unproduktivem Husten "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/dlya-ingalyacij-pri-neproduktivnom- kashle.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/dlya-ingalyacij-pri-neproduktivnom-kashle-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/ uploads / 2017/11 / dlya-ingalyacij-pri-neproduktivnom-kashle-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/dlya-ingalyacij-pri-neproduktivnom-kashle-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/dlya-ingalyacij-pri-neproduktivnom-kashle-48x30.jpg 48w "Größen =" (max. Breite: 630px) 100vw, 630px "/>

Kann ein Zeichen für Asthma bronchiale sein. Es wird von Asthmaanfällen begleitet. Sie können den Angriff mit Hilfe von Inhalatoren (Berotek, Salbutamol) stoppen. Beobachtet nächtliche Optionen für COPD, Allergien, Tuberkulose.

Wie soll trockener Husten behandelt werden?

Um Husten zu lindern und zu lindern, werden die folgenden Methoden verwendet:

  • Befeuchten der Luft und Aufrechterhalten der optimalen Temperatur (20 - 22 Grad);
  • Physiotherapie: Inhalationen mit expektorierenden Kräutern, Soda, UHF, Elektrophorese, Akupunktur, Massage;
  • Hustenbonbons nehmen.

Die Physiotherapie hilft bei Entzündungen und trockener Schleimhäute, lindert Schwellungen. Darüber hinaus sollten Sie bei einer Infektionskrankheit, die von einer Vergiftung begleitet wird, mehr Flüssigkeiten trinken.

Was für ein Medikament, um den trockenen Husten zu behandeln?

Um einen trockenen Husten bei Erwachsenen zu besiegen, muss die Behandlung sofort beginnen. Hilft bei der Linderung des Zustands von Hustenmittel und Hustenerweichungsmitteln durch Verbesserung der Sputumproduktion. Sie sind in Form von Tabletten und Sirupen erhältlich.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/libeksin-i-omnitus.jpg "alt =" Breite von Libexin und Omnitus " = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/libeksin-i-omnitus.jpg 630w, https: // mykashel.ru / wp-content / uploads / 2017/11 / libeksin-i-omnitus-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/libeksin-i-omnitus-24x15. jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/libeksin-i-omnitus-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/ libeksin-i-omnitus-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100VW, 630px "/>

Antitussive Medikamente für Erwachsene mit zentraler Wirkung: Codein, Ethylmorphin. Bei diesen Medikamenten handelt es sich um Drogen mit Betäubungsmittelwirkung. Sie sollten mit der vom Arzt verordneten Vorsicht angewendet werden. Nicht-narkotisierende Hustenmittel umfassen Ambrobene, Glaucin, Butamirate, Omnitus, Prenoxdiazine (Libexin), Sinekod.

Auswanderer

Um Husten zu lindern, werden die folgenden Gruppen von trockenen Hustenmedikamenten verwendet.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/flavamed-bromgeksin-mukaltin.jpg "alt =" flavamed bromhexin mukaltin " = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/flavamed-bromgeksin-mukaltin.jpg 630w, https: // mykashel.ru / wp-content / uploads / 2017/11 / flavamed-bromgeksin-mukaltin-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/flavamed-bromgeksin-mukaltin-24x15. jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/flavamed-bromgeksin-mukaltin-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/ flavamed-bromgeksin-mukaltin-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100VW, 630px "/>

Medikamente, die verwendet werden, um den Auswurf zu verflüssigen und zu erweichen. Gute Hilfe ATC-Long, Flavamed. Effektive Mittel, um trockener Husten loszuwerden, bleiben Bromhexin, Lasolvan und Mukaltin.

Kombinierte Vorbereitungen

Die kombinierten Mittel umfassen Bronholitin (antitussive, bronchodilatorische, antiseptische Wirkung).

Bei Asthma-Anfällen ist es ratsam, das von einem Arzt verordnete Pulmicort-Corticosteroid-Medikament (hauptsächlich für Asthma bronchiale) zu verwenden.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/bromgeksin-pulmikort.jpg "alt =" broncholitin pulmicort "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/bromgeksin-pulmikort.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp- content / uploads / 2017/11 / bromgeksin-pulmikort-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/bromgeksin-pulmikort-24x15.jpg 24w, https: // mykashel. com / wp-content / uploads / 2017/11 / bromgeksin-pulmikort-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/bromgeksin-pulmikort-48x30.jpg 48w "Größen = "(maximale Breite: 630px) 100 vw, 630px" />

Hilft dabei, den Hustenanfall sicher zu entfernen: Codelac, Eucabalus. Vergessen Sie nicht pflanzliche Heilmittel, die den trockenen Husten wirksam in produktive umsetzen. Dies ist Sirup aus Süßholzwurzel, Herbion, Gidelix, Prospan und anderen.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kodelak-evkabal.jpg "alt =" codelac evkabal "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kodelak-evkabal.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp- content / uploads / 2017/11 / kodelak-evkabal-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kodelak-evkabal-24x15.jpg 24w, https: // mykashel. ru / wp-content / uploads / 2017/11 / kodelak-evkabal-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/kodelak-evkabal-48x30.jpg 48w "Größen = "(maximale Breite: 630px) 100 vw, 630px" />

