Haupt
Symptome

Izofra: Gebrauchsanweisungen, Analoga und Bewertungen, Preise in Apotheken in Russland

Isofra (Spray) ist ein Antibiotikum aus der Gruppe der Aminoglykoside zur lokalen Anwendung in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. Der Wirkstoff ist Framycetinsulfat.

Sehr aktiv in Bezug auf:

  • Grampositive Mikroorganismen - Staphylococcus spp. (resistent gegen Penicilline und andere Antibiotika), einige Stämme von Streptococcus spp.
  • Gramnegative Mikroorganismen - Pseudomonas aeruginosa, Klebsiella spp., Enterobacter spp., Salmonella spp., Shigella spp., Proteus spp.
  • Treponema spp., Einige Stämme von Streptococcus spp., Anaerobe Mikroorganismen.

Erhältlich in Flaschen als Nasenspray. Bakterizide Wirkung. Wirkt gegen grampositive und gramnegative Bakterien und führt zu Infektionsprozessen in den oberen Atemwegen.

Bei äußerlicher Anwendung wird der Wirkstoff des Isofra-Sprays nicht in den systemischen Kreislauf aufgenommen.

Indikationen zur Verwendung

Was hilft Isofra zu sprühen? Nach den Anweisungen wird das Medikament zur Behandlung verschiedener Infektionskrankheiten der oberen Atemwege verschrieben:

  • Rhinitis (Entzündung der Nasenschleimhaut);
  • Rhinopharyngitis (wenn der Pharynx sich der Entzündung der Nasenschleimhaut anschließt);
  • Sinusitis (Entzündung der Nasennebenhöhlen). Sinusitis ist eine Komplikation der Erkältung. Die Anweisungen für Izofru haben eine Klarstellung, wonach das Medikament bei Sinusitis nur in Abwesenheit von Deformation des Nasenseptums verwendet werden kann;
  • Komplikationen bei Sinusitis: Sinusitis frontalis (Schleimhautentzündung der Stirnhöhle), Ethmoiditis (Schleimhautentzündung des Ethmoidlabyrinths) und Sinusitis (Kieferhöhlenentzündung).

Es ist zulässig, die Verwendung von Geldern mit anderen Arzneimitteln zu kombinieren.

Gebrauchsanweisung Isofra Sprühdosierung

Sprühen Sie intranasal auf. Die Standarddosierung des Sprays gemäß der Gebrauchsanweisung von Isofra:

  • Erwachsene ernennen eine Injektion in jedes Nasenloch 4-6 Mal pro Tag.
  • Kindern wird dreimal täglich 1 Injektion in jedes Nasenloch verabreicht.
  • Die durchschnittliche Therapiedauer beträgt 7 Tage.

Wenn innerhalb von 7 Tagen nach der Behandlung der therapeutische Effekt fehlt oder schwach ausgeprägt ist, sollte das Arzneimittel abgesetzt werden.

Um die maximale Wirkung des Sprays zu erzielen, ist es erforderlich, vasokonstriktive Tropfen oder Sprays wie Naphthyzin, Galazolin, Xymelin für 15 bis 20 Minuten aufzutragen.

Wenn das Atmen freier wird, versuchen Sie, die Nasengänge durch Ausblasen zu befreien. Izofra-Spray wird mit einer streng vertikalen Position der Flasche eingeführt. Der Spender wird zuerst in ein Nasenloch eingeführt, und eine Injektion wird in die Nase durchgeführt, dann wird dieselbe von der gegenüberliegenden Seite wiederholt.

Es ist nicht notwendig, mehrere Injektionen gleichzeitig durchzuführen. Dies erhöht künstlich die Dosierung des Antibiotikums und ruft eine Nebenwirkung hervor.

Nebenwirkungen

Die Anweisung warnt vor der Möglichkeit, dass folgende Nebenwirkungen bei der Verschreibung von Isofra auftreten:

  • allergische Reaktionen (Hautmanifestationen).

Gegenanzeigen

Es ist kontraindiziert, in folgenden Fällen ein Isofra-Spray zu bestellen:

  • Überempfindlichkeit gegen Framycetin und andere Aminoglykosid-Antibiotika;
  • Schwangerschaft und Stillzeit.

Bei Kindern unter 1 Jahr mit Vorsicht anwenden.

Überdosis

Keine Daten zur Überdosis Drogen. Mögliche Manifestation von Nebenwirkungen.

Analoga Isofra, Preis in Apotheken

Bei Bedarf kann das Isofra-Spray durch ein Analogon zur therapeutischen Wirkung ersetzt werden - dies sind die Medikamente:

Bei der Auswahl von Analoga ist es wichtig zu verstehen, dass die Gebrauchsanweisung von Izofra, der Preis und die Bewertungen von Arzneimitteln mit ähnlicher Wirkung nicht zutreffen. Es ist wichtig, einen Arzt zu konsultieren und keinen unabhängigen Ersatz des Arzneimittels vorzunehmen.

Preis in russischen Apotheken: Isofra Nasenspray 15ml - von 285 bis 375 Rubel, laut 783 Apotheken.

Das Medikament sollte bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C gelagert werden. Haltbarkeit - 3 Jahre.

Verkaufsbedingungen von Apotheken - Rezept.

Isofra oder Polydex - was ist besser zu wählen?

Polydex ist kein vollständiges Analogon von Isofra-Spray. Es enthält zwei Arten von Antibiotika, Hormone und Phenylephrin. Die letzte Komponente hat unter anderem die Eigenschaft, die Gefäße zu verengen. Und Hormone machen es möglich, das Medikament gegen Allergien einzusetzen.

In dieser Hinsicht ist die Verwendung von Polydex für Kinder gerechtfertigt. Aber vergessen Sie nicht - nur der Arzt kann das Medikament abholen, das Sie brauchen.

Isofra

Beschreibung vom 04.09.2014

  • Lateinischer Name: Framycetin
  • ATX-Code: R01AX08
  • Wirkstoff: Framycetinsulfat
  • Hersteller: Sofartex für Bouchard Recordati, Frankreich

Zusammensetzung

Ein ml des Arzneimittels enthält 12,5 mg Framicitin + Hilfsstoffe (E 218, Natriumchlorid, Zitronensäure, H2O).

Formular freigeben

Spray - 15 ml in Fläschchen.

Pharmakologische Wirkung

Antibiotika - Aminoglykoside, Behandlung von HNO-Erkrankungen.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Wenn das Antibiotikum der Nasenschleimhaut ausgesetzt wird, unterliegt es einem schnellen systemischen Absorptionsprozess, so dass die Pharmakokinetik des Arzneimittels nicht untersucht wurde. Es wirkt als antimikrobieller Wirkstoff und wirkt gegen grampositive und gramnegative Bakterien.

Indikationen zur Verwendung

Sprühnasales Isofra mit Framycetin wird für eine komplexe Behandlung verschrieben:

  • Sinusitis zur Spülung der Nasenschleimhaut;
  • bakterielle Pharyngitis;
  • bakterielle Sinusitis;
  • Rhinopharyngitis;
  • zur Vorbeugung von Infektions- und Entzündungskrankheiten nach einer Operation.

Gegenanzeigen

Kinder unter einem Jahr. Individuelle Intoleranz gegenüber dem Antibiotikum in der Zusammensetzung und anderen Bestandteilen des Arzneimittels.

Nebenwirkungen

Im Allgemeinen wird das Medikament immer gut vertragen. Es gab jedoch Fälle von Allergien.

Gebrauchsanweisung Isofra (Methode und Dosierung)

Intranasal. Bei der ersten Anwendung geben Sie ein paar Dosen des Arzneimittels in die Luft ab. Sprühen Sie die Nase, um sich aufrecht zu halten, den Kopf leicht nach vorne.

Erwachsenen wird 4- bis 6-mal täglich eine Injektion in jedes Nasenloch vorgeschrieben.

Anweisungen zur Anwendung bei Kindern: Injizieren Sie dreimal täglich eine Dosis.

Das Medikament sollte nicht länger als eine Woche verwendet werden.

Im Gegensatz zu Tropfen in der Nase ist das Spray viel praktischer in der Anwendung und verhindert, dass das Medikament deutlich dosiert auf der Rückseite des Nasopharynx fließt. Tropfen können auch einfach aus der Nase fließen.

Die Instruktion über Izofru wird zur Einweisung gegeben, die Dosierung und Dauer der Anwendung zur Behandlung sollten von einem Arzt verordnet werden.

Überdosis

Überdosierungen wurden nicht berichtet.

Interaktion

Im Labor wurde nicht nachgewiesen. Das Medikament kann jedoch die Wirksamkeit von lokalen Antipilzmitteln verringern.

