Haupt
Bronchitis

"Hals-Nasen-Ohren-Klinik"

"Hals-Nasen-Ohren-Klinik" - Moskau: ein Netzwerk von 2 Kliniken, 20 Ärzten, 64 Patientenbewertungen von Ärzten und Kliniken dieses Netzwerks.

Ärzte (20)

4 bewertungen
HNO-Chirurg
st. B. Cherkizovskaya 5

11 Bewertungen
Überlieferung
st. B. Cherkizovskaya 5

4 bewertungen
Allergologe, Immunologe
st. B. Cherkizovskaya 5

2 bewertungen
Überlieferung
st. B. Cherkizovskaya 5

8 Bewertungen
Überlieferung
st. B. Cherkizovskaya 5

Bewertungen (64)

Waren am 9. Dezember in der Klinik mit einem Kind von 6 Jahren beim Termin mit dem Arzt Durinyan Gevorg Ashotovich. Der Zweck der Aufnahme ist die Nasopharynx-Endoskopie. Waren sehr zufrieden! Höflich, aufmerksam, fähig, eine Annäherung an Kinder zu finden, ich habe keine Fragen mehr, alles klar, hat gezeigt, erklärt. Sehr zufrieden mit der Qualität und dem Preis der Rezeption. Vielen Dank! Ich kann den Arzt nur wärmstens empfehlen.

Dr. Hajiyev hat mir sehr geholfen. Erfolgreich und ohne Komplikationen entfernte ich die Mandeln. Großartiges HNO! Herzlichen Dank.

Guter Arzt und Mann. Dr. Gadzhiev hat meine Tochter operiert, um die Adenoiden zu entfernen. Ich möchte mich dafür bedanken, dass die Operation ohne Komplikationen erfolgte! Ich rate diesem Arzt.

Ich möchte eine Bewertung schreiben, es wird den Müttern helfen, die keinen Arzt und kein Krankenhaus wählen können. Mein Kind (5,3 Jahre alt) atmete überhaupt nicht mit der Nase, schnarchte und erstickte nachts. Ich bin um verschiedene HNO-Ärzte herumgegangen, es gab zwei Monate lang acht verschiedene Menschen, und niemand hat mir Vertrauen geschenkt. Versucht, Adenoide 3. Grades zu behandeln, die im Allgemeinen nicht behandelt werden. Darüber hinaus schrieb jeder Arzt seine Liste der Medikamente auf das Blatt. Und ich kann es nicht erwarten - meine Tochter wird schlimmer, sehr oft atmet sie nachts nicht und atmet lange Zeit nicht. Auch tagsüber atmet die Nase im Allgemeinen nicht. Ich fragte die Kinderärztin, wen sie beraten könnte, und im Internet schaute sie allgemein viele Informationen an, vor allem nachts, sie sind so lang und endlos. Ich habe die "Hals-, Hals- und Nasenklinik" gefunden. Alles war teuer, aber zum ersten Mal reagierte mein mütterliches Herz und glaubte der Stimme, die mir sagte, was und wie. Wir sind sofort zum Empfang zum Arzt gekommen - es war Galkin Alexey Vladimirovich. Nach dem Gespräch und der Besichtigung habe ich zuerst gespürt - das ist es, ich kann mein Kind ihm anvertrauen. Nichts im Zweifel. Für mich ist er ein erfahrener Arzt! Ich lese viel Literatur, und wenn ich zur Rezeption gehe, verstehe ich, dass der Arzt sitzt - um Geld zu zahlen oder nicht, um behandelt zu werden. Alle waren, wen ich besuchte, genau so. Und dieser ist ein besonderer Arzt. Intelligent, aufmerksam Im Allgemeinen haben wir ihn gestern am 16.08.2014 operiert. Natürlich machte ich mir Sorgen, wie meine Tochter war, aber ich hatte keinen Zweifel an seiner Professionalität, zweifellos würde er alles gut machen. So geschah alles, nur das Herz der Mutter zerrte an dem, was meine Tochter war. Ich denke, derjenige, der liest, sind viele wie ich. Mädchen, das Beste, ich konnte keinen Arzt oder HNO finden, oder ein HNO, es war er - Galkin Alexey Vladimirovich. Ich werde niemanden suchen, es ist besser zu finden, dass es unmöglich ist. Alles ist drin und vor allem - Gehirn! Ein separates Thema über den Anästhesisten und das Arbeitspersonal. Alles super. Und doch gibt es an der Rezeption einen jungen Mann Sergey - er ist auch großartig. Er konnte mich beruhigen, was niemand jemals beruhigen konnte. Zeit und Bücher beruhigen mich, aber er konnte. Ich empfehle Ihnen, sich hier zu melden. Alles, was ich geschrieben habe, ist echt.

Ich heiße Larissa. Mit großer Freude möchte ich meinem Arzt Galkin Alexey Vladimirovich meine große Dankbarkeit aussprechen. Alexey Vladimirovich ist ein professioneller und kompetenter Arzt, sehr aufmerksam und fürsorglich, mit dem ich am Nasenseptum operiert wurde. Alles ist gut gelaufen, ich bin sehr zufrieden und habe mich endlich beruhigt, dass meine Probleme zurückgelassen wurden! Ich möchte wirklich den bemerkenswerten Fachmann seines Handwerks erwähnen - den Anästhesisten Sobol'kov Valeriy Evgenievich. Vielen Dank! Vielen Dank an die Krankenschwester Halikova Sagira. Sagira ist eine sehr taktvolle, aufmerksame, fürsorgliche und professionelle Krankenschwester! Ich bemerke besonders die qualitativ hochwertige und effiziente Arbeit der Rezeptionsadministration: sehr freundlich und aufmerksam zu ihren Kunden! Vielen Dank an alle Mitarbeiter der Klinik für meine Genesung! Ihr seid die Besten! Ich werde jedem "Klinik Ohr, Hals, Nase" empfehlen!

Hals- und Nasenohrklinik

Ärzte der Klinik behandeln alle Erkrankungen der oberen Atemwege mit modernen Methoden, einschließlich endoskopischer Operationen.

Dr. Branovan überwacht die Klinik. Dies ist ein weltbekannter Arzt, der in New York das Institut für Hals, Hals und Nase leitet und auch in Moskau arbeitet. Dr. Branovan ist ein brillanter Chirurg, er entwickelt seine eigenen Behandlungsmethoden und verbessert bestehende Operationsmethoden. Dr. Gorin, ein HNO-Spezialist und Chirurg und Kandidat der medizinischen Wissenschaften, arbeitet mit Igor Mikhailovich Branovanov zusammen. Dr. Gorin wurde am Ear, Nose and Throat Institute in New York ausgebildet und arbeitet mit Kindern und Erwachsenen.

Die Spezialisten unserer Klinik sind ein hervorragendes Ärzteteam, das einzigartige Technologien zur Behandlung von Sinusitis und anderen Krankheiten ohne Schnitt und einem Skalpell auf höchstem internationalen Niveau einsetzt.

HNO-Klinik

Die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde-Klinik ist eine moderne, spezialisierte HNO-Klinik in Moskau, die Patienten mit Erkrankungen der Hals-, Nasen- und Ohrenerkrankungen aller Altersklassen mit modernster Technologie eine zeitgemäße, hochqualifizierte medizinische Versorgung bieten kann.

Unsere Experten

Unsere HNO-Ärzte verfügen über eine große und einzigartige Erfahrung in der Behandlung von HNO-Erkrankungen, sowohl für erwachsene Patienten als auch für Kinder. Wir verfügen über ein hochprofessionelles Team von Otolaryngologen der höchsten Qualifikationskategorie, Rhinochirurgen und Otururgenons. 40% unserer Ärzte haben einen Abschluss in Medizinwissenschaften. Unsere Spezialisten lösen täglich die kompliziertesten Aufgaben und führen einzigartige chirurgische Operationen an HNO-Organen durch.