Bei allergischem Husten werden wirksame Antihistaminika: Loratadin, Agistam, Suprastin. Wenn virale oder bakterielle Natur der Krankheit, sollten antivirale Medikamente und Antibiotika eingenommen werden. Ceftriaxon ist das beliebteste: es wirkt gut und wirkt bei unspezifischen Entzündungsprozessen der Atemwege.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/loratadin-suprastin.jpg "alt =" loratadine suprastin "width =" 630 "height =" 397 "srcset =" "data-srcset =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/loratadin-suprastin.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp- content / uploads / 2017/11 / loratadin-suprastin-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/loratadin-suprastin-24x15.jpg 24w, https: // mykashel. ru / wp-content / uploads / 2017/11 / loratadin-suprastin-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/loratadin-suprastin-48x30.jpg 48w "Größen = "(maximale Breite: 630px) 100 vw, 630px" />

Es ist auch angebracht, entzündungshemmende Medikamente bei der komplexen Behandlung der Krankheit zu erhalten: Diclofenac, Voltaren.

Folk-Methoden

Bei der Behandlung von trockenem Husten ist es nützlich, Inhalationen mit einem Dekokt von Auswurfkräutern, ätherischen Ölen sowie Gurgeln mit Pharyngitis und Laryngitis durchzuführen. Kräutertees und Kräutertees sind sehr hilfreich. Tragen Sie Blätter von Eukalyptus, Kamille, Kiefernnadeln, Zitronenmelisse, Thymian, Johanniskraut, Huflattich auf.

.gif "data-lazy-type =" image "data-src =" https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/chernaya-redka-i-med-ot-suhogo-kashlya.jpg " alt = "schwarzer Rettich und trockener Hustenhonig" width = "630" height = "397" srcset = " data-srcset = "https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/chernaya- redka-i-med-ot-suhogo-kashlya.jpg 630w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/chernaya-redka-i-med-ot-suhogo-kashlya-300x189.jpg 300w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/chernaya-redka-i-med-ot-suhogo-kashlya-24x15.jpg 24w, https://mykashel.ru/wp-content /uploads/2017/11/chernaya-redka-i-med-ot-suhogo-kashlya-36x23.jpg 36w, https://mykashel.ru/wp-content/uploads/2017/11/chernaya-redka-i- med-ot-suhogo-kashlya-48x30.jpg 48w "Größen =" (maximale Breite: 630px) 100VW, 630px "/>

Als Mittel der traditionellen Medizin mit Milch mit Honig. Bereiten Sie sich wie folgt vor: ein Glas wärmte Milch - ein Teelöffel Honig, trinken Sie vor dem Zubettgehen.

Schwarzer Rettich mit Honig: Reiben Sie einen mittelgroßen Rettich, fügen Sie ein oder zwei Teelöffel Honig hinzu und lassen Sie ihn 12 Stunden im Kühlschrank stehen. Vor den Mahlzeiten einnehmen: 3-4 mal täglich 1 Esslöffel. (Lesen Sie den Artikel über den hingeweihten Rettich beim Husten)

Video von Rettich mit trockenem Hustenhonig

Ziegen- und Dachsfett reiben. Reiben Sie das Fett auf dem Rücken und der Brustpartie ein und wickeln Sie es über Nacht in ein warmes Tuch.

Komplikationen und Prävention

Husten manifestiert sich in der Regel nicht als unabhängiges Symptom bei einem Patienten, sondern ist das Ergebnis einer Krankheit. Gleichzeitig verursacht es Schlafstörungen, Reizbarkeit, Müdigkeit. Wenn das Symptom wie bei Keuchhusten sehr stark und aufdringlich ist, besteht die Gefahr von Bewusstseinsverlust und sogar Atemstillstand. Oft tritt Erbrechen auf.

Husten, einer der Manifestationen chronischer Erkrankungen des Atmungssystems mit Symptomen der Obstruktion, kann von fortschreitender Dyspnoe und einem Anstieg der Lungenherzerkrankung begleitet sein. Damit dies alles nicht geschieht, müssen Sie Ihre Gesundheit überwachen und einige vorbeugende Maßnahmen einhalten:

  • vermeiden Sie Unterkühlung und Stress;
  • das Immunsystem stärken;
  • Temperieren und Gymnastik betreiben;
  • Gib schlechte Gewohnheiten auf;
  • beachte das Regime von Arbeit und Ruhe;
  • Kontakt mit giftigen und allergischen Substanzen vermeiden;
  • einen gesunden Lebensstil führen.

Ein Video über einen trockenen Husten (MD KA Zykov) bis zum Ende.