Verkaufsbedingungen

Nicht frei zugänglich, erfordert ein Rezept.

Lagerbedingungen

In einem dunklen, kühlen, vor Kindern geschützten Ort ist der Temperaturbereich nicht höher als 25 Grad.

Verfallsdatum

18 Monate Haltbarkeit. Ablaufdatum nach Eröffnung 1 Monat.

Analoge Isofra

Derzeit gibt es keine Medikamente mit demselben aktiven Antibiotikum. Es gibt ähnliche Wirkstoffe, die Teil von Aminoglykosiden sind: Amikacin, Bramitob, Garamycin, Dilaterol, Streptomycin und andere.

Analoge sind auch: Aqua Maris, Akvazolin, Boromentol, Polydex, Bioparox und andere. Der Preis für Analoga ist oft niedriger als das Original.

Was ist besser als Isofra oder Polydex?

Polydex ist kein vollständiges Analogon des Arzneimittels. Es enthält zwei Arten von Antibiotika, Hormone und Phenylephrin. Die letzte Komponente hat unter anderem die Eigenschaft, die Gefäße zu verengen. Und Hormone machen es möglich, das Medikament gegen Allergien einzusetzen. In dieser Hinsicht ist die Verwendung von Polydex für Kinder gerechtfertigt. Vergessen Sie jedoch nicht, dass nur ein Arzt das benötigte Medikament abholen kann.

Was ist besser Isofra oder Bioparox?

Bioparox hat ein breiteres Spektrum an Mikroben, was sich nachteilig auswirkt. Dank der Inhalationstechnik dringt das Medikament auch tiefer in die Nasennebenhöhlen und -höhlen ein. Der Nachteil des Arzneimittels ist die Tatsache, dass es bei Kindern unter 3 Jahren kontraindiziert ist und bei längerem Gebrauch durch Sucht oft unwirksam wird.

Für Kinder

Es gibt Altersbeschränkungen für die Verwendung des Arzneimittels für Kinder.

Ab welchem ​​Alter kann izofru verwendet werden? Mit einem Jahr.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Isofra während der Schwangerschaft kann von einem Arzt verschrieben werden, wenn ein potenzieller Nutzen besteht, und das Risiko für die Mutter und den Fetus nicht übersteigt. Die Absorption des Antibiotikums im Blut findet praktisch nicht statt, in diesem Zusammenhang ist das Medikament für schwangere und stillende Frauen in der Regel nicht kontraindiziert.

Izofra Bewertungen

Antworten auf Nasentropfen sind meistens gut. Sie schreiben, dass das Medikament in den frühen Stadien der Krankheit gut hilft und ob es sich bei dem Erreger um Bakterien handelt. Bei Viruserkrankungen sind solche Nasentropfen unwirksam. Vielen gelang es, eine Erkältung für ein paar Tage zu heilen, aber dann gab es Probleme bei der Wiederherstellung der Nasopharynx-Mikroflora.

Bewertungen für Sinusitis: Nasentropfen mit einem Antibiotikum funktionieren gut mit dieser Krankheit. Verbesserungen kommen am dritten Tag, aber wenn dies nicht der Fall ist, wird empfohlen, die medikamentöse Behandlung abzubrechen. Es gibt Fälle, in denen mit ihrer Hilfe die Krankheit chronisch geheilt werden konnte. Ärzte verschreiben häufig Isofra für Sinus.

Bewertungen zur Aufnahme von Isofra-Kindern: Viele sind an Kindern in welchem ​​Alter interessiert und ob sie für ein Kind bis zu einem Jahr verwendet werden können. Die richtige Antwort lautet nein.

Die Anweisung zu Isofra für Kinder besagt, dass der Arzt das Medikament verschreiben sollte. Dass er über die Art der Krankheit schließen kann. Viele Eltern versuchen sich selbst zu behandeln und bekommen nicht die erwartete Wirkung. Diejenigen, die es nach der Ernennung nahmen, erwägen ein Allheilmittel gegen Rhinitis, Sinusitis und Sinusitis. Das Tool bietet eine gute Leistung und Bewertungen für Adenoide.

Der Preis von Isofra für Kinder ist durchaus akzeptabel, zumal das Medikament einen kurzen Kurs hat.

Isofra-Preis (wo zu kaufen)

Wie viel kostet Isofra in Moskau? In der Hauptstadt beträgt der Preis für ein Nasenspray etwa 186 Rubel. Die Kosten für das Medikament in Russland betragen im Durchschnitt 170 Rubel für 15 ml.

Der Preis für die Nase sinkt in Apotheken in Kiew von 72 bis 138 Griwna. Im Durchschnitt - 93 Griwna.

Isofra Nasentropfen: Anweisungen, Bewertungen, Analoga

Das Nasenspray, das Isofra genannt wird, ist eine Lösung des Antibiotikums Framycetin.

Dieses Medikament wird zur Behandlung einer laufenden Nase verwendet, die bakteriellen Ursprung hat, sowie zahlreiche Komplikationen - Sinusitis und Pharyngitis. Darüber hinaus ist dieses Medikament sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet, was es sehr beliebt macht.

In diesem Artikel betrachten wir, warum Ärzte Isofra verschreiben, einschließlich Gebrauchsanweisungen, Analoga und Preise für dieses Medikament in Apotheken. Echte Bewertungen von Menschen, die Isofra bereits verwendet haben, können in den Kommentaren nachgelesen werden.

Formen der Freisetzung und Zusammensetzung

Dosierungsform - Isofra Nasenspray, in Flaschen mit einem Spray 15 ml.

  • 100 ml Nasenspray enthalten: Wirkstoff - 1,25 g Framycetinsulfat, was 800.000 ED entspricht; Hilfsstoffe: Methylparahydroxybenzoat, Natriumchlorid, Zitronensäure, destilliertes Wasser.

Klinisch-pharmakologische Gruppe: Antibakterieller Wirkstoff zur lokalen Anwendung in der HNO-Praxis.

Wofür wird Isofra verwendet?

Dieses Medikament wird erfolgreich zur Behandlung verschiedener Infektionskrankheiten der oberen Atemwege eingesetzt. Sie können auch die Verwendung von Geldern mit anderen Arzneimitteln kombinieren. Isofroy erfolgreich behandelt:

Isofra wird auch zur Vorbeugung von Infektions- und Entzündungskrankheiten nach verschiedenen Operationen eingesetzt.

Pharmakologische Wirkung

Das erste, was Sie beim Kauf eines Medikaments wie Isofra beachten sollten, ist die Gebrauchsanweisung. Darin heißt es, dass dieses Medikament zu den Antibiotika gehört, nämlich zur Gruppe der Aminoglykoside. Es wird in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde nur für den lokalen Gebrauch verwendet.

Das Medikament ist bakterizid und hemmt die lebenswichtigen Prozesse von Mikroorganismen, die entzündliche Erkrankungen verursachen. Das Medikament ist wirksam gegen gramnegative und grampositive Bakterien, die die Entwicklung von Infektionen in den oberen Atemwegen auslösen.

Gebrauchsanweisung

In Übereinstimmung mit der Gebrauchsanweisung wird Izofru in Form eines Sprays intranasal in jede Nasenpassage verabreicht. Die Dosierung des Arzneimittels hängt vom Alter des Patienten ab, und zwar:

  • Erwachsene ernennen eine Injektion in jedes Nasenloch 4-6 Mal pro Tag.
  • Kindern wird dreimal täglich 1 Injektion in jedes Nasenloch verabreicht.
  • Die durchschnittliche Therapiedauer beträgt 7 Tage.

Gefundener vereidigter Feind MUSHROOM Nagel! Die Nägel werden in 3 Tagen gereinigt! Nimm es.

Wie kann der Blutdruck nach 40 Jahren schnell normalisiert werden? Das Rezept ist einfach, schreib es auf.

Müde von Hämorrhoiden? Es gibt einen Weg! Es kann in wenigen Tagen zu Hause geheilt werden.

Über das Vorhandensein von Würmern sagt ein Duft aus dem Mund! Trinken Sie einmal pro Tag Wasser mit einem Tropfen..

Wie wird die Injektion durchgeführt?

Um die maximale Wirkung des Sprays zu erzielen, ist es erforderlich, vasokonstriktive Tropfen oder Sprays wie Naphthyzin, Galazolin, Xymelin für 15 bis 20 Minuten aufzutragen.

Wenn das Atmen freier wird, versuchen Sie, die Nasengänge durch Ausblasen zu befreien. Izofra-Spray wird mit einer streng vertikalen Position der Flasche eingeführt. Der Spender wird zuerst in ein Nasenloch eingeführt, und eine Injektion wird in die Nase durchgeführt, dann wird dieselbe von der gegenüberliegenden Seite wiederholt.