Moderne Ausstattung

Wir sind mit modernen Geräten ausgestattet, die eine qualitative Diagnose von Erkrankungen des Halses, der Nase und des Rachens ermöglichen. Dazu gehören die endoskopische Untersuchung der HNO-Organe, Ultraschall der Nasennebenhöhlen, CT der Nasennebenhöhlen, Audiometrie und vieles mehr. Die qualitative Diagnose von Patienten ist ein Schlüsselfaktor für eine effektive Behandlung. Sie ermöglicht es Ihnen, die HNO-Pathologie frühzeitig zu erkennen und rechtzeitig und effektiv zu behandeln.

Kinder HNO

Die Prävention und Behandlung von HNO-Erkrankungen bei Kindern ist eines unserer Haupttätigkeitsprofile. Die Klinik ist auf die jüngsten Patienten eingestellt, moderne medizinische Geräte sind mit speziellen Mitteln ausgestattet, um Kinder medizinisch zu versorgen (z. B. spezielle Kinderdüsen für endoskopische Geräte usw.). Kinder-HNO-Ärzte der Klinik verfügen über große Erfahrung in der Behandlung von Kindern jeden Alters, verfügen über besondere Fähigkeiten in der Kommunikation mit Kindern und sind in der Lage, zeitnahe und hochqualifizierte medizinische Versorgung unter Berücksichtigung der altersbedingten Merkmale der Diagnose und Behandlung eines Kindes bereitzustellen.

HNO-Arzt rund um die Uhr

Die Hals-Nasen-Ohren-Klinik ist rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche geöffnet. Unsere Filiale am Tsvetnoy Boulevard schließt nicht für eine Minute und ist zu jeder Tageszeit bereit, Patienten zu empfangen. In der Klinik ist immer ein Arzt im Dienst, der bereit ist, unsere Patienten rechtzeitig medizinisch zu versorgen.

Rufen Sie den HNO-Arzt zu Hause an

Für unsere Patienten hat die Klinik einen Call-in-Doctor-Call-Home-Service organisiert. Wenn Sie eine Temperatur haben oder aus objektiven Gründen die Klinik nicht alleine besuchen können, wenden Sie sich an den Klinikadministrator und rufen Sie den Hausarzt an. Bewerbungen werden an Wochentagen täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr angenommen.

Operationen in der Klinik Hals, Nase und Hals

Die Klinik bietet ein breites Spektrum an chirurgischen Eingriffen, z. B. Entfernung von Adenoiden, Entfernung von Mandeln, Tympanoplastik, Septumplastik, Rhinoplastik, Vasotomie usw. Wir verfügen über einen Operationssaal und ein Krankenhaus, das mit den modernsten medizinischen Geräten ausgestattet ist. Das Chirurgen-Team besteht aus einer Vielzahl von Spezialisten auf ihrem Gebiet, die über langjährige Erfahrung in der Durchführung der kompliziertesten chirurgischen Eingriffe mit modernen Technologien zur Operation und Rehabilitation von Patienten verfügen.

Zentrum für Hilfe in Moskau

Die Hals-Nasen-Ohren-Klinik ist ein modernes HNO-Zentrum in Moskau, in dem sich alle auf hochqualifizierte medizinische Hilfe verlassen, Physiotherapiekurse absolvieren und ihre Gesundheit stärken können.

In der Klinik umfasst die Physiotherapie eine Reihe von Aktivitäten:

Die Physiotherapie ist ein wesentlicher Bestandteil der komplexen Therapie und ermöglicht schnellere Ergebnisse bei der Behandlung von Erkrankungen der oberen Atemwege. Physiotherapie kann auch die Rehabilitationszeit in der postoperativen Phase reduzieren.

Gute HNO-Klinik in Blagoweschtschensk

Fotos Alle anzeigen (22)

  • Karte (alle Kontakte)
  • Auf der Karte
  • Fotogalerie
  • Rabatte und Preise
  • Produkte / Dienstleistungen
  • Bewertungen
  • Eine Frage stellen
  • Favoriten
  • Teilen
  • Fehler
  • Vertreter der Organisation
  • Statistik
  • Gehe zum Portal

"Gute HNO-Klinik" - Diskussion zum Thema: Ärzte Laura. Otorhinolaryngologie für Erwachsene

zeigt die besten Optionen
auf ihre anfrage
Gute HNO-Klinik: ändern

Gute HNO-Klinik in Blagoweschtschensk

Die Option "Otorhinolaryngologie (für Erwachsene)" - Blagoweschtschensk, aus dem Abschnitt "Medizin: Behandlung von Krankheiten bei Erwachsenen"

Siehe auch verwandte Kategorien und Details
Und andere Optionen für "gute HNO-Klinik" gefunden

NEWS

Aufgrund des Anstiegs der Anästhesiekosten bei Kindern (Adenotomie, Tonsillotomie) vom 11. Februar 2019 um 5.000 Rubel steigt der Operationspreis um diesen Betrag.

Heute 16.10.2014 St. Petersburger Forschungsinstitut für HNO, zusammen mit dem Programm "Ich höre die Welt!" und das Petersburger Konzert organisieren das Finale des dritten internationalen Festivals für musikalische Begabung von Kindern mit Hörbehinderungen im Konzertsaal des Mariinsky-Theaters in St. Petersburg. [weiter. ]

St. Petersburger Forschungsinstitut für HNO, zusammen mit dem Programm "Ich höre die Welt!" und das St. Petersburg-Konzert organisiert das zweite internationale Festival für musikalische Talente von Kindern mit Hörbehinderung, das am 10. Oktober in der Staatlichen Akademischen Kapelle von St. Petersburg stattfindet. [weiter. ]

In St. Petersburg kam es in letzter Zeit häufig zu Vergiftungsfällen bei Kindern, die von einer Erkältung betroffen waren. Warum das so ist, fragte „Doktor Peter“ Professor Sergey Ryazantsev, stellvertretender Direktor des Wissenschaftlichen Forschungsinstituts für Hals, Hals, Nase und Sprache.

- Auf dem Pharmamarkt in St. Petersburg - mehr als 30 Namen von Nasentropfen. Durch den Kauf [weiter]

Vier weitere kleine Patienten wurden am 15. und 16. September 2017 im Kinderkrankenhaus der K.A. Rauhfus City in St. Petersburg einzigartigen chirurgischen Eingriffen unterzogen, um das Hören mit Hilfe der MED-EL-Hirnstammimplantate wiederherzustellen. [weiter]

Während des Kurses besuchen die Studenten Vorlesungen zur operativen topographischen Anatomie des Schläfenbeins, die von H. Gavilan (Spanien), S.À. Artjuschkin (Russland), V.V. Dvoryanchikov (Russland), V.E. Kuzovkov (Russland) und wird die Gelegenheit haben, ihre Fähigkeiten im Knochenlabor auszuarbeiten.

St. Petersburger Forschungsinstitut für HNO, zusammen mit dem Programm "Ich höre die Welt!" und das Petersburger Konzert organisiert das erste internationale Festival für hörgeschädigte Kinder, das am 14. September in der Staatlichen Akademischen Kapelle von St. Petersburg stattfindet. [weiter. ]

Das Institut führt ein Programm zur Behandlung von Patienten mit plötzlichem Hörverlust oder akutem akustischem Trauma durch. Die Krankheitsdauer beträgt nicht mehr als 3 Tage. Die Behandlung innerhalb des Programms wird ambulant durchgeführt. Die Beratung ist kostenlos.

Stellen Sie eine Frage über das Internet
Kontakt per Telefon: +7,
Dr. Levina Elena Alekseevna, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Ph.D. Kuzovkov V.E. hielt eine Meisterklasse für Cochlea-Implantation in Jordanien

Im Namen des Organisationskomitees lade ich Sie ein, an der Arbeit des Zweiten Allrussischen Kongresses für auditive Implantation mit internationaler Beteiligung teilzunehmen. [weiter]

Forschungsinstitute aus dem Labor der Österreichischen Technischen Universität in Innsbruck arbeiteten zwei Wochen lang mit russischen Spezialisten am Forschungsinstitut für Hals, Hals, Nase und Sprache (Forschungsinstitut für HNO) in St. Petersburg zusammen. Dieses Labor arbeitet seit vielen Jahren mit einem Hersteller von Cochlea-Implantaten zusammen.