Fazit

Husten, der zu Beginn der Krankheit auftritt, verursacht eine Menge Ärger und Beschwerden in unserem Leben. Meistens erscheint es in Verbindung mit einer Temperaturreaktion, allgemeiner Schwäche, Schmerzen hinter dem Brustbein, in den Gelenken und im ganzen Körper. Seine Symptome geben jedoch keine Ruhe und stören die Arbeit oder Ruhe. Um unerwünschte Manifestationen schnell zu beseitigen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen und die erforderlichen Maßnahmen zur therapeutischen Prophylaxe treffen. Je früher Sie mit der Behandlung beginnen, desto schneller ist der Effekt. Und noch besser - um die Krankheit zu verhindern und sie später nicht zu behandeln. Vergessen Sie deshalb nicht die Präventionsmethoden und denken Sie immer an einen gesunden Lebensstil.

Behandlung von trockenem Husten bei einem Erwachsenen

Husten ist ein natürlicher Reflexprozess, der durch Krämpfe der Muskelfasern des Pharynx auftritt. Es wird für den Entzug von Substanzen benötigt, die die Nervenenden irritieren. Dieses physiologische Phänomen des menschlichen Körpers ist völlig normal und natürlich. Es wird von Dutzenden verschiedener Krankheiten begleitet, daher ist es in jedem Fall äußerst wichtig, die Ursache des Symptoms richtig zu bestimmen. Erst danach können Sie andere wichtige Fragen lösen: wie Sie die Krankheit behandeln, Komplikationen vermeiden und welche Medikamente verwendet werden sollen.

Ursachen der Entwicklung und die Hauptsymptome des trockenen Hustens

Verschiedene Erkrankungen der Atemwege beginnen mit dem Auftreten von trockenem Husten. Nach einer bestimmten Anzahl von Tagen wird der Husten produktiv. Trockener Husten in einer Erwachsenenbehandlung ist erheblich verzögert. Bei einer bestimmten Anzahl von Patienten dauert es Jahre.

Was ist ein Husten?

Ärzte unterscheiden verschiedene Hustenarten durch die Dauer ihres Verlaufs:

1. akuter Husten Oft dauert es nicht länger als eine Woche. Manchmal dauert der Vorgang bis zu zwei Wochen.

2. Langwieriger Husten. Es zeichnet sich durch eine Dauer von bis zu 3 Monaten aus.

3. chronischer Husten Seine Dauer überschreitet manchmal mehrere Monate. Für manche Menschen verschwindet dieses Symptom im Laufe der Jahre nicht.

Ein scharfer Husten ist die Art von Husten, die die geringsten Sorgen bereiten sollte. Dies ist darauf zurückzuführen, dass es in wenigen Tagen produktiv wird, wodurch es verschwindet. Wenn der Husten stark und anhaltend ist, müssen Sie im Krankenhaus untersucht werden. Sie sollten die Entwicklung eines chronischen Prozesses nicht zulassen, da es extrem schwierig sein wird, in Zukunft damit zu kämpfen.

Der Hauptunterschied zwischen trockenem und produktivem Husten ist das Fehlen von Auswurf. Der Patient spürt ein leichtes Kitzeln und ein Gefühl der Trockenheit im eigenen Hals. Zu den weiteren Merkmalen trockener Hustenexperten zählen die bellende Natur, Atemnot, Atemnot und vermehrte Anfälle nahe der Nacht. Aufgrund der Merkmale des Auftretens eines solchen Symptoms hat die Person zusätzlich Schlafmangel, Kopfschmerzen und ständige Angstzustände. Der gesamte Prozess erschöpft das Immunsystem und das Nervensystem des Patienten.

Das Auftreten von physiologischen Problemen ist die Notwendigkeit, einen qualifizierten Arzt aufzusuchen. Um zu verstehen, warum dies so wichtig ist, müssen die Ursachen und Folgen analysiert werden, zu denen es führen kann.

Ursachen für trockenen Husten

Entzündungen im Bereich der Atemwege tragen als Husten zur Abwehr des menschlichen Körpers bei. Das Vorhandensein eines solchen Phänomens ist ein Anzeichen von Angst für den Patienten und ein Weg, um das Vorhandensein von Schleim, der pathogene Mikroorganismen enthält, zu beseitigen. Husten ist nicht der einzige Mechanismus, der den Körper mobilisiert. Gleichzeitig erfordert die Immunität zusätzlich Unterstützung in Form von Antibiotika oder antiviralen Medikamenten.

Wenn die Ursache von Husten in ARVI liegt, wird das unangenehme Symptom schnell vergehen. Vor dem Hintergrund der Genesung ist dieses Symptom ein Restphänomen, das nach und nach von selbst verschwindet. Ärzte sind manchmal mit der Tatsache konfrontiert, dass sich der trockene Husten bei Erwachsenen über einen längeren Zeitraum verzögert. Dies geschieht aus folgenden Gründen:

• Schwächung des Immunsystems (sowohl aufgrund einer Infektion als auch aufgrund anderer Krankheiten);

• Nichteinhaltung aller Ratschläge von Experten;

• im Zimmer übermäßig trockene Luft oder Chemikalien;

• einige schlechte Angewohnheiten (in erster Linie betrifft das Rauchen).