Es ist nicht notwendig, mehrere Injektionen gleichzeitig durchzuführen. Dies erhöht künstlich die Dosierung des Antibiotikums und ruft eine Nebenwirkung hervor. Die Behandlung "Isofra" für Sinus nicht mehr als eine Woche. Wenn keine Besserung eintritt, wird das Medikament abgebrochen und ein anderes verordnet.

Gegenanzeigen

Nach Studien des Antibiotikums Isofra haben Untersuchungen von Ärzten gezeigt, dass das Medikament ziemlich sicher ist und nicht viele Kontraindikationen aufweist. Hersteller warnen Patienten, dass dieser antibakterielle Wirkstoff bei folgenden Erkrankungen nicht verwendet werden sollte:

  1. Individuelle Unverträglichkeit gegen Framycetin;
  2. Allergische Reaktionen;
  3. Schwangerschaft, Stillzeit;
  4. Sinusitis (als Flüssigkeit zum Waschen der Nebenhöhlen);
  5. Kinder unter 1,5 Jahren.

In der Schwangerschaft kann Izofru jedoch manchmal zur Behandlung schwerer HNO-Erkrankungen wie Sinusitis oder Sinusitis verwendet werden. Diese Entscheidung kann nur der behandelnde Arzt treffen.

Nebenwirkungen

In seltenen Fällen kann die Anwendung von Isofra zu allergischen Reaktionen in Form von Hautmanifestationen führen.

Schwangerschaft und Stillzeit

Es wurden keine angemessenen und streng kontrollierten klinischen Studien zur Sicherheit des Arzneimittels Isofra während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) durchgeführt.

Besondere Anweisungen

Das Dosierungsschema sollte besonders bei der Behandlung von Kindern streng eingehalten werden. Bei einem schwachen Schweregrad oder dem Fehlen einer therapeutischen Wirkung nach 7 Tagen der Anwendung sollte das Spray abgebrochen werden.

Was ist besser als Isofra oder Polydex?

Polydex ist kein vollständiges Analogon des Arzneimittels. Es enthält zwei Arten von Antibiotika, Hormone und Phenylephrin. Die letzte Komponente hat unter anderem die Eigenschaft, die Gefäße zu verengen. Und Hormone machen es möglich, das Medikament gegen Allergien einzusetzen. In dieser Hinsicht ist die Verwendung von Polydex für Kinder gerechtfertigt. Vergessen Sie jedoch nicht, dass nur ein Arzt das benötigte Medikament abholen kann.

Analoge

Derzeit gibt es keine Medikamente mit demselben aktiven Antibiotikum. Es gibt ähnliche Wirkstoffe, die Teil von Aminoglykosiden sind: Amikacin, Bramitob, Garamycin, Dilaterol, Streptomycin und andere.

Der Durchschnittspreis von Isofra-Spray in Apotheken (Moskau) beträgt 180 Rubel.

Apothekenverkaufsbedingungen

Das Medikament ist auf Rezept erhältlich.

Mein Sohn 1,7 g. Kürzlich gekauft Isofra, weil Der Rotz dauerte 3 Wochen, es half fast sofort, aber am zweiten Tag ging ein Hautausschlag über meinen Körper und mein Gesicht, hörte auf zu geben und alles verschwand. Aber die Droge war sehr gut, der ältere Sohn heilte sie zwei Tage lang den Rotz, der einen Monat lang gegangen war.

Ich selbst werde mit Isofra behandelt, es hat schnell geholfen, bevor es zu einer komplexen Rhinitis kam. Das Kind 2.2 wurde von Polydex unterstützt (die Firma ist auch die von Isofra), aber die Zusammensetzung ist etwas anders, es scheint weicher zu sein, es gab keine Allergien, der Verlauf wurde 7 Tage lang zweimal gesprenkelt und abends.. und davor waren sie fast einen Monat lang gequält, atmeten nur mit dem Mund, wollten keine starke Droge geben, dachte Nazivin und Rettung (mit Aqualore, Delphin) würde sparen...

Eine Liste von 10 günstigen Isophra-Analoga für Erwachsene und Kinder und deren Vergleich mit dem Original

Abdominelle Erkrankungen der HNO-Organe erfordern häufig eine etiotropische Therapie mit lokalen Medikamenten, die die Vitalaktivität und die Fortpflanzung pathogener Bakterien unterdrücken können. Ein Vertreter solcher Medikamente ist Izofra, der den Entzündungsprozess in der Schleimhaut der Nase, des Rachens oder der Nasennebenhöhlen beseitigen soll.

Auf dem pharmakologischen Markt wird das Medikament in einer einzigen Form bereitgestellt - in einer 15-ml-Durchstechflasche mit einem Spray. Isofra ist ein Produkt des französischen pharmazeutischen Labors Laboratoires Bouchara-Recordati.

Angesichts der relativ hohen Kosten oder der individuellen Unverträglichkeit des Wirkstoffs - Framycetinsulfat - ist es erforderlich, ein billigeres Analogon von Isofra auszuwählen, das die ähnlichste therapeutische Wirkung in Bezug auf eine bakterielle Infektion der Nasenhöhle hat.

Bevor Sie ähnliche Produkte für Kinder und Erwachsene in Betracht ziehen, müssen Sie herausfinden, unter welchen Krankheiten Sie die Marke selbst verwenden können.

Pharmakologische Wirkung

Isofra-Spray bezieht sich auf Antibiotika aus der Gruppe der Aminoglykoside. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Framycetinsulfat in einer Dosis von 12,5 mg pro 1 ml sowie Hilfsstoffe, einschließlich Natriumchlorid, Zitronensäure und andere.

Framycetinsulfat, das die Grundlage des Sprays darstellt, hat eine ausgeprägte bakterizide Wirkung und wirkt sich nachteilig auf verschiedene Bakterienstämme aus, einschließlich grampositiver und gramnegativer Mikroorganismen, die in 90% der Fälle den Entzündungsprozess in den HNO-Organen auslösen.

Der Wirkungsmechanismus des Medikaments zielt auf die Unterdrückung und Zerstörung der zytoplasmatischen Membranen pathogener Bakterienzellen sowie auf die Zerstörung der intrazellulären Proteinsynthese ab.

Ein solcher therapeutischer Effekt nach dem Auftragen des Sprays ermöglicht es Ihnen, das Wachstum von Bakterien zu blockieren, die Membran zu schädigen, die Fortpflanzung zu stoppen und in die tieferen Gewebe der Nasenschleimhaut einzudringen.

Der Vorteil eines lokalen Antibiotikums ist die Tatsache, dass sein Wirkstoff nicht in den Blutkreislauf aufgenommen wird und die Funktion der inneren Organe und Systeme nicht beeinträchtigt. Trotz der hohen Wirksamkeit des Arzneimittels wirkt es nicht auf Streptokokken, anaerobe Infektionen, Viren, Pilze und Allergene.

Gebrauchsanweisung Isofra berichtet, dass das Medikament auf Empfehlung eines Arztes verwendet werden sollte, wobei die empfohlene Dosierung strikt einzuhalten.

Indikationen und Dosierung

Isofra-Spray ist zur Behandlung von Rhinitis bakteriellen Ursprungs sowie dessen Komplikationen bestimmt. Die Hauptindikation für die Verwendung des Arzneimittels ist:

  • Sinusitis;
  • Pharyngitis;
  • laufende Nase mit dickem und grünem Rotz;
  • bakterielle Rhinitis;
  • Rhinopharyngitis;
  • Adenoide bei Kindern;
  • Sinusitis;
  • Prävention postoperativer Komplikationen im Nasopharynx.

Das Medikament kann für Kinder und Erwachsene verwendet werden, wodurch es in der Pädiatrie und HNO-Praxis weit verbreitet ist.

Die Dosierung wird vom Arzt festgelegt, aber wenn es keine Vorschriften gibt, können Sie die in den Anweisungen vorgeschriebenen Standarddosierungen einhalten:

  1. Erwachsenen wird empfohlen, bis zu 4-mal täglich 1 bis 2 Dosen in jede Nasenpassage zu injizieren.
  2. Kinder ab 3 Jahren dreimal täglich 1 Injektion.
  3. Die Dosierung des Arzneimittels wird vom Arzt individuell festgelegt.

Während des Aufbringens sollte sich die Sprühflasche in senkrechter Position befinden. Die Behandlung mit Isofra beträgt 5 - 7 Tage. Wenn die Therapie aus anderen topischen Präparaten besteht, sollte das Intervall zwischen ihrer Anwendung mindestens 1 bis 2 Stunden betragen.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Das antibakterielle Izofra-Medikament wird gut vertragen, wie zahlreiche Bewertungen von Patienten und die meisten Ärzte auf dem Gebiet der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde zeigen. Die Anleitung enthält jedoch eine Liste mit Einschränkungen für die Verwendung des Sprays, einschließlich:

  • Kompositionsintoleranz;
  • Kinder bis 6 Monate;
  • Schwangerschaft, Stillen;
  • Sinusitis (als Lösung zum Waschen der Nebenhöhlen).