Experte: Für die Rehabilitation taube Kinder nach der Operation ist notwendig
Umschulung der Lehrer und Unterrichten der Eltern

Bisher beschäftigten sich führende Hals-Nasen-Ohrenärzte
Cochlea-Implantation in Moskau und St. Petersburg nicht
ausreichende Informationen über die Ergebnisse der gesamtrussischen Audiovorführung. [weiter]

Unterstütze das Institut
Nehmen Sie an der Umfrage des Gesundheitsministeriums teil

Zeitplan und Agenda
Plenarsitzungen der St. Petersburger HNO-Gesellschaft
Seminare für Ärzte des Poliklinikennetzes für Erwachsene und Kinder der Stadt
(Forschungsinstitut für HNO, Bronnitskaya-Straße 9, Versammlungshalle)

Für Sie, junge Wissenschaftler, Hals-Nasen-Ohrenärzte!

St. Petersburg Research Institute für Hals, Hals, Nase und Sprache

24. bis 25. Januar 2019

leitet das nächste,

66. Wissenschaftliche Praktische Konferenz

"Junge Wissenschaftler der russischen Hals-Nasen-Ohrenheilkunde"

Organisationskomitee

Ankunft und Anmeldung der Gäste und Teilnehmer der Konferenz am 23. Januar 2019 von 9.00 bis 17.00 Uhr im Büro Nr. 200, 2. Etage. Die Versammlungen finden im St. Petersburger Forschungsinstitut für HNO unter der Adresse: 9 Bronnitskaya str., Aula statt. (Metrostation "Technologisches Institut").

Kontakttelefone / Faxe: (812) 316-54-29, 316-28-52

Die Redaktion der Zeitschrift „Russian Otolaryngology“ akzeptiert wissenschaftliche Artikel von 6–8 Seiten mit maschinengeschriebenem Text, die den Anforderungen der VAK entsprechen.

Autoren und Co-Autoren - nicht älter als 35 Jahre.

Die besten drei Veröffentlichungen werden im russischen HNO-Journal Nr. 1/2019 veröffentlicht, die restlichen Arbeiten werden in den nachfolgenden Ausgaben der Zeitschrift veröffentlicht.

Die Veröffentlichung ist kostenlos. Artikelempfang bis 30. November 2018

Bitte geben Sie bei der Planung einer Rede den Titel des Berichts sowie den Nachnamen, den Namen und das Patronym (vollständig) des Redners an.

Das Organisationskomitee hat das Recht, die Veröffentlichung und den mündlichen Bericht ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Hals- und Nasenohrklinik

+7 499 248-62-66, +7 499 248-58-08

Montag - Freitag (8.00 - 20.00 Uhr), Samstag (9.00 - 15.00 Uhr)

Die Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenerkrankungen ist eine der führenden spezialisierten Einrichtungen in Russland, wo Diagnostik, konservative und chirurgische Behandlung sowie die Rehabilitation von Patienten mit HNO-Erkrankungen auf dem gegenwärtigen Niveau durchgeführt werden.

Die technische Ausstattung und Professionalität des Klinikpersonals ermöglicht Ihnen die Durchführung aller konservativen und chirurgischen Verfahren zur Behandlung von Erkrankungen des Halses, der Nase und des Rachens, einschließlich hochtechnologischer, minimalinvasiver, endoskopischer und mikrochirurgischer Eingriffe.

Die Klinik besteht aus 2 HNO-Abteilungen, einer Abteilung für Audiologie und Vestibulometrie mit einem Akupunkturschrank.

Die Bedieneinheit ist mit modernen High-Tech-Geräten ausgestattet, mit denen Sie sämtliche chirurgischen Eingriffe an den HNO-Organen durchführen können.

Die Klinik beschäftigt führende Urinolaryngologen unseres Landes, darunter Professoren, außerordentliche Professoren, Forscher und Ärzte der höchsten Kategorie.

In der Behandlungs- und Diagnoseabteilung der UKB Nummer 1 findet ein beratender Empfang statt.

Die wichtigsten Behandlungsrichtungen der Klinik für Erkrankungen des Halses, der Nase und des Rachens:

- alle Arten der Rehabilitation von Patienten mit Hörverlust, einschließlich Operationen an den Strukturen des Mittel- und Innenohrs; mikrochirurgische Eingriffe werden bei Otosklerose, Otitis exsudativer Otitis, Hygienisierungs- und Rekonstruktionsoperationen bei chronischer eitriger Otitis media durchgeführt;

- Früherkennung von Tumoren des Pharynx und Larynx mittels NBI-Endoskopie; High-Tech-Verfahren für chirurgische Eingriffe bei Larynxneoplasmen (Papillome, Fibrome, Hämangiome) und Pharynx mittels Radiowelle, Cobaltchirurgie;

- komplexe konservative Behandlung der Larynxparalyse verschiedener Ätiologien, Laryngoneurosen und funktioneller Dysphonien unter Verwendung von Reflextherapie, Atemwegs- und orthophonischem Training;

- Diagnostik und chirurgische Rehabilitation bei paralytischer und kombinierter Larynxstenose, phonochirurgischen Eingriffen einschließlich mediale Laryngoplastik bei einseitiger Larynxparalyse;

- die Verwendung von Ballondilatationsmethoden bei der Behandlung verschiedener Pathologien der oberen Atemwege, einschließlich chronische Narbenstenose des Larynx;

- funktionelle und ästhetische Chirurgie der äußeren Nase bei angeborenen und erworbenen Deformitäten, auch infolge erfolgloser vorheriger chirurgischer Eingriffe.

- endoskopische Chirurgie der Nasenhöhle, der Nasennebenhöhlen, des Nasopharynx, der Gehörschläuche, des Tränensystems und der Augenhöhle; fortgeschrittene endonasale Interventionen, einschließlich Schädelbasisoperationen. Operationen werden mit der Krümmung des Nasenseptums, Nasenpolypen, chronischer Sinusitis, chronischer Rhinitis verschiedener Ätiologien, Tumoren der Nasenhöhle und des Nasopharynx durchgeführt;

- Bei der Behandlung von Patienten werden moderne High-Tech-Methoden verwendet, darunter verschiedene Arten von Laserstrahlung, elektrochirurgische Effekte (Radiowellen, Cobalt-Chirurgie).

- Diagnose und Behandlung von Cochleovestibularis-Erkrankungen bei verschiedenen Arten von Hörverlust, Ohrengeräuschen und Schwindel, Morbus Menière, einschließlich chirurgischer Eingriffe (Dissektion und Drainage des endolymphatischen Sacks, selektive Neuroektomie);

- chirurgische Behandlung von Glomus-Tumoren des Mittelohrs, Knollen der Jugularvene;

- Gesichtsnerv Chirurgie; Wiederherstellung der Funktion des Gesichtsnervs unter Verwendung verschiedener Arten von Neuroanastomosen, wobei Dekompression durchgeführt wird;

- Diagnose und Behandlung von Riechstörungen bei chronisch polypöser Rhinosinusitis, Tumoren der Nasenhöhle;

- rationelle medikamentöse Behandlung der Pathologie der oberen Atemwege.

"Hals-Nasen-Ohren-Klinik" - eine moderne Behandlung für alle

allgemeine Informationen

Die Hals-Nasen-Ohren-Klinik ist eine neue und moderne medizinische Einrichtung, die sich auf die Diagnose und Behandlung von HNO-Erkrankungen spezialisiert hat. Die Klinik ist seit 2012 in Betrieb und verfügt über moderne High-Tech-Geräte. Neben der Diagnostik werden in der Klinik chirurgische Eingriffe an HNO-Organen durchgeführt. Besonderes Augenmerk wird auf die Primärdiagnose gelegt.

Standort

Die Institution befindet sich in: Moskau, st. Samotechnaya, 5 (Metrostation "Tsvetnoy Boulevard"), tel. 8 (495) 266-19-98 (arbeitet sieben Tage die Woche rund um die Uhr), E-Mail - [email protected]

An der Adresse befindet sich eine Filiale der Klinik: Moskau, st. B. Cherkizovskaya, 5 (Metrostation "Preobrazhenskaya Square"), Einzeltelefon 8 (495) 266-19-98.