Ein Hustenstillstand bei SARS kann ein Zeichen für den Eintritt einer bakteriellen Infektion sein. Vor diesem Hintergrund entwickelt sich eine Masse verschiedener Krankheiten, unter denen Bronchitis, Pharyngitis, Tracheitis, Lungenentzündung und viele andere die häufigsten sind. Meist treten zusätzliche Symptome auf, wie zum Beispiel Schüttelfrost.

Die Entwicklung einer Lungenentzündung nach akuten respiratorischen Virusinfektionen ist eine unwahrscheinliche Folge. Eine solche Krankheit tritt unabhängig von früheren Erkrankungen auf und beginnt scharf. Die Ursachen einer Lungenentzündung umfassen die Infektion des Menschen mit Viren, Bakterien oder intrazellulären Parasiten. In diesem Fall entwickelt sich hartnäckiger Husten, der das Hauptsymptom der Erkrankung darstellt. Der Reflex tritt auf, wenn jede Person versucht, tief Luft zu atmen.

Wir sollten auch die folgenden Gründe für die Entwicklung von Husten und seine Hauptmerkmale berücksichtigen:

1. Bronchitis Bei dieser Krankheit tritt der Husten ziemlich häufig auf. Es ist durch Schmerzen, Anspannung und das Auftreten direkt in der Brust selbst gekennzeichnet. Wenn die Behandlung korrekt verordnet wurde, ändert sich der Typ innerhalb weniger Tage in einen produktiven Zustand.

2. Pharyngitis, Laryngitis und Tracheitis. Husten bei diesen Krankheiten ist durch Erschöpfung, Bell und Nachts gekennzeichnet. Deshalb empfehlen Experten in solchen Fällen Patienten, Antitussiva zu erhalten. Ein Merkmal der Pharyngitis ist das Gefühl eines kranken Mannes im Hals. Laryngitis ist durch Heiserkeit gekennzeichnet.

3. Keuchhusten. Diese Krankheit zeichnet sich dadurch aus, dass der Husten für den Patienten viel schlimmer ist als für andere Erkrankungen. Eine Person fühlt Schmerzen im Hals, leidet unter schwächenden und langen Reflexen, die zum Auftreten von Zyanose im Gesicht führen. Diese Art von Husten hat keine produktive Auflösung. Manchmal provoziert es Würgen. Obwohl Keuchhusten als Kinderkrankheit angesehen wird, kann dies auch Erwachsenen schaden.

4. Falsche Kruppe und Masern. Husten ist bei diesen Erkrankungen ein bisschen wie bei Keuchhusten. Im Falle von Getreide kann der Auswurf mit dem Bellen verglichen werden. Masern werden von Hautausschlägen begleitet. Falsche Kruppe ist eine Krankheit, die am häufigsten bei Babys bis zu drei Jahren auftritt. Erwachsene sind extrem selten krank.

5. Erkrankungen der HNO-Organe Husten entsteht durch die Tatsache, dass der Patient ein postnasales Syndrom aufweist. Es ist durch die Ansammlung von angesammeltem Auswurf durch den Pharynx gekennzeichnet. Dies verursacht Husten. In einer solchen Situation tritt ein Auswurf des Auswurfs auf, so dass der Husten nass erscheint. Es ist jedoch von Natur aus trocken. Dieses Problem tritt bei Sinusitis, allergischer und chronischer Rhinitis und Sinusitis auf. Ein sehr trockener Husten bei einem Erwachsenen, der von einem Arzt behandelt wird.

6. Tuberkulose Diese Krankheit ist durch die Tatsache gekennzeichnet, dass, wenn sie obsessiver Husten erscheint, nicht sehr stark ist. Vor diesem Hintergrund gibt es eine Temperatur von bis zu 37,5 Grad Celsius.

So gibt es eine Vielzahl entzündlicher Erkrankungen, die durch das Auftreten von trockenem Husten verschiedener Arten gekennzeichnet sind.

Andere Gründe

Manchmal tritt dieses Phänomen bei Menschen auf, ohne dass entsprechende Entzündungen auftreten. Die Ursachen dieser Krankheit sind folgende:

1. Allergische Manifestation Unter den Hauptallergenen emittieren Experten Chemikalien, Staubpartikel, Wolle und tierische Hautreste usw. Allergischer Husten darf nicht mit einer Erkältung verwechselt werden. Die ersten Anzeichen sind folgende: das Auftreten ohne ersichtlichen Grund, das Auftreten einer laufenden Nase, vermehrtes Reißen, Hautausschläge, Hyperämie (Rötung) sowie Würgereflexe.

2. Haushaltsvergiftung. Es zeichnet sich vor allem durch einen einzelnen Auftritt aus. Das Problem tritt auf, nachdem Gase in der Garage eingeatmet wurden und mit chlorhaltigen Mitteln gereinigt wurden. Husten während der Intoxikationsexposition ist durch trockenen Hals sowie kurze Dauer gekennzeichnet. Um die Krankheit schnell loszuwerden, muss lediglich die Auswirkung einer gefährlichen Quelle begrenzt werden. Manchmal kann ein Glas getrunkene Milch helfen. Es ist ein universelles Gegenmittel.