Trotz Kontraindikationen für das Medikament während der Schwangerschaft, Stillzeit sowie bei Säuglingen verschreiben Praktizierende dieser Gruppe von Patienten dieses Instrument immer noch, weil sie Isofra für eine hervorragende Alternative zu systemischen Antibiotika halten.

Nebenwirkungen nach der Anwendung des Sprays sind sehr selten und erscheinen laut Bewertungen als allergische Reaktion.

Liste billigerer Analoga

Der Preis des Medikaments liegt zwischen 300 und 400 Rubel pro Flasche. Die pharmakologische Industrie bietet eine breite Palette von Produkten, die es erlauben, mit Isofre zu konkurrieren.

Generika - strukturelle Analoga von Isophra mit derselben Zusammensetzung existieren nicht, daher werden Medikamente mit einer anderen Zusammensetzung, die jedoch dieselbe therapeutische Wirkung wie das Original haben, am nächsten ersetzt.

Zu den billigeren Medikamenten gehören die folgenden Medikamente:

  • Polydex-Spray - 320 Rubel;
  • Sialor 10 ml - 260 Rubel;
  • Chlorophyllipt 2% ölig 20 ml - 145 Rubel;
  • Collargol - von 100 Rub.;
  • Okomistin 10 ml - 140 Rubel;
  • Miramistin (Lösung 0,01%, 50 ml) - 240 Rubel;
  • Bioparox Aerosol - 300 Rubel.

Trotz der großen Auswahl an Medikamenten, die Isofra ersetzen können, haben nicht alle Medikamente die gleiche Wirkung und können daher nur auf Empfehlung des behandelnden Arztes angewendet werden.

Die Liste der Analoga für Kinder

Die Liste der Medikamente, mit denen Isofra ersetzt werden kann, ist nicht so groß, besonders wenn es um Kinder geht. Am besten in Zusammensetzung und therapeutischer Wirkung sind vier Medikamente.

Framinazine

Billiges Analogon von Isofra, das in seiner Zusammensetzung Framinazin enthält. Es wirkt antimikrobiell und antibakteriell bei Entzündungen der Nasenschleimhaut. Verfügbar in Form von Nasentropfen.

Das Medikament wird bei der komplexen Behandlung von Infektionskrankheiten und entzündlichen Erkrankungen der oberen Atemwege verordnet. Als Monotherapie ist es nicht wirksam.

Kann bei Kindern ab dem 1. Lebensjahr mit einer Injektion dreimal täglich angewendet werden. Die Therapiedauer beträgt 5 bis 10 Tage. Im Gegensatz zu Isofra ist Framinazin viel billiger - von 100 bis 220 Rubel.

Miramistin

Preiswertes starkes Antiseptikum für die lokale Verwendung der heimischen Produktion. Es ist kein Antibiotikum, desinfiziert jedoch die Nasenschleimhaut gut und wirkt zerstörerisch auf verschiedene Bakterienstämme.

Im Gegensatz zu Isofra hat Miramistin eine breitere Liste von Indikationen, da es gegen Hefe- und hefeartige Pilz- und Herpesinfektionen wirkt. Die Basis des Analogons ist Chloridmonohydrat (Benzyldimethylgruppe).

Bevor Sie das Medikament für Kinder verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Das Gerät wird zum Instillieren in die Nase oder zum Waschen der Nase nach dem Verdünnen mit Wasser verwendet.

Kontraindiziert bis zu 5 Jahre. Der Preis in Apotheken überschreitet nicht 100-150 Rubel.

Chlorophyllipt

Das russische Analogon Isofra basiert auf pflanzlichen Inhaltsstoffen und wird in der HNO-Praxis häufig zur Desinfektion der Nasen- und Rachenschleimhaut verwendet.

Während der Behandlung von Rhinitis wird Chlorophyllipt für Inhalationsverfahren und Gurgeln verwendet.

Das Medikament kann Allergien auslösen, so dass Kinder unter 5 Jahren es mit äußerster Vorsicht anwenden können. Die Kosten des Chlorophilipticum betragen etwa 200 Rubel pro 25 ml Flasche.

Protargol

Ein bewährtes Mittel zur Behandlung von Rhinitis bei Kindern bakteriellen Ursprungs. Es hat eine ausgeprägte entzündungshemmende und antiseptische Wirkung, kann von Geburt an verwendet werden.

In seiner Zusammensetzung enthält das Medikament eine kolloidale Lösung von Silber. Protargol gehört zur Kategorie der komplexen Tropfen, die in Apotheken zubereitet werden. Im Gegensatz zu Antibiotika verletzt das Medikament die natürliche Bioflora der Schleimhäute nicht.

Seine Verwendung wird die pathogene Flora nicht nur von Bakterien, sondern auch von Viren und Pilzen wirksam unterdrücken und zerstören.

Applikationsmethode: für Kinder bis 1 Jahr eine wässrige 1% ige Lösung von 2-3 Kapseln. 2 mal am Tag, Kinder älter als ein Jahr - 2% ige Lösung im gleichen Modus.

Die Verbesserung erfolgt in 2-3 Tagen, die Behandlung dauert bis zu 5 Tage. Der Preis des Medikaments in Apotheken überschreitet nicht 100 - 150 Rubel.

Isofra oder Polydex - was ist besser für Kinder?

Das zweithäufigste lokale Antibiotikum ist Polydex, das wie Isofra zur Behandlung von Erkrankungen bakteriellen Ursprungs der Nasen- und Nasopharynxschleimhaut vorgesehen ist.

Beide Medikamente werden von einem Hersteller hergestellt und haben den gleichen Wirkmechanismus, jedoch eine andere Zusammensetzung.

Polydex bezieht sich auf Kombinationspräparate und enthält zwei Antibiotika und Hilfsstoffe:

  • Neomycin und Polymyxin sind Antibiotika der Aminoglykosidgruppe, die schädliche Wirkungen auf pathogene Bakterien haben. Diese beiden Substanzen verstärken sich gegenseitig die bakterizide Wirkung.
  • Dexamethason - bezieht sich auf die Gruppe der Kortikosteroide. Es hat eine entzündungshemmende Wirkung und beseitigt die Schwellung der Nasenschleimhaut.
  • Phenylephrin - verengt die Blutgefäße, was zur Verringerung der Sekretionen beiträgt.

Das Wirkspektrum des Medikaments ist umfangreicher und wirkt nicht nur antibakteriell, sondern auch antihistaminisch und vasokonstriktorisch. Dies ist der Hauptvorteil von Polydex.

Die reiche Zusammensetzung macht das Analogon stärker als Isofra bzw. die Liste der Kontraindikationen ist viel breiter. Polydex ist nicht für schwangere Frauen, Kinder bis 2,5 Jahre sowie für Patienten mit Nieren- und Leberversagen in der Anamnese zugelassen.

Die Zusammensetzung von Polydex wirkt sich nicht auf Viren aus. Daher muss das Arzneimittel nur bei bakteriellen Infektionen verwendet werden, wie es von einem Arzt verschrieben wird. Die Behandlungsdauer sollte 5 - 7 Tage nicht überschreiten.

Beantwortung der Frage - was ist besser für Kinder - Polydex oder Isofra, kann man mit Sicherheit sagen, dass Isofra sicherer ist, im Gegensatz zu Polydex ab einem Alter von sechs Monaten. Der Preis für einen Markenersatz liegt zwischen 300 und 400 Rubel für 15 ml Nasenspray.

Was ist besser - Isofra oder Protargol?

Protopolgol gehört zu den billigen Isofra-Analoga. Beide Medikamente haben fast die gleiche therapeutische Wirkung, haben aber eine andere Zusammensetzung.

Protargol hat ein breiteres Wirkungsspektrum und besteht aus aktiven Silbermolekülen. Das Medikament hat eine ausgeprägte antiseptische, adstringierende und entzündungshemmende Wirkung.

Der Vorteil von Protargol ist seine Wirksamkeit gegen Virusinfektionen. Darüber hinaus kann dieses Instrument nicht nur in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, sondern auch in der Augenheilkunde und anderen Bereichen der Medizin eingesetzt werden.

Im Gegensatz zu Isofra, das nicht länger als 7 Tage verwendet werden kann, kann die Behandlung mit einem Analogon länger dauern.