Die Professionalität des Personals und die Vorteile der Klinik

Der Vorteil der Klinik ist das hochqualifizierte Personal. 40% der gesamten Fachkräfte der Einrichtung verfügen über einen Master-Abschluss. Alle HNO-Ärzte haben die höchste Qualifikationskategorie. Otochirurgen und Rhinochirurgen der Klinik führen komplexe Operationen an HNO-Organen durch.

Klinikmerkmale

Die Besonderheit der Klinik in ihren eng fokussierten Aktivitäten. Die Einrichtung ist auf spezifische Probleme der HNO-Organe spezialisiert, wodurch die Qualität der erbrachten Leistungen besonders hoch ist.

Die Hauptabteilung der Klinik ist an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr in Betrieb, was es ermöglicht, jederzeit in Situationen mit unterschiedlicher Komplexität zu gehen.

Die Klinik hat einen besonderen Ansatz zur Primärdiagnostik von HNO-Erkrankungen. Alle eingeschriebenen Patienten werden notwendigerweise gründlich diagnostiziert, um eine korrekte Diagnose zu stellen.

Das Personal der Einrichtung betrachtet die chirurgische Behandlung als letzten Ausweg und versucht, den Patienten durch eine wirksame konservative Behandlung zu unterstützen. Die chirurgische Behandlung erfolgt bei Bedarf unter Einsatz neuer Technologien durch erfahrene Spezialisten.

Arten von Dienstleistungen

Die Klinik bietet folgende HNO-Dienste an:

  • primäre und wiederholte Konsultationen mit einem Hals-Nasen-Ohrenarzt
  • Konsultation mittels Videoendoskopie;
  • Rücksprache mit einem Audiologen;
  • Rücksprache mit dem Chirurgen;
  • Rücksprache mit einem Homöopathen;
  • Hausbesuch Otolaryngologe;
  • Tympanometrie;
  • Untersuchung von HNO-Organen mit einem Endoskop;
  • Abstriche für Saat und Forschung (einschließlich DNA-Studien);
  • Waschen von HNO-Organen mit verschiedenen Methoden;
  • Entfernung des Schwefelpfropfens;
  • Medikamentenverabreichung;
  • Entnahme von Fremdkörpern aus HNO-Organen;
  • Entfernung von gutartigen Neoplasmen der Nase, Pharynx;
  • Entfernung von Tumoren aller Komplexität;
  • Laserchirurgie (nasale Polypektomie, Uvulotomie, plastische Chirurgie am weichen Gaumen, Nasennarbenbildung, Dissektion von Abszessen);
  • Autopsie von Hämatomen und Furunkeln nach traditionellen Methoden.

Die Klinik beschäftigt sowohl HNO-Ärzte als auch Fachärzte, die für die Durchführung von chirurgischen Eingriffen qualifiziert sind: Otir-Chirurgen, Rhinochirurgen. Das Personal der Klinik besteht aus Ärzten, Immunologen und Audiologen.

Bewertungen

Sidorov Oleg Nikolaevich:

Das Kind litt an Rhinitis und Krümmung des Nasenseptums. Die Klinik führte die Operation durch. Das Ergebnis ist zufrieden. Die Nasenatmung kehrte zur Normalität zurück, die Stauung verschwand, die Kopfschmerzen verschwanden. Hochwertige und professionelle Behandlung, die nur zwei Tage dauerte.

Shuvalova Galina Petrovna:

Die Klinik wurde einer komplexen Operation unterzogen, um Polypen zu entfernen und die Nebenhöhlen zu reinigen, und sie musste auch die Form der Nase korrigieren. Sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Die Operation wurde sofort von zwei Chirurgen durchgeführt. Es wurde eine hochwertige Anästhesie durchgeführt. Postoperative Betreuung auf höchstem Niveau.

Klinik Ohr Nase Hals.

Bevor Sie zu einer medizinischen Einrichtung gehen, müssen Sie die Daten des ausgewählten Zentrums einsehen, in dem Sie um Rat gefragt werden müssen. Es ist zumindest unsicher, den ersten entgegenkommenden Ärzten die liebe Gesundheit anzuvertrauen. Die meisten der berühmten Krankenhäuser erhielten ihre Kliniken. Wo befinden sich diese? Oder in der Nähe des Gebäudes des Zentrums oder oft gar nicht in einem günstigen Teil der Stadt. Unsere Website wird die Option eröffnen, um nicht mehr in Ungewissheit zu sein und alle wichtigen Details zu beachten. Das medizinische Zentrum ist in der Regel in eine bestimmte Anzahl von Abteilungen unterteilt. Jeder von ihnen hat einen Chefmanager, normalerweise ist er der Chefarzt.

HNO-Arzt

Die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde ist ein Zweig der Medizin, der sich mit Erkrankungen des Halses, der Nase und des Rachens sowie der Pathologie des Kopfes und Halses befasst. Praktizierende Ärzte dieser Spezialität werden als Otorhinolaryngologen bezeichnet.

Erkrankungen des Halses, der Nase und des Rachens sind aufgrund der anatomischen Nähe dieser Organe zu Gehirn und Auge potentiell gefährlich. Die eingeführten Formen der Sinusitis, der Stirnsinusitis, der Otitis media und der Otitis media beeinträchtigen signifikant die Funktionen der Nasenatmung, des Geruchs, des Gehörs, des Gleichgewichts und führen zu intrakraniellen und intraokularen Komplikationen. Chronische Tonsillitis führt häufig zu rheumatischen Läsionen des Herzens, der Gelenke und der Nieren. Schnarchen und obstruktive Schlafapnoe sind eine häufige Todesursache im Schlaf. Besonders bei Kindern mit Erkrankungen der oberen Atemwege zu behandeln. Für die Prävention und Behandlung von HNO-Erkrankungen bei Kindern in der Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde wurde ein ganzer Zweig identifiziert.

Der Grund für einen Besuch bei einem Hals-Nasen-Ohrenarzt ist eine laufende Nase und eine Verletzung der Nasenatmung in Kombination mit Fieber (Rhinitis, Sinusitis, Sinusitis), Ohrenschmerzen und Hörproblemen (Otitis, Stauungen, Hörverlust), Halsschmerzen und Schluckbeschwerden (Pharyngitis). Tonsillitis sowie Halsschmerzen), trockener Husten und Heiserkeit (Laryngitis). Außerdem führen Fremdkörper in der Nase und im Hals manchmal Patienten zu einem HNO-Spezialisten.

Entzündliche Erkrankungen der oberen Atemwege sind durch eine ausgeprägte Saisonalität gekennzeichnet. Die Spitzenhäufigkeit tritt in der Herbst-Winter-Periode auf, was durch Kälte- und Feuchtigkeitseinwirkung sowie die längere Ankunft von Menschen in geschlossenen, wenig oder unbelüfteten Räumen erklärt werden kann. Dies führt zu einer Abnahme der Wirksamkeit der Schutzmechanismen der Schleimhäute der oberen Atemwege und zur Aktivierung der Infektion. Daher nehmen im Herbst-Winter-Zeitraum Erkrankungen der oberen Atemwege besonders bei Kindern stark zu (Adeno-Tonsillitis, Rhinosinuitis, Laryngotracheitis).

Medical Center "Health Code" bietet Dienstleistungen für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde der Kategorie 1 an:

  • Beratungsempfang von erwachsenen Patienten und Kindern mit HNO-Pathologie;
  • endoskopische Untersuchung der Nasen- und Rachenhöhlen, Ohren;
  • konservative ambulante Behandlung von Hals-, Rachen- und Nasenpathologien;
  • ein breites Spektrum an Manipulationen und kleineren Operationen an den HNO-Organen (Punktionen der Nasennebenhöhlen, Waschen der Nasenhöhle oder sogenannte Kuckucke), Entfernen von Fremdkörpern verschiedener Lokalisationen, Öffnen von Furunkeln und Geschwüren am Kopf / Hals-Lokalisation, Entfernen von Schwefelpfropfen und Entfernen der äußeren Gehörgänge a) Waschen der Lücken der Tonsillen;
  • Lasertherapie (Prävention der chronischen Adenotonsillitis bei Kindern, allergische Rhinitis, Sinusitis), Vernebler (Inhalation bei akuten und chronischen Pathologien der oberen und unteren Atemwege), UFO der Nase und des Rachens.