3. Professioneller Husten. Es entsteht als natürliche Reaktion auf Substanzen, die in der Luft eines Arbeitsbereichs einer Person enthalten sind. Meist handelt es sich um gefährliche Industrien. In solchen Situationen entsteht ein unproduktiver Husten, der sofort gestartet werden muss. Dies liegt daran, dass die Wartezeit das Risiko von Komplikationen erhöht. In solchen Fällen muss man vor Atemstillstand Angst haben.

4. Wurmbefall Das häufigste Problem ist das Vorhandensein von Ascaridlarven, die allmählich durch die Venen und Gefäße wandern können. Dies führt oft dazu, dass sie in das Lungengewebe fallen. Die Migrationszeit beträgt 1 bis 2 Wochen. Manchmal dauert der Husten jedoch länger als diese Zeit.

5. Bronchialasthma. Einige Patienten glauben, dass diese Erkrankung eine Pathologie der Lunge ist. Tatsächlich betrifft die Krankheit mehrere Organe des menschlichen Körpers. Dies gilt vor allem für das Immunsystem und das Nervensystem. Asthma ist eine allergische Reaktion, die häufig zu trockenem Husten und Erstickung führt.

6. Fistel in der Speiseröhre und in der Luftröhre oder im Reflux. Diese Pathologien sind Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts. Diese Krankheit provoziert meistens das Auftreten von trockenem Reflexhusten.

7. Akzeptanz bestimmter Drogen. Zunächst handelt es sich um ACE-Hemmer. Zwanzig Prozent aller Patienten, die sie einnehmen, verursachen einen leichten trockenen Husten. Sie hören nach der vollständigen Abschaffung der Droge auf.

8. Rauchen. Nikotin schädigt neben vielen anderen Substanzen die Schleimhäute der Atmungsorgane. Dies führt zu einer chronischen Entzündung, die von anhaltendem leichtem Husten begleitet wird.

9. Psychogener Husten Dieses Symptom tritt hauptsächlich bei Erwachsenen auf. Gleichzeitig sollten sie durch Stress geschwächt werden, wobei familiäre Probleme, Erkrankungen von Angehörigen, Verluste, Stress auftreten. Unangenehme und öffentliche Aktivitäten verursachen manchmal auch einen psychogenen Husten. Es ist schwer zu behandeln und zieht sich daher oft über einen längeren Zeitraum hin.

Um einen psychogenen Husten zu erkennen und zu lernen, wie ein trockener Husten bei Erwachsenen behandelt werden kann, ist es notwendig, seine Hauptmerkmale zu verstehen. Sie sind wie folgt:

• Auftreten ohne ersichtlichen Grund in emotionalen und stressigen Situationen;

• Besessenheit und Beständigkeit;

• Manifestation nur während des Tages;

• Der Klang ähnelt dem Schrei der Gänse.

• Verschärfung in widrigen emotionalen Situationen;

• Auftritt mit einem ruhigen Gespräch.

Es gibt günstige Bedingungen, um den psychogenen Husten zu stoppen. Der Patient sollte vor intensiven Belastungen sowie vor instabilem Tagesablauf geschützt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Ruhe haben. Experten empfehlen einem Patienten, ruhige Musik zu hören, interessante Bücher zu lesen, sich einem Lieblingshobby zu widmen oder Dinge zu tun, die Freude bereiten. Manchmal ist es einfach unmöglich, mit einem psychogenen Husten alleine fertig zu werden. In solchen Fällen benötigen Sie die Hilfe eines Psychotherapeuten. Manchmal hat Aromatherapie oder Drogen eine positive Wirkung. Letzteres muss zuerst Beruhigungsmittel enthalten.

Medikamentöse Behandlung von trockenem Husten

Bevor Sie mit der trockenen Husten-Therapie beginnen, sollten Sie zunächst feststellen, welche Faktoren davon ausgehen. Verwenden Sie dazu die folgenden Arten von Umfragen:

1. Radiographie Diese Diagnosemethode ist eine der häufigsten. Dies ist darauf zurückzuführen, dass es im Bild nach der Untersuchung möglich ist, die Brennpunkte des Entzündungsprozesses zu bestimmen und den Zustand des Bronchialbaums zu beurteilen. Am häufigsten ist es mit Hilfe einer solchen Studie möglich, eine Tuberkulose-Infektion oder die Entwicklung von Tumoren (sowohl bösartig als auch gutartig) zu diagnostizieren.

2. Bronchographie. Diese diagnostische Methode ist eine Röntgenaufnahme mit einem Kontrastmittel in den Bronchien.

3. Körperplethysmographie. Mit Hilfe der Forschung können die Hauptindikatoren des menschlichen Nervensystems gemessen werden.

4. Tussographie. Diese Diagnose ermöglicht es Ihnen, die Stärke und Verteilung der Bestandteile des trockenen Hustens zu bestimmen. Diese Untersuchung hilft, die Dynamik der Genesung des Patienten zu untersuchen.