Indikationen für die Verwendung von Protargol sind:

  • bakterielle Rhinitis;
  • eitrige Prozesse in den Nasennebenhöhlen;
  • Adenoide;
  • virale laufende Nase;
  • Konjunktivitis;
  • Blepharitis.

Das Medikament kann für andere Krankheiten verwendet werden, aber der Arzt muss es für jeden Patienten individuell verschreiben. Der Vorteil von Protargol ist der Preis, der für 1% und 2% Lösung 100 Rubel nicht überschreitet.

Rinofluimucil oder Isofra

Zur umfassenden Behandlung von Erkrankungen der Nasenhöhle und des Nasopharynx gehört häufig die Verwendung eines solchen Arzneimittels wie Rinofluimucil, das kein Isofra-Analogon ist, da es eine andere Zusammensetzung und einen anderen Wirkungsmechanismus hat. Die Ähnlichkeit der beiden Medikamente besteht nur darin, dass sie in Form von Nasensprays verfügbar sind.

Rinofluimucil enthält Taminoheptansulfat und Acetylcystein, die vasokonstriktive, entzündungshemmende, antioxidative und mukolytische Wirkung haben.

Die Verwendung des Arzneimittels ermöglicht es Ihnen, Staus zu beseitigen, die Anzahl der Entnahmen zu reduzieren, die Nasenhöhle zu reinigen und die Atmung zu erleichtern. Das Analogon bezieht sich auf Symptome, die die Ursache der Erkrankung nicht beeinflussen und nicht länger als 7 Tage verwendet werden können.

Im Gegensatz zu Isofra hat Rinofluimucil keine antibakterielle Wirkung, es kann von Kindern ab dem 1. Lebensjahr auf Empfehlung eines Arztes angewendet werden. Vergleicht man die Preise dieser Fonds, ist festzustellen, dass Rinofluimucil um etwa 50 Rubel billiger ist.

Isofra oder Miramistin?

Eine sinnvolle Alternative zu Isofre kann Miramistin sein, das zu einzigartigen Arzneimitteln mit ausgeprägten antiviralen, antimikrobiellen, antimykotischen und antiseptischen Wirkungen gehört.

Ein ähnliches Medikament - Antiseptikum, kommt in verschiedenen Formen vor und kann sowohl zum Waschen der Nase als auch zum Instillieren verwendet werden. Miramistin hat seine weit verbreitete Verwendung bei der Behandlung von Sinusitis, länger anhaltender Rhinitis, Sinusitis und akuter Rhinitis gefunden.

Das Medikament hat die höchste Wirksamkeit in den ersten Tagen der Krankheit. Kann bei Kindern (in Tropfen) und schwangeren Frauen angewendet werden, hat eine gute Verträglichkeit, die minimale Anzahl von Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Miramistin kann Isofra ersetzen, aber ohne vorherige Absprache mit einem Arzt wird die Verwendung dieses Mittels nicht empfohlen. Miramistin kostet in Apotheken 350 - 400 Rubel pro 150 ml Flasche.

Führen Sie die Ergebnisse

Wenn wir das Medikament Izofru und die ähnlichsten Substitute in Betracht ziehen, können wir schlussfolgern, dass Sie, wenn die Marke ersetzt werden muss, ein anderes Werkzeug mit der ähnlichsten therapeutischen Wirkung wählen sollten.

Trotz der großen Anzahl von Analoga wird es jedoch nicht empfohlen, Mittel zu verwenden, ohne vorher einen Arzt zu konsultieren. Es ist wichtig zu verstehen, dass jedes Medikament seine eigenen Kontraindikationen und Nebenwirkungen hat.

Der unkontrollierte Empfang von Geldern kann zu irreparablen Gesundheitsschäden führen. Daher sollte der Arzt bei den ersten Anzeichen der Erkrankung nicht lange auf sich warten lassen. Je früher sich jemand um Hilfe bei einem Arzt wendet, desto höher sind die Chancen für eine günstige Prognose.

Isofra

Isofra ist ein Medikament mit Framycetin, das lokal antimikrobiell wirkt. Es wird zur Behandlung von Infektionen der Nase und des Rachens verwendet, einschließlich Rhinitis und Rhinopharyngitis. Das Medikament wird erfolgreich von Otolaryngologen zur Vorbeugung und Behandlung von Entzündungen nach einer Operation eingesetzt.

Kaufen Sie Isofra in Moskau kann in Form eines Nasensprays sein. Die Dosierungsform ist bequem zu verwenden: Normalerweise werden in jedes Nasenloch eine oder zwei Injektionen verordnet, während die Nasenhöhle gleichmäßig behandelt wird. Die Häufigkeit und Dauer des Sprühauftrags wird von einem Fachmann festgelegt.

Die ausgeprägte klinische Wirkung des Arzneimittels mit Framycetin beruht auf der Tatsache, dass die mikrobiellen Zellen beim Einatmen in das entzündete Gewebe irreversibel geschädigt werden. Unter dem Einfluss eines Antibiotikums sterben sie schnell. Das Medikament bekämpft erfolgreich eine Vielzahl von Krankheitserregern, die eine Entzündung der oberen Atemwege verursachen.

Isofra ist ein unverzichtbarer Helfer bei akuten Atemwegsinfektionen, wird gut vertragen und wird häufig von Kinderärzten für kleine Patienten verordnet. Der Online-Shop nimmt zu jeder Tageszeit Bestellungen für Nasenspray entgegen. Die Preise in Moskauer Apotheken enthalten keine Einkäufe.

Isofra für Kinder: Gebrauchsanweisungen und Gründe für deren Verwendung, Preis, Bewertungen, Analoga. Spray, Isofra fällt in die Nase für Kinder

Nasenspray auf Basis einer bakteriziden Wirkung aufweisenden Komponente. Wird zur Behandlung von Rhinitis und Sinusitis verwendet. Kann Kindern ab 1 Jahr zugewiesen werden. Nicht für längere Zeit geeignet. Der therapeutische Effekt macht sich am nächsten Tag bemerkbar. Wenn sich das Wohlbefinden des Patienten innerhalb einer Woche nicht geändert hat, wird die Behandlung abgebrochen. Es gehört zur Verschreibungsgruppe.

Dosierungsform

Isofra-Lösung wird in undurchsichtigen Plastikflaschen von 15 ml hergestellt. Der Behälter ist mit einer speziellen Spitze ausgestattet, damit die Lösung als Spray versprüht werden kann.

Beschreibung und Zusammensetzung

Spray hat keine Farbe und keinen Geruch.

Es basiert auf einem Breitbandantibiotikum - Framycetinsulfat. 1 ml enthält 8000 IE, was 12,5 mg entspricht.

Zusätzliche im Wirkstoff enthaltene Substanzen: Methylparahydroxybenzoat, Natriumcitrat, Zitronensäuremonohydrat, Kochsalzlösung, Natriumchlorid und gereinigtes Wasser.

Pharmakologische Gruppe

Das Medikament gehört zu antibakteriellen Medikamenten, einer Gruppe von Aminoglykosiden.

Wirkmechanismus

Framycetin wirkt auf die Fähigkeit des Ribosoms von Bakterien, Protein zu synthetisieren. Aufgrund dessen ist die Wirkung des Medikaments bakterizid (zerstört fremde Zellen vollständig).

Das Wirkungsspektrum des Medikaments ist breit - betrifft die Familie der Inerobakterien (Escherichia, Proteus, Klebsiella), einige gramnegative Stäbchen, einige Staphylokokken und Streptokokken.

Indikationen zur Verwendung

Isofra ist angezeigt zur Behandlung von:

  • Rhinitis
  • Sinusitis (akut und chronisch)
  • Rhinosinusitov
  • Rhinopharyngitis
  • Postoperative Bedingungen

Achten Sie bei der Behandlung von Rhinitis darauf, die Ursache des Auftretens herauszufinden. Bei allergischer Ätiologie der Erkältung wirkt das Medikament nicht.

Katarrhalische Phänomene bei akuten Atemwegserkrankungen erfordern keine Behandlung mit einem antibakteriellen Spray.

Nur Rhinitis, die Anzeichen von Bakterien entwickelt, kann mit Isofra erfolgreich behandelt werden. Dies sollte eine anhaltende Rhinitis sein, die mit einfachen vasokonstriktorischen Tropfen schwer zu behandeln ist. Der Schleimausfluss aus der Nase wird gelb oder grünlich.

Bei Sinusitis (insbesondere bei Sinusitis) hat sich das Medikament als wirksames Mittel erwiesen. Eine gute Wirkung ist jedoch nur bei einer komplexen Therapie möglich, bei der nicht nur ein lokales Antibiotikum ernannt wird. Bei akuter Sinusitis (Verschlimmerung der chronischen Sinusitis) ist es wirksamer, ein systemisches Antibiotikum zusammen mit Framycetin in Form eines Aerosols zu verwenden.