Hals-Nasen-Ohrenarzt (HNO-Arzt) - Adressen in Mariupol

Hals-Nasen-Ohren

Die HNO-Spezialisten des Zentrums besitzen alle modernen Technologien und Behandlungsmethoden. Die Klinik ist sowohl auf die routinemäßige, routinemäßige Behandlung von Erkrankungen des Halses, des Rachens, der Nase als auch auf die akuten Fälle spezialisiert. Otolaryngologen arbeiten eng mit Allergologen, Immunologen, Gastroenterologen und Neurologen zusammen, was eine genauere Diagnose und umfassende Behandlung von HNO-Erkrankungen ermöglicht.

Liste einiger Dienstleistungen, die in Kliniken angeboten werden:

Implantation einer Cochlea-Hörprothese

Entfernung von gutartigen und bösartigen Tumoren des Kopfes und des Halses, einschließlich Pharynx und Larynx, Schilddrüse, Speicheldrüsen

Tracheotomie für Babys, Kinder und Erwachsene

Chirurgische Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen der Nasenhöhle und der Nebenhöhlen, Ohren

Verschiedene Verfahren, die die Probleme der Stimmbänder beseitigen

Die folgenden Institute und spezialisierten Klingen sind auf dem Gebiet der HNO-Kliniken tätig: das Institut für Hören, die Klinik für die Behandlung der Schilddrüse, die Klinik für Sprache und Stimme, eine spezialisierte Kinderabteilung.

Hals-Nasen-Ohren

Sie sind nicht umsonst in einem System vereint, denn die Entzündung, die in einem von ihnen auftritt, kommt notwendigerweise in einem anderen vor. Wir werden Ihnen nicht die Gemeinheiten sagen, wenn Halsschmerzen behandelt werden sollen. Dies ist jedem klar, unabhängig von Alter, Beruf und Lebenserfahrung. Glücklicherweise (und leider auch unglücklicherweise) entwickelt sich die pharmazeutische Industrie fast jeden Tag in den Apothekenregalen. Es gibt immer mehr neue Antibiotika und andere entzündungshemmende Medikamente. Ich bin in die Apotheke gegangen, sie haben Sie dort konsultiert (ohne vom Tresen abzuweichen), und dort erhielt ich auch ein neues Wundermittel für alle Beschwerden auf einmal und bei Erkältung, Halsschmerzen und Bronchitis. Wird helfen Natürlich! Sechs Monate später wirst du wieder laufen. Na und? Und die Tatsache, dass Sie mit jeder Verabreichung von starken Antibiotika einen großen Nachteil für Ihre Immunität haben. die Leber bombardieren und die Darmflora zerstören... So treffen Sie drei Systeme gleichzeitig. Was zu tun Wenn diese laufende Nase und Halsschmerzen gefoltert werden? Egal wie sich das Wetter ändert, der Regen, die Brise hier, man bekommt den Husten hier. Mütter! Dies gilt insbesondere für Sie! Wenn Ihr Baby Rhinitis hat. Sinusitis Tonsillitis Bronchitis häufige Gäste, Vorsicht! Versuchen Sie, wenn möglich, das Kind nicht fünfmal im Jahr mit Antibiotika zu füttern (dann behandeln wir die Leber und stellen die Darmflora wieder her). Sprechen wir ein wenig über Sinusitis, die häufigste Punktionsbehandlungsmethode. Adenoide bei Kindern schneiden, löschen. Alles, nur ein chirurgischer Eingriff wird dieses Mal immer noch von Antibiotika begleitet. Und dann, nach einer Weile, besteht aus irgendeinem Grund erneut die Notwendigkeit für wiederholte Punktionen und das erneute Entfernen der Adenoiden ist zwei. Wie auch immer, diese Antibiotika... Zu meinem großen Bedauern hat sich diese Situation in der medizinischen Welt ergeben: Ärzte, die über chirurgische Fähigkeiten verfügen, ziehen es vor, dieses oder jenes Organ zu entfernen, anstatt es zu heilen. Schnellere und einfachere Entfernung, hier ist das Ergebnis offensichtlich. Aber zu heilen, es lange still zu halten, langweilig (und was, wenn es immer noch nicht klappt?)

Und was soll ich machen? Gibt es eine Alternative? Da ist es! Es gibt eine solche Behandlungsmethode, die als Expositionsmethode für physikalische Faktoren bezeichnet wird (die sich im selben Europa, in Amerika, in Japan im Preis und in Mode befindet). Russisch spricht man von der Magnetlasertherapie. Wie wirkt ein Antibiotikum? In der Sprache der Ärzte hat es ein Bakteriostatikum (stoppt das Wachstum von Krankheitserregern) und eine bakterizide Wirkung (tötet Mikroben). Der Magnet und der Laser (nur paarweise) haben die gleichen Eigenschaften. Parallel dazu stellt der Laser die wacklige Immunität wieder her und trägt so zur weiteren Immunität des Körpers bei akuten Atemwegsinfektionen und anderen Virusinfektionen bei. Bei einer solchen Behandlung leidet die Leber nicht, die Darmflora bleibt erhalten. All dies ist heute in der Klinik von Dr. Starish real! Dies ist eine einzigartige, patentierte Technik, die magnetische Lasertherapie, Laser und Elektroakupunktur an östlichen biologisch aktiven Punkten umfasst. Dies ist eine sanfte, aber sehr effektive Möglichkeit, um Lorr-Probleme dauerhaft zu beseitigen.

HNO-Probleme, die wir behandeln:

Dies sind Sinusitis, Rhinitis (Rhinitis), Tonsillitis, Adenoiditis (bei Kindern), Polypen (bei Erwachsenen), Antritis, Bronchitis. Die 10-tägige Behandlung umfasst eine Lasertherapie mit Laserpunktion (Laserexposition gegenüber chinesischen Punkten gemäß östlicher Akupunktur), eine Magnetfeldtherapie im "Antibiotika-Modus", eine Ultraschallbehandlung und eine D * -Arsonvalization. Die Behandlung ist absolut schmerzlos und wird von Erwachsenen und Kindern leicht vertragen.

die neueste Ausrüstung auf europäischer Ebene. Eine der neuesten Entwicklungen westeuropäischer Wissenschaftler ist das therapeutische Gerät der magnetischen Kerntherapie BTL, bei dem auf der Ebene des Zellkerns die therapeutische Wirkung auf die HNO-Organe mit hoher Genauigkeit erfolgt. Dies erhöht signifikant die Wirksamkeit und Qualität im Vergleich zum Einsatz von Antibiotika und Hormontherapie. Das BTL-Gerät basiert auf Computertechnologie, sein Wirkprinzip ist die Verwendung von starker magnetischer Energie für therapeutische Zwecke: Das Antibiotika-System ersetzt die medikamentöse Therapie bei entzündlichen Erkrankungen des Halses, des Rachens und der Nase.

Die Laserenergie hat eine signifikante biologische Aktivität, die entzündungshemmende Wirkung wirkt anästhetisch und gegen Ödeme, sie verbessert die Durchblutung und den Stoffwechsel in den erkrankten Geweben, stimuliert die Mikrozirkulation

Ultraschall hat einen universellen therapeutischen Effekt: Das schmerzstillende, antispastisch wirkende Vasodilatator-Resorbiermittel wirkt bei der Ultraschallbehandlung im betroffenen Bereich resorbierbar, verbessert den Blut- und Lymphkreislauf, beschleunigt den Heilungsprozess und stimuliert die Funktionen von Patienten mit HNO-Organen.

Eine lange Suche und wissenschaftliche Experimente führten dazu, dass der Physiologe Jacques Arsen d * Arsonval 1892 in physiologischen Studien einen Hochspannungstransformator verwendete und ihn in die medizinische Praxis einführte. Die Behandlungsmethode wird Darsonvalization genannt. Hochfrequente Stromimpulse durch den Rezeptorapparat der Haut und der Schleimhäute beeinflussen das vegetative System, tragen zur Erweiterung der peripheren Gefäße bei, verbessern den Trophismus (die Ernährung) des Gewebes, verringern den Tonus der glatten Muskulatur und verringern die Schmerzen. Dies verbessert die Zellatmung, normalisiert die Aktivität des Nerven- und Hormonsystems, verbessert die Mikrozirkulation (Kapillarzustand). All dies führt zu einer raschen Verringerung von entzündlichen und traumatischen Prozessen, zur Schaffung von Bedingungen für die Gewebewiederherstellung und zur Verringerung von Schmerzen.