5. Bronchoskopie. Diese Methode gilt als die informativste Methode bei der Diagnose von Atemwegserkrankungen. Die Diagnose wird mit einer speziellen Sonde durchgeführt.

6. Toraskopie. Damit können Sie den Zustand des menschlichen Lungengewebes untersuchen. Dazu wird im Brustbein eine kleine Punktion vorgenommen und eine spezielle Vorrichtung, die Thoraskopie, eingeführt.

7. Spirometrie. Diese Diagnosetechnik ermöglicht die Bestimmung der Luftmenge. Dies spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Untersuchung des Patienten.

8. MRI- oder CT-Scan. Mit der Tomographie können Sie die Lunge in mehreren Schichten untersuchen. Diese Methode bezieht sich auf das informativste und absolut sicher.

Eine rechtzeitige Umfrage ermöglicht es Ihnen, Vertrauen in die Geschwindigkeit des Loslassens der Krankheit zu gewinnen.

Protivokashlevye

Trockener Husten lässt eine Person deutlich ab. Gleichzeitig kann er gesund sein und den richtigen Lebensstil haben. Viele andere Probleme, die sich aus bestimmten Krankheiten ergeben, werden von den Kranken nicht so schmerzhaft toleriert. Aus diesem Grund ist es äußerst wichtig zu wissen, wie ein trockener Husten bei einem Erwachsenen beseitigt werden kann, wodurch zunächst die Schwere der Anfälle verringert wird. Kaufen Sie dazu nicht das erste Medikament, das an den Tresen des Apothekenkiosks kam. Es ist unerlässlich, einen Arzt aufzusuchen, da nur er alle Nebenwirkungen und Komplikationen der Erkrankung wahrnehmen kann.

Antitussiva sind Arzneimittel, die den entsprechenden Bereich des Gehirns oder die Nervenprozesse der Bronchien beeinflussen können. Im ersten Fall haben die Medikamente eine zentrale Wirkung und im zweiten - eine periphere. Durch das Unterdrücken oder Stoppen eines Symptoms kann der Hustenreflex beseitigt werden. Infolgedessen wird der Schleim aus den Atemwegen eines Kranken entfernt. Aufgrund der Tatsache, dass er einen pathogenen Mikroorganismus enthält, wird er zum Infektionsherd.

Antitussiva können nur in folgenden Fällen verwendet werden:

• vor und nach der Operation;

• während onkologischer Prozesse.

In anderen Fällen verkomplieren Antitussiva den Krankheitsverlauf nur und provozieren die Entwicklung zusätzlicher Gesundheitsprobleme.

Auswanderer

Nachdem der Husten nicht mehr schmerzhaft ist, muss der Arzt die Entfernung von Schleim aus den Atemwegen sicherstellen. Zu diesem Zweck werden Expectorant-Medikamente verwendet, deren Wirkung auf einer Abnahme der Viskosität des Auswurfs beruht. Dadurch wird es besser ausgeschieden, wodurch das Risiko einer Sekundärinfektion verringert wird.

Expectorant-Produkte sind in zwei Ausführungen erhältlich:

1. Secretolithic. Solche Medikamente werden im Magen absorbiert und gelangen in die Bronchien. Sie erhöhen das Volumen des Geheimnisses und reduzieren gleichzeitig seine Viskosität.

2. Sekretomotorny. In ihrer Komposition gibt es Reize der Nervenenden des Magens. Letztere provozieren die Zentren des Nervensystems und erhöhen dadurch die Kontraktilität der Bronchialmuskelstrukturen. Daher wirken Zotten des Epithels besser, was die Entfernung von Schleim aus dem Körper bewirkt.

Meistens arbeiten Expektoranten mit geeigneten pflanzlichen Inhaltsstoffen. Solche Zubereitungen können in Form von Gebühren, Sirupen, Salben und ätherischen Ölen vorliegen. Viele Arzneimittel dieser Gruppe bestehen nur aus einer Komponente. Dies gilt beispielsweise für Spitzwegerichsirup. Mehrkomponentenagenten gelten als wirksamer. Aus den Komponenten verstärken sich die Handlungen voneinander. Derzeit ist es ziemlich einfach, viele Medikamente zu finden, die auf der Verwendung von Korot-Lakritze und Althea basieren.

Mukolytika

Bei der Behandlung von trockenem Husten sind Ärzte manchmal mit der Unmöglichkeit konfrontiert, übermäßig dicken Schleim zu entfernen. In solchen Situationen ist es notwendig, Mukolytika anzuwenden. Es handelt sich dabei um synthetische Drogen, die eine signifikante Ausdünnung bewirken und gleichzeitig das Schleimvolumen erhöhen.

Die folgenden Mukolytika werden am häufigsten verwendet:

1. Acetylcystein (ACC). Dieses Medikament gilt als das beliebteste. Dies ist auf die Sicherheit, die Reaktionsgeschwindigkeit und die erhebliche Schwere des Effekts zurückzuführen.