In der postoperativen Phase wird immer eine antibakterielle Therapie eingesetzt, um bakterielle Komplikationen zu verhindern. Wenn die Verwendung eines Nasensprays ausreichend ist, ist Isofra eine gute Option.

Gegenanzeigen

Das Medikament ist bei Menschen mit Intoleranz gegen den Hauptwirkstoff oder die Hauptbestandteile kontraindiziert. Sie können auch nicht mit identifizierten Allergien gegen Aminoglykosid-Medikamente eingenommen werden.

Isofra ist für das Waschen der Nasennebenhöhlen kontraindiziert.

Kinder unter 1 Jahr werden nicht empfohlen.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Verwendung von Medikamenten der Aminoglycosid-Gruppe ist während der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert. Tatsache ist, dass das Antibiotikum dieser Gruppe den Fötus negativ beeinflussen kann. Das Organ des Innenohrs unterliegt den negativen Auswirkungen dieser Medikamentengruppe.

Das Neugeborene setzt die Bildung des Vestibular-Cochlea-Systems fort. Daher ist dieses Medikament während des Stillens verboten.

Obwohl Izofra ein topisches Medikament ist und seine Konzentration im Blut sehr niedrig ist, ist das Medikament bei schwangeren, stillenden und stillenden Säuglingen kontraindiziert.

Dosierung und Verabreichung

Das Medikament befindet sich in einer speziellen Flasche mit einem Spray. Es muss aufrecht gehalten werden. Die Spitze wird zum Nasaleingang gebracht und es werden 1-2 Klicks gemacht. In diesem Fall wird das Medikament in Form eines Sprays gesprüht.

Wenn das Fläschchen umgedreht und gedrückt wird, steigt die Menge der Medikamente, die in die Nasenhöhle gelangen. Dies ist insbesondere bei Kindern unerwünscht.

Wenn das Medikament als Aerosol auf die Schleimhaut der Nasenhöhle gesprüht wird, verursacht es keine Beschwerden, es wird gleichmäßig über die Oberfläche verteilt. Und vor allem - die Wirkung des Medikaments beginnt schneller. Somit tritt der gewünschte Effekt in kürzerer Zeit auf.

  • Für Kinder von 1 Jahr bis 5 Jahre - 1 Injektion in jede Nasenpassage, 3-mal täglich.
  • Bei Kindern zwischen 6 und 12 Jahren kann das Medikament 3-4 Mal täglich sowie 1 Injektion angewendet werden.
  • Kinder über 12 Jahre und Erwachsene können die Multiplizität um das 5-6-fache erhöhen, jeweils 1-2 Injektionen.

Trotz der Tatsache, dass die Entzündung vorwiegend auf einer Seite lokalisiert ist (Schwierigkeiten beim Atmen durch eine Nasenpassage), sollten beide Nasenkanäle medikamentös gespült werden. Dies ist eine Voraussetzung, um den Prozess zu lokalisieren und Komplikationen im Krankheitsverlauf zu verhindern.

Die Nutzungsdauer beträgt normalerweise 5 bis 7 Tage.

Wenn nach 3-4 Tagen keine Wirkung auftritt, sollten Sie sich zur Korrektur der Behandlung mit Ihrem Arzt beraten.

Nebenwirkungen

Wie bei jedem antibakteriellen Medikament sollte die Anwendung von Isophra mehrere Tage dauern. Bei unsachgemäßer Anwendung, meistens mit einer Verkürzung der Behandlungsdauer, entwickeln sich Kolonien resistenter Mikroorganismen.

Bei zu langer Anwendung bei Personen mit geschwächtem Immunsystem können Pilzinfektionen auftreten. Daher muss nach 5 Tagen der Einnahme des Arzneimittels ein Arzt konsultiert werden.

Fälle allergischer Reaktionen werden beschrieben. Kann ein einzelnes Intoleranz-Medikament Isofra sein. Ebenso Kreuzallergien mit Medikamenten aus der Gruppe der Aminoglykoside.

Daher sollte die erste Anwendung morgens erfolgen, um die Reaktion des Körpers zu überwachen.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Fälle von Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind nicht festgelegt.

Das Medikament wird oft als Bestandteil einer komplexen Therapie eingesetzt.

Besondere Anweisungen

Bei einer Allergie gegen die Gruppe der Aminoglykosid-Antibiotika wird das Arzneimittel nicht empfohlen.

Überdosis

Bei sachgemäßer Anwendung dieses Arzneimittels (in Form eines Aerosols) werden Überdosierungsfälle nicht beschrieben.

Bei unbeabsichtigter Anwendung des Arzneimittels durch das Kind im Innern sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Lagerbedingungen

Außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von nicht mehr als +25 ° C aufbewahren.

Apothekenverkaufsbedingungen

Es ist auf Rezept freigegeben.

Verfallsdatum

Auf jedem Paket einzeln gekennzeichnet. Nicht nach dem Verfallsdatum verwenden.

Analoge

Die folgenden Medikamente können anstelle von Isofra verwendet werden:

  1. Bactroban ist ein Ersatz für Isophra in der klinischen und pharmakologischen Gruppe. Dies ist ein antibakterielles Medikament, das in Form von Salben für den nasalen und äußerlichen Gebrauch hergestellt wird. Patienten, die älter als 12 Jahre sind, sollten in die Nasenhöhle injiziert werden, einschließlich Frauen, die sich in Position befinden und stillen.
  2. Polydex mit Phenylephrin ist ein Kombinationspräparat, das in Form eines Nasensprays hergestellt wird. Dies ist ein Isofra-Ersatz für die therapeutische Gruppe, die bei Patienten unter 3 Jahren während Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert ist.
  3. Gentamicin ist ein Ersatz für Isophra in der pharmakologischen Gruppe. Aminoglykosid wird in Form von Injektionslösung, Salbe zur äußerlichen Anwendung und Augentropfen hergestellt. Injektionen und Salben können Kinder älter als einen Monat sein, Augentropfen sind ab dem Jahr zulässig. Das Medikament in Form einer Salbe kann während der Schwangerschaft und Stillzeit mit Vorsicht angewendet werden, die anderen Dosierungsformen sind bei diesen Patienten kontraindiziert.
  4. Amikacin bezieht sich auf Aminoglykoside. Es wird in Pulverform oder Lyophilisat für die parenterale Verabreichung hergestellt. Das Medikament ist bei Neugeborenen kontraindiziert, schwanger und stillen.

Drogenpreis

Isofra kostet durchschnittlich 302 Rubel. Die Preise reichen von 267 bis 390 Rubel.

Isofra: Gebrauchsanweisung

Isofra Spray ist ein antibakterieller Wirkstoff für die äußerliche äußerliche Anwendung. Es wird zur Behandlung von Infektions- und Entzündungsprozessen mit Lokalisation in den HNO-Organen verwendet, die durch Bakterien verursacht werden, die für das Medikament anfällig sind.

Form und Zusammensetzung freigeben

Der Hauptwirkstoff von Isofra-Spray ist Framycetinsulfat. Sein Inhalt in 1 ml Spray beträgt 12,5 mg (8000 IE - internationale Einheiten). Hilfskomponenten des Medikaments sind:

  • Natriumchlorid
  • Methylparahydroxybenzoat.
  • Zitronensäure
  • Destilliertes Wasser

Isofra Spray befindet sich in einer Plastikflasche mit einem Volumen von 15 ml. Die Packung enthält eine Flasche, einen Sprühverschluss und Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels.

Pharmakologische Wirkung

Der Hauptwirkstoff von Isofra Spray ist ein Antibiotikum der Aminoglycosidgruppe. Es hat eine bakterizide Wirkung (führt zum Absterben bakterieller Zellen) gegen eine Vielzahl verschiedener pathogener Mikroorganismen, einschließlich grampositiver und gramnegativer Bakterien, die eine entzündliche Pathologie der oberen Atemwege verursachen. Die bakterizide Wirkung wird durch eine Schädigung der Zytoplasmamembran der Bakterienzelle und eine Beeinträchtigung der intrazellulären Proteinsynthese erreicht.

Bei äußerlicher Anwendung wird der Wirkstoff des Isofra-Sprays nicht in den systemischen Kreislauf aufgenommen.

Indikationen zur Verwendung

Die Verwendung von Isofra-Spray ist angezeigt für die etiotrope Therapie (Behandlung zur Zerstörung des Infektionserregers) bakterielle Erkrankungen der oberen Atemwege, insbesondere Rhinitis (Nasenschleimhautentzündung), Pharyngitis (Pharynxentzündung), Nasennebenhöhlenentzündung).