WASCHEN DER Nasenhöhlen bei den Problemen der Ohren, der Kehle und der Nase

Was wird im Volksmund KU-KU-shka genannt. Verwenden Sie zum Waschen verschiedene Lösungen von normalem gekochtem Wasser bis zu Medikamenten, Salzlösungen und Kräutertees. Das Verfahren wird von einem HNO-Arzt unter Verwendung eines medizinischen Vakuumsaugers durchgeführt.

Ohr-Hals-Nase

Pädiatrische Otolaryngologie (Ear-Gorlo-Nos) in der Kinderklinik von Tel Aviv

Tel Aviv Kinderklinik (Abteilung für Otoriologie). Es akzeptiert Kinder mit Hals-Nasen-Rachen-Problemen und bietet eine umfassende Diagnose und Behandlung aller Erkrankungen des Ohrs, wiederkehrender Infektionen des Halses an Ohren und Nasen, mit Hörverlust assoziierten Pathologien, verschiedenen Arten von Tumoren, obstruktiven Anomalien der Atemwege, Nasennebenhöhlenerkrankungen und verschiedenen Erkrankungen der Nase. Die Kinderklinik von Tel Aviv kooperiert ausschließlich mit den besten israelischen Ärzten auf dem Gebiet der Otothinologie, wie zum Beispiel: prof. R. Feinmesser (prof.R.Feinmesser) - Leiter der Abteilung für Otoriologie am Schneider Hospital, Professor an der medizinischen Fakultät der Universität Tel Aviv, Dr. Sivan Goshen - Stellvertretender Leiter der Abteilung für Otorologie am Meir Hospital, Prof. Dr. D.Fliss - führender operativer Otininologe Izzrail usw. Diro A. - Leiter der Abteilung für Otorologie des Dana-Kinderkrankenhauses, Dr. Avi Kheifets - Leiter der Abteilung für chirurgische Onkologie des Assuta-Krankenhauses, Leiter der Abteilung für Otoriologie des Schneider-Krankenhauses, E. Rave, MD.

Die Kinderklinik Tel Aviv führt jährlich hunderte von komplexen chirurgischen Eingriffen durch, die meisten werden mit einem Laser durchgeführt. Hier einige typische Operationen, die in der Kinderklinik von Tel Aviv durchgeführt werden:

  • Korrektur von Ohranomalien
  • Larynx- und Stimmbandoperationen
  • Die Operation zum Entfernen der Ohrzysten
  • Sinusoperation
  • Genetische - angeborene Defekte
  • Tracheotomie bei Kindern
  • Atemstillstand während des Schlafes (Apnoe)
  • Problemlösung mit Keuchen Stimme
  • Diagnose und Behandlung von Problemen im Zusammenhang mit einem gestörten Schluckreflex
  • Entfernung von malignen und gutartigen Tumoren im Kopf- und Halsbereich

Die Abteilung für Otoriologie arbeitet eng mit der Abteilung für Audiologie zusammen und erzielt erstaunliche Ergebnisse bei der Diagnose und Behandlung von Hörverlust (1% der Kinder werden vollständig taub geboren). Hals-Nasen-Ohren-Ohrenärzte der Klinik Tel-Aviv haben Cochlea-Implantate erfolgreich durchgeführt. Dies kann zu Recht als revolutionärer Durchbruch in der Behandlung und Rehabilitation von Kindern mit vollständigem Hörverlust angesehen werden. Ziel dieser Innovationen ist es natürlich, Kindern mit Hörverlust zu ermöglichen, auf der Ebene ihrer gesunden Altersgenossen zu hören und zu sprechen.

Hals, Nase und Hals: alarmierende Symptome

Koshevaya Galina Alekseevna

Die Pflege und Pflege eines Babys im ersten Lebensjahr ist eine wirklich harte Arbeit, die nicht nur ständige Aufmerksamkeit und körperliche Stärke, sondern auch Wissen erfordert. Die Gesundheit der Krümel hängt weitgehend von der richtigen Pflege ab. Eine der ersten Fragen, die sich bei einer jungen Mutter nach der Geburt stellen, ist die richtige Pflege der Ohren und der Nase Ihres Babys. Manipulationen können natürlich nur nach vorheriger Absprache mit dem Arzt und nach schrittweisen Empfehlungen und Ratschlägen von ihm eingeleitet werden. Einige Babys müssen sich jeden zweiten Tag die Ohren putzen, und für einige Babys reicht es einmal pro Woche oder sogar zwei. Um Schwefel zu entfernen, ist es besser, einen Wattestäbchen mit einem Limiter zu verwenden, um das Trommelfell nicht zu verletzen. Die Schleimhaut der Nase ist eine selbstreinigende Struktur, da sie über spezielle mikroskopische Zilien verfügt, die alles überflüssige herausdrücken. Wenn der kleine noch gereinigt werden muss, muss der Schleim in der Nase mit Lösungen oder Tropfen auf Seewasserbasis flüssiger gemacht werden. Verwenden Sie dann weiche Baumwollturunds.

Es ist ganz natürlich, wenn sich die Mutter um die Gesundheit des Babys kümmert und versucht, kein einzelnes störendes Symptom zu übersehen. Bei Fragen zu den HNO-Erkrankungen ihres Babys wendet sie sich an einen Hals-Nasen-Ohrenarzt. Dies ist ein Arzt, der sich mit der Prävention, Diagnose und Behandlung von Erkrankungen des Ohrs, des Oropharynx, des Nasopharynx und des Larynx befasst. Er erforscht die Nasenschleimhaut und die Ohren des Babys. Während des ersten Besuchs führt der HNO-Arzt eine Augenuntersuchung des Neugeborenen mit speziellen Werkzeugen durch: Ohrtrichter, Nasenspiegel und Spatel. Überprüft zuerst die Ohren: Der Arzt muss sicherstellen, dass der Gehörgang korrekt geformt ist und mit dem Trommelfell endet. Es ist wichtig, dass Sie so früh wie möglich Hörstörungen bei einem Baby feststellen, insbesondere wenn Sie feststellen, dass das Baby am Ende des ersten Monats nicht auf Ihre Stimme oder einen scharfen Ton reagiert. Als nächstes wird die Nase des Babys untersucht. Für den Hals-Nasen-Ohrenarzt ist die Lage des Nasenseptums, die Farbe der Schleimhaut und das Vorhandensein von Ausfluss wichtig. Überprüfen Sie zuletzt den Hals und den sogenannten Lymphring. Als Ergebnis dieser Untersuchung werden manchmal unerwartete Dinge gefunden, zum Beispiel kleine Zysten der Uvula, die das Kind nicht stört, über die es jedoch für Eltern nützlich ist, zu wissen. In der Regel verhalten sich Kinder unruhig und sind bei solchen Manipulationen nicht besonders gut. Aber lassen Sie sich davon nicht erschrecken: Sie sind völlig schmerzlos für ein Baby und äußerst wichtig für seine Gesundheit.