2. Carbocistein Dieses Tool gehört auch zur Gruppe Safe. Es reduziert die übermäßige Schleimsekretion.

3. Bromhexin und Ambroxol. Sie regen die Produktion von Tensidorganismen an. Diese Substanz kann die Haftung der Wände der Alveolen verringern. Gleichzeitig sind die Eigenschaften des Schleims normalisiert. Eine Besonderheit von Ambroxol sind seine immunmodulierenden Eigenschaften.

4. Mesna. Da dieses Werkzeug zu stark ist, wird es in seltenen Situationen verwendet.

Mukolytika können nur vor dem Hintergrund geeigneter Atemübungen, Massagen und posturaler Drainage verwendet werden. Um die Wirkung von Medikamenten zu verstärken, werden zusätzlich Bronchodilatatoren eingesetzt.

Bronchodilatator-Medikamente

Bei trockenem Husten bei Erwachsenen, die mit Bronchospasmus behandelt werden, werden zusätzlich Bronchodilatatoren ernannt. Letztere erweitern die Strukturen der Bronchien und normalisieren die Arbeit des Atmungszentrums des Gehirns.

Wir behandeln einen trockenen Erwachsenenhusten mit Bronchodilatatoren der folgenden Typen:

• in Form von Tabletten;

• in Form von Lösungen;

• in Form von Inhalation.

Inhalative Bronchilitis wirkt bei trockenem Husten, auch bei älteren Patienten mit Asthma. Für sie ist es am besten, einen Vernebler zu kaufen.

Entzündungshemmende Medikamente

Eine andere Art von Medikamenten für trockenes Husten sind entzündungshemmende Medikamente. Sie ermöglichen nicht nur das Entfernen von Entzündungen, sondern auch das Erweitern der Bronchien sowie das Entfernen des angesammelten Schleims. Die Hauptarzneimittel dieser Art umfassen die folgenden Wirkstoffe:

Entzündungshemmende Arzneimittel, hergestellt in Form von Sirupen und Tabletten. Einige Werkzeuge werden in Verneblern verwendet. Letztere umfassen Rotokan, Interferon oder Kräuterextrakte.

Neben der medikamentösen Therapie wird die Behandlung von trockenem Husten bei Erwachsenen mit Inhalationen, Hautreiben, Kompressen, Tee und Physiotherapie durchgeführt.

Volksheilmittel

Unter den wichtigsten beliebten Rezepten werden von Experten folgende Punkte hervorgehoben:

1. Kräuter Sie helfen, den Hals zu erweichen und den Auswurf zu verdünnen. Dies wird am häufigsten verwendet: Huflattich, Sumpfmalve, Süßholz, Wegerich und viele andere. Sie müssen kochendes Wasser gießen und es aufgehen lassen. Trinken Sie diese Drogen wie Tee.

2. Milch und Honig Dieses Tool hilft bei Halsschmerzen und Kribbeln. Um den Auswurf zu fördern, sollte den Zutaten Soda zugesetzt werden.

3. Rettich und Honig. Zusätzlich zu den Eigenschaften des Auswurfs können diese Produkte Entzündungen beseitigen. Um das Medikament vorzubereiten, müssen Sie ein Loch in den Rettich bohren und Honig hineingießen. In dieser Form sollte es mehrere Stunden brauen. Danach darf das Tool viermal täglich (1 EL) verwendet werden.

4. Bogen. Zweimal am Tag müssen Sie Sirup trinken, der mit diesem Produkt und Honig zubereitet wird. Zwiebeln müssen für 12 Minuten in gekochtem Wasser geschnitten und gedämpft werden. Die resultierende Lösung muss mit einem Löffel Honig gemischt werden, der zuvor in erhitztem Wasser gelöst wurde. Es ist notwendig, Mittel schnell zu trinken, zuvor in eine Decke eingewickelt.

Eine Antwort auf die Frage, wie trockener Husten bei einem Erwachsenen behandelt werden soll, ist nur nach Rücksprache mit einem Arzt möglich.

Trockene Husteninhalation

Die Verwendung von Inhalationen ist wirksam, da das Medikament die tiefen Zonen des Atmungssystems erreichen kann. Das Verfahren ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder indiziert.

Durch den Vernebler wird Husten mit Hilfe von Medikamenten behandelt:

1. Auswanderer Dazu gehören Lasolvan und Pulmizim.

3. Bronchodilatatoren. Dies gilt für Beroteca, Atrovena und Berodual.

4. Antiseptika. Unter ihnen unterscheiden Ärzte Dekasan und Chlorophyllipt.

5. Antibiotika Meistens verwendetes Fluimucil.

6. Phytochemikalien Effizienz ist anders Rotokan.

Um ein zuverlässiges Medikament zu wählen, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Die folgenden Arten von Inhalationen sollten hervorgehoben werden:

1. alkalisch Sie unterscheiden sich in Verfügbarkeit, Preisgünstigkeit und Effizienz. Für ihre Vorbereitung ist es, einen Teelöffel Soda und ein Glas Wasser zu nehmen. Diese Komponenten sollten in die Teekanne gelegt und auf 60 Grad Celsius abgekühlt werden. Durch den Trichterauslauf sollte das Atmen trainiert werden.