Gegenanzeigen

Die absolute Kontraindikation für die Verwendung von Isofra-Spray ist die individuelle Unverträglichkeit des Wirkstoffs oder der Hilfskomponenten des Arzneimittels.

Dosierung und Verabreichung

Isofra-Spray wird intranasal angewendet. Sie spülen die Schleimhaut der Nasenhöhle, während die Flasche aufrecht gehalten werden muss. Die durchschnittliche Dosis für Erwachsene beträgt 4-6 Spülungen pro Tag. Die Behandlung sollte 10 Tage nicht überschreiten.

Dosierung und Anwendung von Isofra-Spray für Kinder

Kinder erhalten dreimal täglich eine Injektion in jedes Nasenloch.
Die Behandlungsdauer für Kinder beträgt maximal eine Woche.

In welchem ​​Alter kann Isofra für Kinder angewendet werden?

Isofra-Spray wird nicht für Kinder unter 1 Jahr empfohlen. Ausnahmen sind jedoch möglich, und das Medikament kann ab einem Monat von einem Arzt für ein Kind verordnet werden.

Nebenwirkungen

Im Allgemeinen ist Isofra-Spray gut verträglich. Während des Gebrauchs können lokale negative Reaktionen in Form von Hautallergien (Hautausschlag und Juckreiz) auftreten.

Besondere Anweisungen

Bevor Sie mit dem Isofra-Spray beginnen, sollten Sie die Anweisungen für das Medikament sorgfältig lesen. Es gibt mehrere spezielle Richtlinien, die Folgendes enthalten:

  • Die Verwendung des Arzneimittels für mehr als 10 Tage kann zu einer Störung der normalen Mikroflora der Nasenschleimhaut und zur Entwicklung einer Dysbiose führen.
  • Die fehlende Verbesserung nach dem Beginn der Sprühanwendung für 10 Tage ist die Grundlage für die Korrektur der Behandlung.
  • Das Medikament beeinflusst die Geschwindigkeit der psychomotorischen Reaktionen und die Konzentrationsfähigkeit nicht.

Im Apothekennetz ist Isofra-Spray ohne Rezept erhältlich. Wenn Sie Fragen oder Zweifel bezüglich der Anwendung haben, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Überdosis

Es gibt heute keine Hinweise auf einen signifikanten Überschuss der empfohlenen therapeutischen Dosis von Isofra-Spray.

Aufbewahrungsbedingungen

Die Gültigkeitsdauer eines Sprays von Izofr beträgt 3 Jahre ab dem Zeitpunkt seiner Herstellung. Bewahren Sie das Medikament außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von nicht mehr als + 25 ° C auf.

Isofra-Analoga

Isofra ist ein Aminoglykosid-Antibiotikum. Laut dem Wirkstoff - Framycetin - hat Izofra-Spray keine Analoga. Es gibt jedoch ähnliche Arzneimittel aus derselben pharmakologischen Gruppe.

Framinazine

Framinazine ist das bekannteste Analogon von Isofra. Das Medikament gehört zu derselben pharmakologischen Gruppe von Antibiotika wie Isofra und ist ebenso effektiv bei Infektions- und Entzündungskrankheiten. Framinazin wird häufig als Prophylaxe für entzündliche Prozesse nach einer Operation eingesetzt. Beide Sprays werden nicht länger als 10 Tage empfohlen.

Polydex

Polydex ist ein Mehrkomponentenspray, das nicht nur entzündungshemmend und antibakteriell wirkt, sondern auch Vasokonstriktor. Obwohl die Zusammensetzungen von Polydex und Isofra völlig unterschiedlich sind, sind die klinischen Wirkungen ähnlich. Nebenwirkungen nach der Einnahme von Polydex sind selten, es gibt jedoch viele Kontraindikationen.

Bioparox

Bioparox ist nicht nur bei der Behandlung von Infektionskrankheiten der Nase, sondern auch bei der Behandlung von Bronchitis, Laryngitis und Tonsillitis wirksam. Das in seiner Zusammensetzung enthaltene Antibiotikum verträgt sich mit pathogenen Bakterien gut. Bioparox wird häufig nach dem Verlauf von Isofra verwendet. In einigen Fällen ist Bioparox sogar noch wirksamer.

Rinofluimucil - entzündungshemmendes, vasokonstriktorisches und entzündungshemmendes Medikament - ein gutes Analogon von Isofra. Verdünnt effektiv den Schleim in der Nase und bewältigt auch schwere Formen der Sinusitis und Rhinitis perfekt. Rinofluimucil hat einige Kontraindikationen. Es sollte nicht an Kinder unter 3 Jahren verabreicht werden und sollte auch über einen längeren Zeitraum angewendet werden, da Sucht möglich ist.

Vibrocil

Vibrocil - ein Medikament mit ausgeprägter entzündungshemmender, vasokonstriktorischer und antiallergischer Wirkung. Vibrocil funktioniert gut bei verschiedenen Formen von Rhinitis und Sinusitis. Dieses analoge Isofra darf nicht länger als 2 Wochen verwendet werden, da langfristige Vasokonstriktoreffekte zu medizinischer Rhinitis führen können. Darüber hinaus muss die Dosierung streng befolgt werden.

Protargol

Von den Nicht-Aerosol-Formulierungen sollten kostengünstige Protargol-Tropfen beachtet werden. Trotz der Tatsache, dass Protargol eine völlig andere Zusammensetzung als Izofra hat, handelt es sich bei dieser Wirkung um die beiden identischsten Arzneimittel. Es gibt drei weitere Wirkstoffe in der Zusammensetzung von Protorgol, die in Isofra nicht vorhanden sind. Daher hat Protargol eine vielseitigere Wirkung auf den Körper.

Isofra-Sprühpreis

Die durchschnittlichen Kosten von Isofra-Spray in Apotheken in Moskau betragen 258-275 Rubel.

Isofra

Antibiotika 7.097 Ansichten

Isofra ist ein lokales antibakterielles Medikament, das zur Behandlung von Erkrankungen eingesetzt wird, die eine verstopfte Nase verursachen. Es ist wichtig, alle Anforderungen der Gebrauchsanweisung zu beachten, damit die Wirksamkeit der Therapie maximal und sicher ist. Bewertungen von Patienten und Ärzten sowie die Preise und Analoga von Isofra in Russland, die durch das Medikament ersetzt werden können, werden die vernünftigste Entscheidung treffen.

Zusammensetzung

Das Medikament Isofra (internationaler Name Izofra) enthält den Wirkstoff Framycetinsulfat (INN in lateinischer Framicetini sulfas). Die Menge des Wirkstoffs in einem Milliliter der Lösung beträgt 8000 IE (12,5 mg Framicetin).

  • Wasser
  • Parabene;
  • Natriumcitrate und -chloride;
  • Zitronensäure.

Formular freigeben

Isofra wird von Bouchards Firma (Frankreich) in Form einer Lösung (Spray) für die Verwendung in der Nase hergestellt. Die Plastikflasche enthält 15 ml der vorbereiteten Lösung. Jeder Originalverpackung liegt eine offizielle Anweisung (für Erwachsene und Kinder) bei, in der alle Empfehlungen zur Verwendung des Arzneimittels aufgeführt sind.

Pharmakologische Wirkung

Die pharmakologische Gruppe, zu der das Medikament Isofra gehört - Antibiotika-Aminoglykoside zur topischen Anwendung, die bei Erkrankungen der Nasenhöhle eingesetzt werden. Der Wirkmechanismus bei Bakterien ist bakterizid.

Pharmakologische Wirkung Isofra wirkt bakterizid auf diese Arten von Bakterien:

  • Maisbakterien;
  • Listerien;
  • Staphylococcus (meti-S);
  • Campylobacter;
  • E. coli;
  • Citrobakterien;
  • Protei;
  • Hämophilus bacillus;
  • Shigella;
  • Yersinia;
  • Salmonellen;
  • Enterobakterien;
  • Klebsiella.

Unempfindlich gegen das Medikament, solche Bakterienarten:

  • Enterokokken;
  • Staphylokokken (meti-R);
  • Streptokokken;
  • Flavobacter;
  • Burkholderia;
  • anaerobe Bakterien;
  • Chlamydien;
  • Mykoplasmen;
  • Rickettsien;
  • Stenotrofomonas;
  • Pseudomonas

Isofra hat aufgrund der topischen Verabreichung keine allgemeine (systemische) Wirkung auf den Körper.

Indikationen zur Verwendung

Es ist wichtig! Isofra wird normalerweise zur Behandlung von Erkrankungen der Nasenhöhle verwendet.