Sprechen wir nun über die Krankheiten, mit denen Eltern am häufigsten zu kämpfen haben und worauf es ankommt. Oft sind junge Mütter verblüfft: Krümel beim Stillen, aber trotzdem bekommt er eine laufende Nase und legt eine Nase? Immunität ist in der Tat nicht das Fehlen von Krankheiten, sondern die Fähigkeit des Körpers, richtig auf sie zu reagieren. Es kann verschiedene Gründe für die Rhinitis Ihres Babys geben, am häufigsten sind jedoch eine virale oder bakterielle Infektion und Allergene (bei Kindern hauptsächlich Nahrung). Wenn ein Kind einen klaren, leichten Ausfluss aus der Nase hat, der die Atmung nicht behindert (er kann sicher die Brust nehmen), besteht kein Grund zur Sorge. Es reicht aus, das Baby öfter auf die Brust aufzutragen (wenn das Baby gestillt wird), die Luft im Raum zu befeuchten, die Nase abzuwischen und den Schleim sanft zu saugen, wenn viel davon vorhanden ist. Wenn die laufende Nase gehemmt ist, wird der Ausfluss mit einer grünlichen Tönung dick - Sie sollten sofort einen Arzt aufsuchen. Sehr oft ist es eine verlängerte laufende Nase, die einen weiteren schmerzhaften Test für den Kleinen und seine Mutter verursacht - Otitis. Bei Kindern treten Ohrenschmerzen meist nachts plötzlich auf, und Hilfe ist nicht dringend. Kinder, besonders Babys, schrillen, weigern sich zu essen, schlafen nicht. Manchmal neigen sie dazu, auf der Seite zu liegen, so dass sich das erkrankte Ohr auf dem Kissen befindet - dies reduziert die Manifestation von Schmerzen etwas. Ihre Körpertemperatur steigt an, es können sogar Verdauungsstörungen auftreten - Erbrechen oder Durchfall. Es gibt ein anderes Zeichen: Klicken Sie auf den Vorsprung, der sich vor dem Gehörgang befindet. Das Baby kann aufgrund des Auftretens scharfer Schmerzen stark weinen oder seinen Kopf abwenden. Bei dem geringsten Verdacht ist es notwendig, den äußeren Gehörgang eines Kindes mit einem trockenen Wattestäbchen zu legen, eine Kappe aufzusetzen und sofort einen Arzt zu rufen.

Es gibt eine weitere akute Infektionskrankheit mit Entzündung der Gaumenmandeln (Drüsen) - Halsschmerzen oder Pharyngitis. Oft geht es mit Husten, hartem Schlucken und Fieber einher. Halsschmerzen beginnen akut: Das Baby wird träge, seine Mandeln werden rot und entzündet. Wenn die Zeit keine Hilfe bietet, können sie eine eitrige Plakette bilden. Diese Infektionskrankheit entsteht oft durch Überkühlung des Körpers, Überhitzung, staubige Atmosphäre, verminderte Immunität. Wenn das Baby ständig Staub einatmet oder Nasenrachenerkrankungen hat, bei denen die Nasenatmung gestört ist (z. B. Adenoide), tritt eine mechanische Reizung der Mandeln auf, die zu Halsschmerzen führen kann.

Die Hauptursache für alle HNO-Erkrankungen ist die Abnahme der Schutzfunktionen des Körpers: Wenn das Immunsystem geschwächt ist, wird jede Infektion zu einer ernsthaften Bedrohung. In diesem Fall sollten die Bemühungen auf die allgemeine Gesundheit des Babys gerichtet sein. Eine der guten und wirksamen Methoden zur Verhinderung von Erkältungen und zur Verbesserung der Immunität des Kindes ist die Verhärtung. Beginnen Sie dieses wichtige Verfahren bei Säuglingen mit Sonnen- und Luftbädern. Dann geht es weiter zu einer kontrastreichen Seele und kaltem Wasser. Es sollte sich jedoch nicht wesentlich von dem unterscheiden, in dem Sie ein Kind baden. Schwimmen im Pool ist auch ein ausgezeichnetes Temperierverfahren. Die Durchführung all dieser Kurse ist jedoch notwendig, wenn das Kind vollkommen gesund ist, wie von Ihrem Kinderarzt bestätigt. Aktive Winteraktivitäten wie Rodeln, Skifahren und Skaten sind ein ebenso wichtiger Teil des Temperierverfahrens, von dem sowohl das Baby als auch die Eltern profitieren. Stärkt die Immunität Immunitätsreisen zum Meer. Für den Rest der Kinder geeignetes trockenes Seeklima. Darüber hinaus ist Seewasser mit Jodsalzen angereichert. Für eine vollständige Genesung ist es erforderlich, dass der Aufenthalt im Resort nicht weniger als 21 Tage beträgt - andernfalls hat das Kind keine Zeit zur Akklimatisierung, was zu keiner Stärkung, sondern zu einer Abnahme der Immunität führen kann.

Mit diesen einfachen Empfehlungen zur Vorbeugung von HNO-Erkrankungen können Sie die Gesundheit Ihres Kindes in der kalten Jahreszeit und bei Epidemien schützen. Es ist doch sinnvoller, Krankheiten vorzubeugen, als sie zu behandeln! Und lassen Sie Ihr Baby gesund, aktiv und lustig sein - zur Freude von Eltern und Angehörigen!

Die Poliklinik wird in folgenden Fachgebieten durchgeführt:

  • Hausarzt
  • Ultraschalldiagnostiker
  • Kardiologe
  • HNO-Arzt (Erwachsener und Kinder)
  • Gastroenterologe
  • Allergologe (Erwachsener und Kind)
  • Chirurg
  • plastischer Chirurg
  • Phlebologe
  • Proktologe
  • Urologe
  • Frauenarzt
  • Endokrinologe
  • Endoskopie
  • Neurologe
  • Augenarzt
  • Kinderarzt
  • Dermatovenerologe
Die Klinik führt Operationen in folgenden Bereichen durch:
  • mit Hernien verschiedener Lokalisation
  • vollständige Palette der plastischen Chirurgie
  • Operationen an Ohr, Hals, Nase (einschließlich Kindern)
  • mit Gallensteinerkrankung
  • mit Krampfadern
  • bei gynäkologischen Erkrankungen (Zysten, Myome, Unfruchtbarkeit)
  • mit Hämorrhoiden, Fissuren und Rektumfisteln
  • mit Zerebralparese (Myofasciotomie)

Einzigartige schmerzlose minimalinvasive Technologien - Radiowellenchirurgie, Laparoskopie - Operationen ohne Einschnitte und Narben, moderne, auf internationalen Erfahrungen beruhende Rehabilitationstechniken und ein individueller Umgang mit den Problemen jedes Patienten reduzieren die Erholungszeiten nach der Operation erheblich und erzielen hervorragende Ergebnisse mit einem hohen Maß an Sicherheit.

Die Klinik verwendet einen modernen Komplex von High-Tech-Geräten von weltweit führenden Herstellern - Olympus und Karl Storz, die ausschließlich für die Implantation zertifizierte Materialien in den USA hergestellt haben.

Hals-Nasen-Hals / "Home Tips"

Die Rezeption wird von der Hausärztin Marina Ukolova, Mitarbeiterin des INVITRO-Labors, geleitet.

Sind Feuerwerkskörper schädlich für Kinderohren?

- Spiele mit Feuerwerkskörpern können für Ihre Ohren schädlich sein. Besonders, wenn die Kinder ohne Aufsicht eines Erwachsenen alleine spielen. Ein Feuerwerkskörper, der in der Nähe des Kopfes explodiert ist, kann eine Gehirnerschütterung des Kindes verursachen, wodurch die Anhörung für lange Zeit verschwindet. Und es wird nicht immer in vollem Umfang restauriert! Im schlimmsten Fall kann ein Feuerwerkskörper die Trommelfelle vollständig brechen. Dies kann passieren, wenn Kinder Kracher in Mund oder Ohr aufeinander stecken.

Wenn Sie vermuten, dass ein Kind ein Trommelfell beschädigt hat (vom Ohr zum Beispiel Blut fließt), müssen Sie ihm Erste Hilfe leisten. Es ist notwendig, den äußeren Gehörgang mit einem sterilen Wattestäbchen oder Mulltuch zu verschließen, ihn mit einem Verband zu fixieren und das Opfer für eine HNO-Untersuchung in die nächste Klinik zu bringen.

Dies sollte so schnell wie möglich geschehen. Die Trommelfelle werden wiederhergestellt, und die pünktliche Operation kann diesen Prozess erheblich beschleunigen. Hörstörungen sind für ein Kind sehr unerwünscht, da es seine schulischen Leistungen verringert.

Warum verschwindet manchmal die Stimme?