2. Öl. Sie ermöglichen es Ihnen, Schwellungen der Schleimhaut zu entfernen, den trockenen Hals zu beseitigen, den Auswurf zu verbessern und pathogene Mikroorganismen im Hals zu beseitigen. Öl Hagebutten oder Kiefer vor der Verwendung auf 38 Grad Celsius.

3. Hitze und Feuchtigkeit. Verwenden Sie für sie medizinische Abkochungen. Zusätzlich zu ihnen können Sie Chlorophyllipt verwenden. Über ihm lohnt es sich nicht mehr als 5 Minuten zu atmen.

Bevor Sie Inhalationen verwenden, müssen Sie die genaue Diagnose anhand der entsprechenden Untersuchung ermitteln.

Spülen

Bei Entzündungen wird ein Vorteil zugewiesen. Die Wirksamkeit der Methode liegt darin, dass etwa 70% der Krankheitserreger damit sterben. Die folgenden Rezepte werden häufig verwendet:

1. Salz plus Soda Diese Komponenten müssen 1 TL, gemischt mit Jod (für ein Glas Flüssigkeit 3-5 Tropfen) nehmen. Mit diesem Werkzeug können Sie Schleim aus dem Hals entfernen, den Entzündungsprozess beseitigen und die Erweichung der Schleimhaut sicherstellen. Das Spülen sollte bis zu fünf Mal am Tag erfolgen.

2. Chlorophyllipt. Beseitigt Krankheitserreger, lindert Schmerzen und entzündet sich.

3. Furacilin. Dieses Medikament kann Infektionen mit Staphylokokken und Streptokokken beseitigen. Genug 2 Tabletten Mittel für 1 Tasse heißes Wasser. Die Lösung sollte auf 40 Grad Celsius abkühlen. Sie müssen alle 60 Minuten gurgeln.

Bei den ersten Anzeichen der Krankheit ist das Gurgeln notwendig.

Die Brust aufwärmen

Das Aufwärmen der Brust kann auf verschiedene Arten erfolgen:

1. Schleifen Es kann ohne hohe Temperatur durchgeführt werden. Um eine Lösung zu schaffen, müssen Sie Terpentin- und Kostorovoeöl (1: 2) zubereiten. Ein Jodnetz wird ebenfalls verwendet (mit einer 1x1-Zelle). Dauer nicht mehr als 90-120 Minuten.

2. Komprimiert. Dazu müssen Sie auf die Haut ein Tuch legen, das in eine wärmende Lösung eingetaucht ist. Sie muss mit Folie bedeckt sein und obendrein warme Kleidung tragen. Die Kompression muss mindestens eine Stunde lang gehalten werden. Es kann die ganze Nacht bleiben. Effizienz ist eine Mischung aus Kürbis, warmer Milch, Roggenmehl und Honig. Oft wird auch eine Kompresse mit Apfelessig (Teil 5), Pflanzenöl (Teil 3) und Kampfer (Teil 2) verwendet.

3. Bäder. Meist werden sie für Erwachsene verschrieben. In 1 Liter warmem Wasser müssen Sie 500 Gramm Kräuter hinzufügen. Zusätzlich sollte die Mischung mit 10 bis 20 Tropfen ätherischen Ölen versetzt werden.

4. Trockene Hitze. In einem Ofen mit einer Temperatur von 80 Grad ist es notwendig, das Salz zu erwärmen oder zu impfen. Wenn die Mischung auf 60 Grad abgekühlt ist, muss sie in einen Beutel gegeben und auf die Lunge aufgetragen werden.

Bevor Sie den Körper aufwärmen, müssen Sie herausfinden, ob die Temperatur gestiegen ist. Wenn es kontraindiziert ist, Verfahren durchzuführen.

Physiotherapie

Physiotherapie ist ein zuverlässiger Weg, um trockenen Husten zu beseitigen. Das Verfahren ermöglicht es Ihnen, Entzündungen zu beseitigen, Schmerzen zu lindern und unangenehme Empfindungen zu beseitigen.

Am häufigsten verwendete physiotherapeutische Methoden:

1. Massage Diese Technik ist am zugänglichsten und einfachsten. Die Dauer ist unbedeutend - zwischen 5 und 8 Minuten. Der Kurs umfasst 8 Verfahren.

2. UHF-Therapie. Es wirkt beruhigend, krampflösend und entzündungshemmend. Die Dauer des Eingriffs beträgt nicht mehr als 20 Minuten. Es ist notwendig, ungefähr 12 Sitzungen zu heilen.

3. Elektrophorese. Sie können die Schleimsekretion nach außen verbessern. Das Verfahren ist wirksamer als der Einsatz von Medikamenten.

Ein trockener Husten eines Erwachsenen geht nur in einigen Fällen von selbst aus. Um Komplikationen zu vermeiden, ist es notwendig, sich einer geeigneten Untersuchung zu unterziehen und eine wirksame Therapie zu beginnen. Sie wird nach der Diagnose von einem qualifizierten Arzt ernannt.