Indikationen für die Verwendung sind die folgenden Zustände:

  • Rhinitis, begleitet von verstopfter Nase, mit grünem oder klarem Ausfluss (Rotz) bei einem Kind oder Erwachsenen;
  • Rhinopharyngitis;
  • Sinusitis (mit Gamoritis, Stirnhöhlenentzündung usw.);
  • Adenoiditis bakteriellen Ursprungs. Bei Adenoiditis, insbesondere bei Kindern, können Sie mit Isofra die Infektionsquelle beseitigen und Entzündungen in den Lymphknoten des Nasopharynx reduzieren.
  • Rhinosinusitis;
  • Prävention von Entzündungen und bakteriellen Komplikationen nach chirurgischen Eingriffen in den oberen Atemwegen.

Das Medikament wird ohne Verletzungen und geschädigte Bereiche in der Nasenhöhle verwendet.

Gegenanzeigen

Der Hersteller genehmigte auf der Grundlage der Beschreibungen der Studien die folgenden Gegenanzeigen für die Anwendung von Isofra:

  • Kinderalter bis zu einem Jahr;
  • Allergie gegen Framycetin und andere Bestandteile des Werkzeugs;
  • ein Kind tragen Izofru wird nicht während der Schwangerschaft in allen Trimestern verschrieben.
  • Stillen Isofra sollte während der Stillzeit nicht mit aktiver Laktation verabreicht werden.

Gebrauchsanweisung

Lösung (Spray in der Nase) Isofra ist gebrauchsfertig. Sprühen Sie das Medikament durch Drücken auf die Plastikflasche. Um den Wirkstoff gleichmäßig und korrekt in die Nasenhöhle einzuspritzen, ist es wichtig, die Flasche senkrecht zu halten, den Kopf leicht nach vorne zu neigen, die Flaschenspitze einzusetzen und die erforderliche Anzahl von Pressen auszuführen.

Es ist wichtig! Ein Drücken einer Flasche ist eine Dosis.

Methode der Verwendung von Isofra-Spray für Erwachsene: Eine Einzeldosis einer Injektion in jede Nasenkanal. Die Anzahl der Sprays pro Tag beträgt 4 bis 6 (gleichmäßig über den Tag verteilt - morgens, mittags, nachmittags und abends). Die Dauer der Medikation beträgt nicht mehr als 10 Tage.

Die Behandlung mit nasalem Izofra-Spray für Kinder von 1 bis 18 Jahren: Dosierung - 1 Injektion in jedes Nasenloch 3-mal täglich (vor Mittag, Mittag und Abend). Die Behandlungsdauer beträgt 10 Tage. Kindern unter einem Jahr wird das Medikament nicht verschrieben.

Es ist wichtig! Wenn sich der Zustand nach 7 Tagen der Einnahme des Arzneimittels gemäß dem verordneten Schema nicht bessert, sollte der Wirkstoff abgesetzt werden.

Überdosis

Der Hersteller meldet nicht die Fälle und Folgen einer Überdosis des Arzneimittels.

Nebenwirkungen

Isofra wird von Patienten jeden Alters sehr gut vertragen. Von den möglichen Nebenwirkungen wird nur die Allergie gegen Framycetin oder andere Arzneimittelbestandteile isoliert.

Interaktion mit anderen Mitteln

Es gibt keine Hinweise auf Nebenwirkungen bei der Kombination von Isofra mit anderen Arzneimitteln. Falls erforderlich, sollte die Verträglichkeit mit Medikamenten für die lokale Nasalverabreichung dem Arzt gemeldet werden.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Es wird über die mögliche negative Wirkung von Framycetin auf den Vestibularapparat des ungeborenen Kindes berichtet, wenn die Frau während der Schwangerschaft Isofra aufgrund einer Erkältung einsetzt. Daher ist die zukünftige Droge der Mutter kontraindiziert.

Framycetin wird zusammen mit der Muttermilch schnell freigesetzt und kann von Neugeborenen oder Säuglingen in den Körper aufgenommen werden. Daher wird Isofra während des Stillens nicht verschrieben.

Mit alkohol

Es liegen keine Daten zu den negativen Auswirkungen einer Wechselwirkung mit Alkohol vor. Das lokale Isofra-Mittel wird praktisch nicht vom Blut absorbiert, und Alkohol tritt nicht in Wechselwirkung (Verträglichkeit) mit dem Medikament.

Analoge

Es gibt keine vollständigen Analoga von Russisch (billig) oder in Komposition importiert. Bei dringendem Bedarf oder bei Intoleranz kann Isofra durch Synonyme (Substitute) ersetzt werden, die unterschiedliche Zusammensetzungen aufweisen. Die Liste solcher Drogen ist wie folgt:

  • Vibrocil;
  • Bioparox;
  • Sinuforte;
  • Polydex;
  • Framinazine;
  • Rinofluimucil;
  • Deflu Silber;
  • Sialor Isofra unterscheidet sich in der Zusammensetzung (Antibiotikum) vom Wirkstoff Sialor (auf Silberbasis). Die bakterizide Wirkung ist identisch;
  • Protargol;
  • Nasonex. Im Vergleich zu Nasonex ist Isofra bei bakteriellen Infektionen wirksamer.

Die Wahl des Ersatzes des Medikaments ist gering, da auf dem Markt keine russischen oder importierten Isofra-Analoga mit lokaler bakterizider Wirkung vorhanden sind.

Verfallsdatum

Isofra wird ab dem Herstellungsdatum drei Jahre gelagert. Das Verfallsdatum zeigt an, dass die Verwendung des Arzneimittels verboten ist.

Es ist wichtig! Die Haltbarkeit nach dem Öffnen der Flasche bleibt gleich - 3 Jahre.

Verkaufs- und Lagerungsbedingungen

Isofra wird nur in einer Apotheke verkauft, wenn der Patient ein Rezept hat, das vom behandelnden Arzt ausgestellt und in lateinischer Sprache verfasst ist.

Lagerungsbedingungen für Arzneimittel:

  • trockener, belüfteter Ort;
  • weg von Kindern;
  • Temperatur nicht höher als 25⁰С.

Besondere Anweisungen

Das Isofra-Antibiotikum Nasenspray wird nicht zum Spülen der Nase verwendet. Es ist wichtig zu wissen, dass das Produkt nicht für den Langzeitgebrauch bestimmt ist, da das Risiko einer Resistenz gegen Mikroorganismen gegen Framycetin erhöht ist.

Isofra hat keinen Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge und Mechanismen zu fahren.

Die Kosten der Mittel hängen von der Region ab. Eine 15 ml Isofra-Flasche kostet 330 Rubel.

Bewertungen

Ilya V.: Isophra war von seinen eigenen Erfahrungen überzeugt. Bei Otitis und Sinus verschreibt der HNO-Arzt Isofra (es ist wichtig, richtig zu tropfen), ein Vasokonstriktor-Spray, Tabletten im Inneren und Tropfen in den Ohren (Sofradex). Ein solcher Termin im Frühstadium der Krankheit hilft sehr. Nach ein paar Tagen schmerzt mein Ohr weniger, die Nasenatmung und das allgemeine Wohlbefinden haben sich verbessert. Es ist wichtig, dass Isofra ein Minimum an Nebenwirkungen hat und sehr gut vertragen wird.

Irina G.: Die HNO eines Kindes heilt Sinusitis und Adenoiditis bei meinem Kind. Hat Isofra (oder Polydex) ernannt. Ich stellte klar, dass es besser ist (was in die Nase fällt) für Kinder - Isofra oder Polydex. Der Arzt ist überzeugt, dass Isofra sich in seiner Zusammensetzung von Polydex unterscheidet, die Wirkungen sind ähnlich. Der Unterschied in der Komposition hat mich alarmiert. Nach Meinung anderer Patienten bevorzugte Dr. Komarovsky Tropfen (Spray) für Isofre von Kindern. Nach 7 Tagen muss dem Kind das Arzneimittel getropft werden, damit sich die Resistenz der Erreger nicht entwickelt.

Timur Rolkun, Hals-Nasen-Ohren-Arzt: Trotz der Tatsache, dass einige inländische oder ausländische Partner von Isofra billiger sind, mache ich selten einen Ersatz. Isofra ist ein bewährtes und sicheres Medikament für Kinder und Erwachsene. Eine bequeme Form der Freisetzung ermöglicht es Ihnen, das Medikament überall zu injizieren. Für ein Kind ab 1 Jahr ist dies eines der besten antibakteriellen Mittel für die Nase.

Ilya Kurtsev, HNO-Arzt: Die Anmerkung (Gebrauchsanweisung) für das Medikament Isofra zeigt an, dass das Medikament sehr gut vertragen wird. Als Spezialist kann ich das mit Zuversicht bestätigen. Bei Kindern und Erwachsenen sind Nebenwirkungen (Allergien) äußerst selten. Ich bin immer sehr zufrieden mit den Ergebnissen der Verwendung von Isofra.