- Der Fall kann eine chronische Laryngitis sein, wenn Heiserkeit, Halsschmerzen und Husten auftreten. Dies ist ein entzündlicher Prozess, der sehr wahrscheinlich mit der Entwicklung einer Infektion im Hals zusammenhängt. Die Stimmbänder schwellen aufgrund von Entzündungen an, das Lumen zwischen ihnen wird kleiner - dies führt zu einer Verletzung der Klangfarbe. In diesem Fall kann die Rede selbst schmerzhaft sein.

Leider, wenn die Stimme für eine Weile verschwindet, nimmt das selten jemand ernst. In einer solchen Situation ist eine persönliche Beratung mit einem HNO-Arzt erforderlich - nur ein Arzt kann die richtigen Medikamente verschreiben, nichts kann ohne Untersuchung gemacht werden. Stimmverlust ist ein sehr ernstes Symptom für Sprachstörungen. Wenn Sie es leicht nehmen, kann die Stimme für immer verschwinden. Daher ist es nicht notwendig, einen Rat von Angehörigen einzuholen, es ist nicht notwendig, nach rettenden Volksmitteln zu suchen - gehen Sie so schnell wie möglich zum Arzt.

Wie Husten Raucher loswerden

- Raucher mit Erfahrung leiden an chronischer obstruktiver Bronchitis - einer Erkrankung, die durch eine Entzündung der Bronchien gekennzeichnet ist. Und das ist überhaupt kein Witz! Die für diese Erkrankung charakteristische Lumenverengung der Bronchien infolge des Überwucherns mit Narbengewebe führt zu einer fortschreitenden Beeinträchtigung der Lungenventilation - dies äußert sich in Husten, Kurzatmigkeit und Auswurf. Chronische obstruktive Bronchitis und Lungenemphysem werden mit dem Konzept der "chronisch obstruktiven Lungenerkrankung" (COPD) kombiniert. Patienten mit diesem Syndrom werden häufig als Kontrollgruppe in Experimenten angezogen, in denen die Wirksamkeit von Medikamenten gegen Asthma bronchiale getestet wird. Tatsache ist, dass Patienten mit COPD den Patienten mit Asthma in vielerlei Hinsicht ähnlich sind - sie leiden häufig auch unter Störungen des Gasaustauschs. Im späten Stadium der Erkrankung werden diese Patienten blau in den Lippen, und wenn die Bronchien vollständig überwachsen sind, werden sie einer Tracheotomie unterzogen - sie durchbohren ein Loch in der Halsbasis, um den Atem anzuhalten. Die artikulierte Rede geht danach fast vollständig verloren.

Um die Symptome zu lindern, müssen Sie zuerst mit dem Rauchen aufhören. Aber auch dies wird den Atem nicht voll zur Geltung bringen, denn die bereits eingetretene Lungenzerstörung und das Überwachsen der Bronchien sind irreversibel. Aber die Entzündung wird vergehen, die Schleimsekretion nimmt ab - zusammen mit diesem Husten wird sie verschwinden.

Klinikgeschichte

Klinik für Erkrankungen der Hals-Nasen-Ohren-MMA ihnen. I.M. Sechenov wurde 1896 in Moskau eröffnet. Es wurde auf privaten Spenden aufgebaut. Der erste Direktor der Klinik war der Privatdozent der Moskauer Kaiserlichen Universität S.F. Von Stein ist zu dieser Zeit weltbekannt für seine Arbeit zur Untersuchung der Funktionen des Ohrlabyrinths. S.F. Stein gründete seine eigene Klinik, in der verschiedene Probleme der Spezialität entwickelt wurden.

Seit 1916 Die Klinik wurde von A.F. Ivanov Mit seiner Ankunft wird die Operationsrichtung verbessert, nämlich werden neue entwickelt und bekannte chirurgische Eingriffe in den Nasennebenhöhlen, im Ohr und im Larynx entwickelt. A.F. Ivanov verfasste zusammen mit den Mitarbeitern der Klinik ein Lehrbuch über Erkrankungen des Halses, der Nase und des Rachens. Diese Tradition ist erhalten geblieben, und alle nachfolgenden Abteilungsleiter waren Autoren oder Mitautoren von Lehrbüchern, für die alle Studenten der medizinischen Universitäten des Landes die Spezialität studierten.

Im Jahr 1934 Abteilungsleiter wird korrespondierendes Mitglied. Akademie der medizinischen Wissenschaften der UdSSR, prof. A. G. Likhachev - ein Schüler von A. F. Ivanov und N. N. Burdenko. Die umfangreiche Ausbildung in der Chirurgie ermöglichte es ihm, der Entwicklung von Wissenschaft und Praxis in der Abteilung neue Impulse zu geben. Die ersten Untersuchungen zu einer Reihe von Problemen in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde begannen in der Klinik von A. G. Likhachev, insbesondere in Bezug auf die Entwicklung komplexer Probleme bei Operationen zur Verbesserung des Gehörs. Hervorragende Schüler kamen aus seiner Schule, von denen viele später Abteilungsleiter wurden.

Sein talentierter Schüler, der Akademiker der UdSSR-Akademie der medizinischen Wissenschaften, Professor N.À. Verwandlung Für die Entwicklung und die weit verbreitete Einführung in die Praxis der Gehörverbesserungsoperationen bei Patienten mit Otosklerose wurde ihm (zusammen mit anderen Oturonen in unserem Land) der Lenin-Preis verliehen.

Von 1988 bis 2006 Die Klinik wurde von einem Schüler von A. G. Likhachev und N. A. Preobrazhensky - Akademiker von RAMS, Professor Yu.M. Ovchinnikov Yu.M.Ovchinnikov begann die Führung einer der angesehensten Abteilungen des Landes und hatte umfangreiche Erfahrung. Er hatte zuvor in vielen führenden Bildungs- und medizinischen Einrichtungen in unserem Land und im Ausland gearbeitet und besaß die fortschrittlichsten Methoden der konservativen und chirurgischen Behandlung von Patienten mit verschiedenen HNO-Pathologien. Yu.M.Ovchinnikov ist ein Innovator bei der breiten Einführung neuer Technologien in der medizinischen Praxis (Ultraschall, Laser, Cochlea-Implantation usw.).

Seit 2006 wird die Klinik von einem berühmten russischen Chirurgen geleitet, Professor A. S. Lopatin, dem Autor von 300 wissenschaftlichen Publikationen, unter anderem in bekannten internationalen Fachzeitschriften wie Laryngoscope, Arch. Otolaryngol. Head Neck Surg, Eur. Arch. Otorhinolaryngol, American Journal of Rhinology usw. A. S. Lopatin - Präsident der Russischen Gesellschaft für Rhinologen, Ständiger Delegierter Russlands bei der European Society of Rhinologists, Vorsitzender der Internationalen Konsenskommission für Nasenpolypen, Mitglied des Redaktionsausschusses des Journals "Consilium Medicum", Russisches medizinisches Journal, "Russisches Allergologie-Journal", "Russische Rhinologie", "Russische Otorhinolaryngologie", "Rhinologie" (Ukraine), "Atmosphäre". Seine Interessen reichen von der Behandlung von allergischer und vasomotorischer Rhinitis und Schnarchen bis zu endoskopischen Operationen auf der Basis des Schädels und komplexer Rhinoplastik-Optionen.

Seit 2013 wird die Klinik von einem bekannten HNO-Chirurgen, Professor V.M. Svistushkin, Autor von über 350 wissenschaftlichen Abhandlungen, seit 2004 Vollmitglied der Laserakademie der Wissenschaften der Russischen Föderation, leitender freiberuflicher Hals-Nasen-Ohrenärzte des Zentralrusslandes. V.M. Svistushkin verfügt über umfassende Erfahrung bei chirurgischen Eingriffen an den oberen Atemwegen und am Ohr und verfügt über ein breites Spektrum an Laser- und elektrochirurgischen Eingriffen und -effekten, von denen einige mit seiner direkten Beteiligung in eine breite Praxis eingeführt werden. Der Umfang der wissenschaftlichen Interessen von V.M. Svistushkina: moderne Methoden der konservativen und chirurgischen Behandlung von Patienten mit verschiedenen Pathologien der oberen Atemwege und des Ohrs, einschließlich High-Tech-Expositionsmethoden (Laser verschiedener Wellenlängen, Elektrochirurgie, Ballondilatation, optische Systeme).